Jetzt erst mal einlochen! Stephen Dorff

Cold Creek Manor - Das Haus am Fluss

KINOSTART: 12.02.2004 • Drama • USA (2003) • 118 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Cold Creek Manor
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA
Einspielergebnis
21.384.035 USD
Laufzeit
118 Minuten
Regie
Music

Als eine etwas betuchtere Familie aus der Stadt in das Landhaus Cold Creek Manor zieht, scheint sich ein Traum zu erfüllen. Doch schon recht bald fällt dem Ehepaar auf, dass mit dem Haus irgendetwas nicht stimmt. Als dann auch noch der einstige Besitzer aus dem Knast auftaucht und seine Dienste anbietet, weiß die Familie noch nicht, dass dieser ein gefährlicher Psychopath ist...

Dies ist eine typische "Das Böse kommt in dein Haus"-Geschichte, die zudem auch noch furchtbar langweilig und spröde inszeniert ist. Ein Tiefpunkt in der Karriere von Sharon Stone und Regisseur Mike Figgis ("Leaving Las Vegas").

Foto: Buena Vista

Darsteller
Immer noch smart und charming: Dennis Quaid.
Dennis Quaid
Lesermeinung
Von der Sitcom ins große Kino: Juliette Lewis.
Juliette Lewis
Lesermeinung
Aufstrebendes Jungtalent: Kristen Stewart.
Kristen Stewart
Lesermeinung
Alterslose Schönheit: Sharon Stone.
Sharon Stone
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS