Bill Pullman: Aus diesem Mann wurde einst der Präsident der Vereinigten Staaten! (aber nur in "Independence Day" ...).
Fotoquelle: Albert H. Teich/shutterstock.com

Bill Pullman

Lesermeinung
Geboren
17.12.1953 in Delphi, New York, USA
Alter
67 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Entschlossen, gütig, integer - so spielte er in "Independence Day" (1996) den US-Präsidenten und gaukelte uns für zwei phantastische Kinostunden die Illusion des perfekten Politikers vor. Zerrissen und vom Wahn gezeichnet - so spielt er in "Lost Highway" (1997) den schizophrenen Saxophonisten Fred Madison, einen Mann, der der Realität entflieht, aber auch in seinen Phantasien stets ein Gefangener bleibt. Eine neuerliche Kehrtwende ist schon eingeleitet: In "Am Ende der Gewalt" (1996) von Wim Wenders spielt er einen wesentlich sanfteren Part.

Ursprünglich strebte Pullman einen Beruf in der Baubranche an und studierte zu diesem Zweck an der State University in New York. Dort begann er, sich fürs Theater zu interessieren, und wechselte schließlich an die University of Massachusetts in Amherst, wo er Theaterwissenschaft studierte und seinen Abschluss im Fach Regie machte. Anschließend unterrichtete er an der Universität von Montana das Fach Theater. Zu seinen Studenten zählte der angehende Filmregisseur John Dahl, für den Pullman einige Zeit später in "Die letzte Verführung" vor der Kamera stand. Mit 27 wurde er zum Leiter der Theaterabteilung befördert. Doch er gab den Job nach zwei Jahren auf, um wieder auf der Bühne stehen zu können.

Zu Pullmans zahlreichen Bühnenengagements zählen "The Curse of the Starving Class" von Sam Shepard, "Nanarowai", die erste Produktion des Los Angeles Theatre Centre, "Barabas", "All My Sons" und "Demon Wine" mit Tom Waits. Sein Filmdebüt gab Pullman 1986 in "Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone" und schaffte auf Anhieb den Sprung zum gefragten Nebendarsteller. Mehrmals arbeitete er mit den Regisseuren Lawrence Kasdan und Mike Figgis zusammen. Er spielte Hauptrollen in Filmen u. a. von Wes Craven und Harold Becker, und spätestens seit dem Erfolg von "Während du schliefst ...", in dem er an der Seite von Sandra Bullock seine Qualitäten als romantischer Held unter Beweis stellte, ist Pullman ein Star.

Weitere Filme mit Bill Pullman: "Mel Brooks' Spaceballs" (1987), "Die Reisen des Mr. Leary", "Die Schlange im Regenbogen", "Rocket Gibraltar", "Tote haben keinen Namen" (alle 1988), "Home Fires Burning", "Cold Feet" (beide 1989), "Die U-Boot Akademie", "Eine fast anständige Frau", "Brain Dead", "Todestraum - Der letzte Zeuge schweigt" (alle 1990), "Eine unhimmlische Mission", "Die Zeitungsjungen" (beide 1991), "Singles - Gemeinsam einsam", "Verrückt vor Liebe", "Eine Klasse für sich" (alle 1992), "Mr. Jones" (ungenannt), "Malice - Eine Intrige", "Sommersby", "Schlaflos in Seattle", "Nicht ohne meinen Koffer", "The Favor - Hilfe, meine Frau ist verliebt" (alle 1993), "Wyatt Earp - Leben einer Legende" (1994), "Casper" (1995), "Mr. Wrong - Der Traummann wird zum Alptraum", "Trial - Ein Bulle schlägt zurück" (beide 1996), "Merry Christmas, George Bailey" (1997), "Brokedown Palace", "Zero Effect" (1998), "Lake Placid", "History Is Made at Night", "A Man Is Mostly Water", "Schuldig - Ein mörderischer Auftrag" (alle 1999), "Land der Gesetzlosen" (auch Regie), "Titan A.E." (Stimme) "Lucky Numbers" (alle 2000), "Ignition - Tödliche Zündung" (2001), "29 Palms", "Igby" (beide 2002), "Der Fluch - The Grudge", "Dear Wendy" (beide 2004), "Alien Autopsy - Das All zu Gast bei Freunden" (2006), "You Kill Me" (2007), "Unter Kontrolle" (2008), "Rio für Anfänger" (2010), "Torchwood: Miracle Day" (Serie, 2011), "Lola gegen den Rest der Welt" (2012).

