Phoebe (Elle Fanning) will unbedingt in "Alice im
Wunderland" mitspielen
Phoebe (Elle Fanning) will unbedingt in "Alice im
Wunderland" mitspielen

Phoebe im Wunderland

KINOSTART: 07.02.2008 • Drama • USA (2008) • 96 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Phoebe in Wonderland
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
USA
Einspielergebnis
73 USD
Laufzeit
96 Minuten
Regie

Die neunjährige Phoebe Lichten ist ein aufgewecktes und phantasiereiches Mädchen. Doch immer öfter zieht sie sich bei Konflikten in ihre Phantasiewelt zurück, reagiert abweisend auf ihre Umwelt und entwickelt merkwürdige Ticks. Erst als Phoebe die Hauptrolle in der Schulaufführung von "Alice im Wunderland" erhält, blüht sie auf. Der Schuldirektor möchte sie jedoch von der Theatergruppe ausschließen, da sie sich nicht an die Schulregeln hält und es immer wieder zu Streitigkeiten mit Phoebe kommt ...

Die seinerzeit neunjährige Elle Fanning ("The Door in the Floor - Tür der Versuchung", "Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit", "Ein einziger Augenblick", "Super 8"), die jüngere Schwester von Dakota Fanning), gibt in in diesem behutsam in Szene gesetzten Drama eine überzeugende Vorstellung in der Rolle eines kleinen Mädchens, die den gesellschaftlichen Regeln nicht folgen will oder kann. Daniel Barnz inszenierte sein Filmdebüt nach eigenem Drehbuch, das er schon zehn Jahre zuvor verfasst hatte. Das gut besetzte Drama war 2008 auf dem Sundance Film Festival für den großen Preis der Jury nominiert, musste sich jedoch Courtney Hunts Sozialdrama "Frozen River" geschlagen geben.

Foto: morefilms

Darsteller
Bill Pullman: Aus diesem Mann wurde einst der Präsident der Vereinigten Staaten! (aber nur in "Independence Day" ...).
Bill Pullman
Lesermeinung
Schauspieler Campbell Scott bei der Premiere zum Film "Jurassic World: Ein neues Zeitalter".
Campbell Scott
Lesermeinung
Steht bereits seit (Klein-)Kindertagen vor der Kamera: Elle Fanning.
Elle Fanning
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Son
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Old Oak
Drama • 2023
In voller Blüte
Komödie • 2023
"Napoleon"
Drama • 2023
prisma-Redaktion
Die Bologna-Entführung – Geraubt im Namen des Papstes
Drama • 2023
Cat Person
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Die Tribute von Panem – The Ballad of Songbirds & Snakes
Fantasyabenteuer • 2023
prisma-Redaktion
Miss Holocaust Survivor
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
Sound of Freedom
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
The Marvels
Scifi-Action • 2023
prisma-Redaktion
Five Nights at Freddy's
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
Drama • 2023
One for the Road
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Trolls – Gemeinsam stark
Animationsfilm • 2023
prisma-Redaktion
Ein Fest fürs Leben
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Killers of the Flower Moon
Drama • 2023
prisma-Redaktion
Anselm – Das Rauschen der Zeit
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
Dogman
Action • 2023
prisma-Redaktion
Das fliegende Klassenzimmer
Komödie • 2023
The Lost King
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Catch the Killer
Krimi • 2023
prisma-Redaktion
Der Exorzist: Bekenntnis
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Paw Patrol: Der Mighty Kinofilm
Animationsfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Creator
Scifi-Action • 2023
prisma-Redaktion
Wochenendrebellen
Drama • 2023
prisma-Redaktion
The Expendables 4
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Nun II
Horrorthriller • 2023
prisma-Redaktion
Trauzeugen
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
A Haunting in Venice
Krimidrama • 2023
prisma-Redaktion
Dalíland
Drama • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Eine schöne Schwedin: Tuva Novotny in dem in
Dänemark produzierten Thriller "Kandidaten"
Tuva Novotny
Lesermeinung
Ingolf Lück im Porträt - sein Werdegang, seine Rollen und sein Privatleben.
Ingolf Lück
Lesermeinung
Die Schauspielerin Ming-Na Wen im Porträt - ihre Rollen, ihre Karriere und ihr Leben.
Ming-Na Wen
Lesermeinung
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung
Brunetti (Uwe Kokisch) kommt mit seinen Ermittlungen nicht so richtig voran.
Uwe Kockisch
Lesermeinung
Isabelle Adjani gehört zu den größten Filmstars Frankreichs
Isabelle Adjani
Lesermeinung
Oliver K. Wnuk ist u.a. durch "Stromberg" und "Nord Nord Mord" bekannt.
Oliver K. Wnuk
Lesermeinung
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Der Kinohit "Ziemlich beste Freunde" machte ihn berühmt: Omar Sy.
Omar Sy
Lesermeinung
Macht nicht nur als Jackson "Jax" Teller eine gute Figur: Charlie Hunnam
Charlie Hunnam
Lesermeinung
John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Vielseitiger Charakterkopf: Barry Pepper
Barry Pepper
Lesermeinung