Begann als Erfolgsgarant für moderne TV-Serien: Jason Behr
Fotoquelle: Helga Esteb/shutterstock.com

Jason Behr

Lesermeinung
Geboren
30.12.1973 in Minneapolis, Minnesota, USA
Alter
48 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Wie Sarah Michelle Gellar ("Buffy"), Alyssa Milano oder Shannen Doherty ("Charmed") gehört Jason Behr zur Riege der jugendlichen Hauptdarsteller, die als Erfolgsgaranten für moderne TV-Serien dienen, nachdem sie bereits in Dutzenden Werbespots zu sehen waren. Seinen Durchbruch feierte er mit der US-Scifi-Serie "Roswell" (1999-2002), die Anfang 2001 im deutschen Fernsehen anlief. In den USA zierte sein Gesicht da bereits das "Teen Magazine"

Die TV- und Filmkarriere beginnt für ihn im Alter von gut 20 Jahren in Serien wie "Sherman Oaks" (1995), "Dawsons Creek" (1998), "Push" (1998) und "Buffy - Im Bann der Dämonen" (1997). Für seine Hauptrolle in "Roswell" wurde Behr immerhin als bester TV-Darsteller für den Saturn Award nominiert. Im Kino war er 1999 in der Hauptrolle in dem US-Psychothriller "Kraftprobe in den Bergen" zu sehen.

Weitere Filme mit Jason Behr: "Schiffsmeldungen" (2001), "Happily Even After", "Der Fluch - The Grudge" (beide 2004), "Man of God", "Shooting Livien" (alle 2005), "The Way", "Skinwalkers" (beide 2006), "Company Man", "D-War", "The Tattooist", "Frost", "Senseless" (alle 2007).

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN