Bottle Shock - Die Chardonnay-Cowboys

KINOSTART: 06.08.2008 • Komödie • USA (2008) • 110 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Bottle Shock
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
USA
Budget
5.000.000 USD
Einspielergebnis
4.040.588 USD
Laufzeit
110 Minuten
Der eine ist ein raubeiniger kalifornischer Winzer, der andere ein feinsinniger britischer Weinspezialist. Mehr als nur ein Ozean trennt diese beiden Männer, die noch nicht ahnen, dass das Schicksal sie zusammenführen wird: Mitte der 1970er Jahre setzt der handfeste Weinbauer Jim Barrett (Bill Pullman) alles daran, einen amerikanischen Wein von Weltklasse zu produzieren. Für diesen Traum hat der ehemalige Rechtsanwalt seine gesamte Existenz aufs Spiel gesetzt - und steht nach einer Reihe kostspieliger Rückschläge kurz vor dem Bankrott. Im fernen Paris versucht derweil der exzentrische Brite Steven Spurrier (Alan Rickman), sich mit einer kleinen, aber feinen Weinhandlung zu etablieren. Dies wird dem "Englishman" von der einheimischen Gourmetschickeria natürlich nicht leicht gemacht. Sein amerikanischer Nachbar (Dennis Farina) berichtet ihm eines Tages von der bemerkenswerten Qualität kalifornischer Tropfen und bringt ihn auf die Idee, sich mit einer Verkostung von Weinen aus der "Neuen Welt" einen Namen als Vorreiter zu machen. Also begibt sich Spurrier auf eine Reise ins Napa Valley. Durch Zufall lernt er dort Barrett kennen und erkennt sofort das enorme Potenzial von dessen Chateau Montelena. Der mürrische Winzer zeigt jedoch keinerlei Interesse, seinen Wein ausgerechnet nach Frankreich zu schicken. Er hat mit seinen Gläubigern von der Bank und seinem müßiggängerischen Sohn Bo (Chris Pine) schon genug Sorgen. Ausgerechnet sein trinkfreudiger Spross aber erkennt in der Pariser Probe die einmalige Chance auf den großen Durchbruch. Dennoch müssen die ungleichen Männer sich erst mühevoll zusammenraufen und eine ganze Reihe von Hindernissen nehmen, bevor sie gegen die französische Weinelite antreten könen - mit überraschendem Ausgang.
Darsteller
Alan Rickman ist 2016 verstorben.
Alan Rickman
Lesermeinung
Bill Pullman: Aus diesem Mann wurde einst der Präsident der Vereinigten Staaten! (aber nur in "Independence Day" ...).
Bill Pullman
Lesermeinung
Chris Pine
Lesermeinung
Dennis Farina
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS