Mike Figgis

Mike Figgis komponiert auch die Musik für seine Filme Vergrößern
Mike Figgis komponiert auch die Musik für seine Filme
Mike Figgis
Geboren: 28.02.1948 in Kenia
Sternzeichen: Fische

Viele wundert es vielleicht, dass der in Kenia geborene Regisseur Mike Figgis viele der Soundtracks zu seinen Filmen selbst komponiert hat. Doch Figgis hat vor seinem Erfolg als Filmemacher in London Musik studiert und dort ab und an mit der Rhythm-&-Blues-Gruppe "Gas Band" gespielt. Später stieg er dann bei der experimentellen britischen Comedy- und Variete-Gruppe "The People Show" ein. Obwohl er von der "National Film School" flog, finanzierte Figgis 1976 sein erstes eigenes TV-Movie "The House", das ihm Tor und Tür zum Filmgeschäft öffnete. 1988 drehte und schrieb er mit "Stormy Monday" seinen ersten Spielfilm. Doch richtig erfolgreich wurde er mit den beiden Richard Gere-Streifen "Internal Affairs - Trau' ihm, er ist ein Cop" (1990) und "Mr. Jones" (1993).

Bereits 1990 drehte Figgis den Psychothriller "Todestraum - Der letzte Zeuge schweigt", 1994 folgte das Gesellschaftsdrama "Schrei in die Vergangenheit" und anschließend sein Säufer-Drama "Leaving Las Vegas", das Hauptdarsteller Nicolas Cage einen Oscar einbrachte. Das gelackte Liebesdrama "One Night Stand" (1997) mit Nastassja Kinski und Wesley Snipes fand hingegen wenig Beachtung.

"The Loss Of Sexual Innocence" (1999) zeigte die Erlebnisse eines Kameramannes in Afrika. Die Hauptrolle spielte Julian Sands (einer von Mike Figgis' Lieblingsschauspielern). Eines seiner schlechtesten Werke präsentierte Figgis dann 2003 mit dem Horrorfilm "Cold Creek Manor - Das Haus am Fluss" (2003). Einen Film-Auftritt hatte Mike Figgis 2007 in dem Dokumentarfilm "The Man Who Shot Chinatown - The Life and Work of John A. Alonzo".


Alle Filme mit Mike Figgis
TV-Programm
ARD
Rentnercops
Serie | 18:50 - 19:45 Uhr
ZDF
heute
Nachrichten | 19:00 - 19:20 Uhr
RTL
RTL Aktuell - Das Wetter
Nachrichten | 19:03 - 19:05 Uhr
VOX
Das perfekte Dinner
Unterhaltung | 19:00 - 20:00 Uhr
ProSieben
Die Simpsons
Serie | 18:40 - 19:05 Uhr
KabelEins
Schrauben, sägen, siegen - Das Duell
Report | 18:55 - 20:15 Uhr
RTL II
Berlin - Tag & Nacht
Serie | 19:00 - 20:00 Uhr
RTLplus
Das Jugendgericht
Serie | 18:30 - 19:20 Uhr
arte
Stille Wasser sind tief
Report | 18:35 - 19:20 Uhr
WDR
Aktuelle Stunde
Nachrichten | 18:45 - 19:30 Uhr
3sat
heute
Nachrichten | 19:00 - 19:20 Uhr
NDR
DAS!
Report | 18:45 - 19:30 Uhr
HR
service: trends
Report | 18:50 - 19:15 Uhr
SWR
Landesschau
Report | 18:45 - 19:30 Uhr
BR
STATIONEN
Report | 19:00 - 19:30 Uhr
Sport1
Fußball - Testspiel
Sport | 19:00 - 20:00 Uhr
Eurosport
Tennis
Sport | 18:00 - 20:00 Uhr
DMAX
A2 - Abenteuer Autobahn
Report | 18:15 - 19:15 Uhr
ARD
TV-TippsDer Staat gegen Fritz Bauer
Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
ZDF
Der Kommissar und das Meer
Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL
Bachelor in Paradise
Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
VOX
TV-TippsDie Unfassbaren - Now You See Me
Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
ProSieben
Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte
Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
KabelEins
Road to Perdition
Spielfilm | 20:15 - 22:45 Uhr
RTLplus
Vermisst
Report | 20:15 - 21:05 Uhr
arte
TV-TippsSophie Scholl - Die letzten Tage
Spielfilm | 20:15 - 22:10 Uhr
WDR
Markt
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat
Senioren hinter Gittern
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR
Expeditionen ins Tierreich
Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR
Exakt
Report | 20:15 - 20:45 Uhr
HR
MEX. das marktmagazin
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR
jetzt red i
Talk | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1
Hans Sarpei - Das T steht für Coach
Report | 21:45 - 22:45 Uhr
Eurosport
Radsport
Sport | 20:15 - 22:00 Uhr
ARD
TV-TippsDer Staat gegen Fritz Bauer
Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
ARD
TV-TippsIm Rausch der Daten
Spielfilm | 22:50 - 00:20 Uhr
VOX
TV-TippsDie Unfassbaren - Now You See Me
Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
arte
TV-TippsSon of Saul
Spielfilm | 22:10 - 23:55 Uhr
arte
TV-TippsSophie Scholl - Die letzten Tage
Spielfilm | 20:15 - 22:10 Uhr