Filme mit Bill Pullman
1986
Soll das heißen, meine Frau lebt immer noch!?
Danny DeVito ist sauer
Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone
Komödie
1987
Mel Brooks' Spaceballs
Sciencefiction-Komödie
1988
Prösterchen! Kathleen Turner will sich mit William 
Hurt versöhnen  
Die Reisen des Mr. Leary
Tragikomödie
1989
Cold Feet
Westernkomödie
1990
Brain Dead
Horror
1990
Bill Pullman: Aus diesem Mann wurde später der 
Präsident der Vereinigten Staaten! (aber nur in 
"Independence Day"...) 
Todestraum - Der letzte Zeuge schweigt
Psychothriller
1991
Die Zeitungsjungen
Musical
1992
Der Trainer (Tom Hanks) muß bei Zank auch mal 
vermitteln: zwischen Lori Petty (l.) und Geena 
Davis  
Eine Klasse für sich
Sportlerkomödie
1993
Malice - Eine Intrige
Thriller
1993
Mr. Jones
Liebesfilm
1993
Schlaflos! Meg Ryan als Journalistin Annie
Schlaflos in Seattle
Liebesfilm
1993
Sommersby
Drama
1994
Wyatt Earp - Leben einer Legende
Western
1995
Casper
Fantasykomödie
1995
Ach, wenn du doch nicht im Koma wärst! Sandra Bullock ist zunächst in Peter Gallagher verliebt
Während du schliefst ...
Liebeskomödie
1996
Ich habe schon wieder Kopfschmerzen! Andie 
MacDowell
Am Ende der Gewalt
Thriller
1996
Independence Day
Sciencefiction
1996
Polizist Donohue (Bill Pullman) gerät selbst in
die Rolle des Angeklagten
Trial - Ein Bulle schlägt zurück
Gerichtsthriller
1997
Lost Highway
Thriller
1998
Wer wohl hier das Biest ist? Claire Danes und Kate 
Beckinsale (r.) 
Brokedown Palace
Drama
1999
Lake Placid
Horrorkomödie
1999
Will ganz nach oben: Bill Pullman
Schuldig - Ein mörderischer Auftrag
Thriller
2000
Land der Gesetzlosen
Western
2000
Lucky Numbers
Komödie
2000
Titan A.E.
Sciencefiction-Zeichentrickfilm
2001
Zwischen der Richterin (Lena Olin) und Gallagher
(Bill Pullman) kommt es zu Spannungen
Ignition - Tödliche Zündung
Actionthriller
2002
29 Palms
Thriller
2002
Igby
Komödie
2004
An Bord der Tiger Cruise
Familienfilm
2004
Lieber schiessen als erschossen zu werden! Chris Owen
Dear Wendy
Drama
2004
Der Fluch - The Grudge
Horror
2006
Alien Autopsy - Das All zu Gast bei Freunden
Sciencefiction-Komödie
2006
Scary Movie 4
Horrorkomödie
2007
You Kill Me
Komödie
2008
Bottle Shock - Die Chardonnay-Cowboys
Komödie
2008
Phoebe (Elle Fanning) will unbedingt in "Alice im
Wunderland" mitspielen
Phoebe im Wunderland
Drama
2008
Unter Kontrolle
Scifi-Thriller
2009
Lou Ford (Casey Affleck) ist Deputy-Sheriff in einer texanischen Kleinstadt Mitte der1950er Jahre. Nach außen hin ist er der nette Kerl von nebenan, dem niemand etwas Schlimmes zutraut. Doch in Wahrheit ist er ein psychopathischer Frauenmörder.
The Killer Inside Me
Spielfilm
2010
Rio für Anfänger
Farce
2011
Der letzte Beweis
Drama
2011
Ein fast perfektes Verbrechen
Tragikomödie
2012
Lola gegen den Rest der Welt
Komödie
2014
The Equalizer
Thriller
2015
American Ultra
Actionkomödie
2016
Independence Day 2: Wiederkehr
Science-Fiction-Film
2017
Gute Miene zum bösen Spiel: Bobby Riggs (Steve Carell) hat Billie Jean King (Emma Stone) herausgefordert.
Battle of the Sexes – Gegen Jede Regel
Drama
2017
Ben (Bill Pullman) hat für jeden ein nettes Wort übrig.
Trouble
Komödie
2018
Ortsansässige Gangs wollen Miles (Ashton Sanders, rechts) in ihre Fänge ziehen - McCall (Denzel Washington) weiß das zu verhindern.
The Equalizer 2
Action

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kam bei einem Autounfall ums Leben: Paul Walker.
Paul Walker
Lesermeinung
Zarte Schönheit aus Schweden: Marie Bonnevie
Maria Bonnevie
Lesermeinung
Figur und Face stimmen, doch es fehlt immer noch der große Film: Shiri Appleby
Shiri Appleby
Lesermeinung
Schauspieler Chris Evans.
Chris Evans
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Unverwechselbare Erscheinung: Ron Perlmann
Ron Perlman
Lesermeinung
Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
In "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" nach 28 Jahren erneut an der Seite des Archäologen: Karen Allen.
Karen Allen
Lesermeinung