John Le Carré

Sein Genre ist der Agententhriller: John Le Carré  Vergrößern
Sein Genre ist der Agententhriller: John Le Carré 
John Le Carré
Geboren: 19.10.1931 in Poole/Dorset, England, Großbritannien

Er ist ein vielfach ausgezeichneter Schriftsteller, seine Romane erzielen in schöner Regelmäßigkeit Auflagenrekorde: John Le Carré. Carré studierte an der Sherboren School, an der Universität von Bern (wo er ein Jahr lang deutsche Literatur belegte) und am Lincoln College in Oxford, wo er seinen Abschluss in Sprachwissenschaften mit Auszeichnung machte.

Von 1956 bis 1958 unterrichtete Le Carré in Eton, ehe er von 1959 bis 1964 in den Auswärtigen Dienst trat und erst als Stellvertretender britischer Botschafter in Bonn und danach als Konsul in Hamburg tätig war. 1961 begann er mit Schreiben von Romanen. Bis heute erschienen von ihm 18 Bücher, darunter "Der Spion, der aus der Kälte kam" (1963), "Die Libelle"(1983), "Ein blendender Spion" (1986), "Das Russland-Haus" (1989), die Trilogie "Tinker, Tailor, Soldier, Spy" (1974), "Smileys Leute oder Agent in eigener Sache" (1980) und zuletzt "The Constant Gardener" (2000).

Le Carrés Romane wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter mit dem James Tait Black Memorial Prize, dem italienischen Malaparte Prize und dem Nikos Kasanzakis Prize. Sieben seiner Bücher - "Der Spion, der aus der Kälte kam" (1965, Regie: Martin Ritt), "Anruf für einen Toten" (1966, Regie: Sidney Lumet), "Krieg im Spiegel" (1970, Regie: Frank Pierson), "Die Libelle" (1984, Regie: George Roy Hill), "Das Russland-Haus" (1990, Regie: Fred Schepisi), "Der Schneider von Panama" (2000) und "Der ewige Gärtner" (2005) wurden fürs Kino verfilmt, drei wurden als Fernsehserien adaptiert - "Tinker, Tailor, Soldier, Spy" (1979), "Smiley's People" (1981) und "A Perfect Spy" (1987).

Le Carré ist Ehrenmitglied am Lincoln College in Oxford und hält die Ehrendoktorwürde an der Exeter University, der Bath University, der University of Southampton und der University of St. Andrews.

Foto: ww.johnlecarre.com/author johnlecarre.com/author


Zur Filmografie von John Le Carré
TV-Programm
ARD

Gefragt - Gejagt

Unterhaltung | 11:15 - 12:00 Uhr
ZDF

SOKO Stuttgart

Serie | 11:15 - 12:00 Uhr
VOX

4 Hochzeiten und eine Traumreise

Serie | 10:55 - 11:55 Uhr
ProSieben

The Middle

Serie | 11:05 - 11:30 Uhr
SAT.1

Richter Alexander Hold

Serie | 11:00 - 12:00 Uhr
RTL II

Family Stories

Report | 10:55 - 11:55 Uhr
RTLplus

Glücksrad

Unterhaltung | 11:05 - 11:30 Uhr
WDR

Jet zo laache - Das Beste aus der Bütt

Unterhaltung | 10:00 - 11:30 Uhr
3sat

Nikuta in Namibia

Kultur | 11:00 - 11:30 Uhr
NDR

Hallo Niedersachsen

Report | 11:00 - 11:30 Uhr
MDR

MDR um 11

Report | 11:00 - 11:45 Uhr
HR

Saalburg

Report | 11:20 - 11:35 Uhr
SWR

Rosenmontagszug Mainz 2017

Unterhaltung | 09:15 - 13:15 Uhr
BR

Die Närrische Weinprobe

Unterhaltung | 09:45 - 12:00 Uhr
Sport1

Teleshopping

Report | 11:00 - 12:00 Uhr
Eurosport

Skilanglauf

Sport | 11:15 - 12:30 Uhr
ARD

Sportschau

Sport | 20:15 - 23:15 Uhr
ZDF

Wir haben gar kein Auto

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL

Bones - Die Knochenjägerin

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
VOX

Ewige Helden

Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
ProSieben

Die Simpsons

Serie | 20:15 - 20:45 Uhr
SAT.1

Frau Ella

Spielfilm | 20:15 - 22:20 Uhr
KabelEins

Neues vom Hankenhof - Tamme forever!

Report | 20:15 - 22:15 Uhr
RTLplus

Balko

Serie | 20:15 - 21:05 Uhr
WDR

Alles unter einer Kappe 2017

Unterhaltung | 20:15 - 00:15 Uhr
3sat

TV-Tipps Ein vorbildliches Ehepaar

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
NDR

Visite

Gesundheit | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Umschau

Report | 20:15 - 20:45 Uhr
SWR

Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht

Unterhaltung | 20:15 - 00:05 Uhr
BR

Fasching, Fastnacht, Karneval

Unterhaltung | 20:15 - 22:00 Uhr
Eurosport

Langlauf

Sport | 21:00 - 22:00 Uhr
ARD

TV-Tipps Zeit der Zimmerbrände

TV-Film | 23:15 - 00:45 Uhr
arte

TV-Tipps Moskaus Imperium

Spielfilm | 22:10 - 23:40 Uhr
3sat

TV-Tipps Aufschneider

TV-Film | 23:20 - 00:50 Uhr
3sat

TV-Tipps Ein vorbildliches Ehepaar

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
RBB

TV-Tipps Der Traum von Olympia

Spielfilm | 22:45 - 00:15 Uhr

Aktueller Titel