Bernard Hill wurde 79 Jahre alt.
Fotoquelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Dominic Lipinski

Bernard Hill

Lesermeinung
Geboren
17.12.1944 in Manchester, England, Großbritannien
Gestorben
05.05.2024 in 
Sternzeichen
Biografie

Der Schauspieler Bernard Hill erfreute sich einer sehr abwechslungsreichen Darstellerkarriere beiderseits des Atlantiks. Sein Fernsehdebüt gab er 1973 in Mike Leighs erstem Film "Hard Labour". Hill schaffte es in der Folgezeit immer wieder, Bühnenengagements mit Film- und Fernsehaufgaben in der Balance zu halten. 

So übernahm er in den 80er Jahren etwa Rollen in den Kinofilmen "Gandhi" (1981), "Die Bounty" (1984), "Verschwörung der Frauen" (1988). Danach folgten Auftritte in "Shirley Valentine - Auf Wiedersehen, mein lieber Mann" (1989), "Land der schwarzen Sonne" (1990).

In dieser Zeit sah man den Charakterdarsteller auch in Dutzenden von Fernsehproduktionen und Bühnenstücken. Doch auch weitere große Kinoprojekte stehen in den 90er Jahren zu Buche: "Der Geist und die Dunkelheit" (1996), James Camerons "Titanic" (1997), "Ein wahres Verbrechen" (1998) "Ein Sommernachtstraum" (1999) oder "The Criminal - Wen die Schuld trifft" (1999). Am 5. Mai 2024 verstarb der Darsteller unerwartet.

Weitere Filme mit Bernard Hill: "Ich, Claudius, Kaiser und Gott", "Selbstjustiz" (beide 1976), "Boys From the Black Stuff" (1980), der "Henry VI"-Trilogie, "Richard III." (beide 1983), "Antigone" (1984), "Ein Umzug kommt selten allein", "Robin Hoods tollkühne Erben", "No Surrender" (alle 1985), "Bellman and True - Gangster wider Willen" (1987), "Lippenstift am Kragen" (1993), "Der Wind in den Weiden" (1996), "The Loss Of Sexual Innocence", "Blessed Art Thou", "Going Off Big Time", "The Scorpion King" (alle 2000), "Der Herr der Ringe - Die zwei Türme" (2002), "Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs", "County Clare - Hier spielt die Musik", "Gothika" (alle 2003), "Wimbledon - Spiel, Satz und... Liebe, "The Deal" (2004), "The League of Gentlemen's Apocalypse", "A Very Social Secretary" (beide 2005), "Surviving Disaster" (Serie), "Der Feind im Inneren" (beide 2006), "Der Erde so nah", "Exodus", "Save Angel Hope" (alle 2007), "Fairy Tales" (Serie), "Sunshine" (Serie), "Franklyn", "Operation Walküre - Das Stauffenberg Attentat" (alle 2008).

Filme mit Bernard Hill

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung