Treffen sich in Rio de Janeiro:
Schönheitschirurgin Charlotte (Charlotte Rampling)
und Botschafter William (Bill Pullman)

Rio für Anfänger

KINOSTART: 16.09.2010 • Farce • Brasilien, Frankreich (2010) • 112 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Rio, Sexe et un peu
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Brasilien, Frankreich
Laufzeit
112 Minuten

Brasilien, die Metropole Rio de Janeiro. Hierhin hat es ganz unterschiedliche Frauen und Männer aus Westeuropa verschlagen, die alle auf ihre Art die Stadt erleben und von ihr verändert werden. Da ist etwa die nicht mehr ganz junge, gut situierte englische Schönheitschirurgin Charlotte, die der ärmeren Bevölkerung helfen will. Womit sie nicht gerechnet hat: die die operationswütigen Brasilianerinnen stehen vor ihrem Haus Schlange. Irène hingegen, eine französische Anthropologin, ist mit ihrem Mann Antoine und ihren Kindern nach Rio gezogen, um dort brasilianische Hausangestellte zu ihrem Schicksal zu befragen und nach einem Funken Revolution zu suchen. Doch ein Funke entzündet sich eher in ihr, als sie eine heiße Affäre mit Robert, ihrem Kameramann, anfängt. Der US-amerikanische Botschafter William schließlich ist derweil in seinem Job, den er nur durch Beziehungen erhalten hat, völlig überfordert. Kurzerhand flieht er in eine von Rios gefährlichsten Favelas, wo er bei dem Geschäftsmann Fish und dessen indianischer Freundin Iracema untertauchen kann. Schnell merkt er, dass er hier endlich etwas bewegen kann ...

Der aus Washington D.C. stammende Filmemacher Jonathan Nossiter ("Signs and Wonders", "Mondovino") taucht in dieser vielschichtig-schrägen und deshalb zunächst ein wenig zusammenhanglos wirkenden Farce in die exotische Metropole am Zuckerhut ein. Mit teilweise dokumentarischer Kamera, vielen folkloristischen Elementen, jeder Menge nackter Haut und mit (teilweise absurd-durchgeknalltem) Witz das Leben einiger sinnsuchender Neuankömmlinge, das sich im Angesicht von Luxus und Armut, Lebensfreude und Leidenschaft teils schmerzlich zu verändern beginnt. Ungewöhnlich: Nossiter verzichtete auf Maskenbildner und Kostümdesigner, so dass die Schauspieler selbst für ihr Aussehen verantwortlich waren.

Foto: Sun Film

Darsteller
Bill Pullman: Aus diesem Mann wurde einst der Präsident der Vereinigten Staaten! (aber nur in "Independence Day" ...).
Bill Pullman
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion