Lone Scherfig

Regiestar aus Dänemark: Lone Scherfig Vergrößern
Regiestar aus Dänemark: Lone Scherfig
Lone Scherfig
Geboren: 02.05.1959 in Dänemark

Lone Scherfig, die Großnichte des großen dänischen Autors Hans Scherfig, studierte Filmwissenschaft an der Universität von Kopenhagen sowie Regie an der Dänischen Filmhochschule. Seitdem arbeitete sie als Autorin und Regisseurin für den Film, die Bühne sowie Radio und Fernsehen. Bereits mit ihrem ersten Spielfim, "Die Geburtstagsreise" (1990), stieß sie international auf großes Interesse. Der Film wurde im Panorama der Berliner Filmfestspiele und am Museum of Modern Art in New York vorgestellt und gewann mehrere Preise beim Filmfest in Rouen.

Ihr nächster Spielfilm, "Mama klaut" (1997), wurde mit dem Großen Preis des Montreal Film Festivals und mit dem Cinekid Prize in Amsterdam ausgezeichnet. 2000 folgte mit der romantischen Komödie "Italienisch für Anfänger" ihr viel gelobter dritter Kinofilm und der erste, den sie nach den Dogma-Regeln von 1995 drehte. Der Kinohit wurde 2001 unter anderem mit dem Silbernen Bären der Berliner Filmfestspiele ausgezeichnet.

Kein Dogma-Werk ist dagegen die ebenfalls viel gelobte Tragikomödie "Wilbur Wants to Kill Himself" (2002). Scherfig bislang letzte Regiearbeit ist die Komödie "An Education" (2009), die Geschichte eines junges Mädchens, das sich von einem Müßiggänger in das London der "swinging sixties" einführen lässt. Zwei Jahre später entstand die romantische Liebesgeschichte "Zwei an einem Tag", die Scherfig nach der gleichnamigen Vorlage von Bestseller-Autor David Nicholls in Szene setzte.


Alle Filme mit Lone Scherfig
TV-Programm
ARD

Das turbogeile Gummiboot

Spielfilm | 01:55 - 03:25 Uhr
VOX

Stirb Langsam 4.0

Spielfilm | 01:15 - 03:15 Uhr
ProSieben

New Girl

Serie | 02:25 - 02:45 Uhr
SAT.1

Criminal Minds: Beyond Borders

Serie | 01:45 - 02:30 Uhr
KabelEins

Vampire in Brooklyn

Spielfilm | 02:15 - 03:55 Uhr
RTL II

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

Report | 01:45 - 02:30 Uhr
RTLplus

Das Strafgericht

Report | 01:45 - 02:30 Uhr
arte

Land der Wunder

Spielfilm | 01:00 - 02:45 Uhr
WDR

Lokalzeit aus Köln

Report | 02:00 - 02:30 Uhr
3sat

Rundschau

Report | 02:10 - 03:00 Uhr
NDR

NaturNah

Natur+Reisen | 02:00 - 02:30 Uhr
MDR

Maischberger

Talk | 01:55 - 03:08 Uhr
HR

Das große Hessenquiz

Unterhaltung | 02:15 - 03:00 Uhr
SWR

Nachtcafé - Das Beste

Talk | 02:15 - 03:45 Uhr
BR

New Music Award 2016

Musik | 01:10 - 02:40 Uhr
Sport1

SPORT CLIPS

Unterhaltung | 02:20 - 03:00 Uhr
Eurosport

Sendeschluss

Nachrichten | 01:30 - 08:30 Uhr
ARD

TV-Tipps Verliebt in Amsterdam

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Der Kriminalist

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
RTL

Let's Dance

Unterhaltung | 20:15 - 23:15 Uhr
VOX

Chicago Fire

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
SAT.1

Luke Mockridge Live - I'm Lucky, I'm Luke

Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
KabelEins

Navy CIS: New Orleans

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
RTL II

Hercules

Spielfilm | 20:15 - 22:05 Uhr
RTLplus

Ritas Welt

Serie | 20:15 - 20:35 Uhr
arte

Im Nirgendwo

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
WDR

Die A40 - Lebensader im Revier

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Der Bus, der Mob und das Dorf

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

die nordstory

Natur+Reisen | 20:15 - 21:15 Uhr
MDR

Musik auf dem Lande

Unterhaltung | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

Expedition in die Heimat

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Hubert und Staller

Serie | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1

Bundesliga Aktuell

Sport | 20:15 - 21:00 Uhr
Eurosport

Nachrichten

Nachrichten | 22:55 - 23:00 Uhr
ARD

TV-Tipps Verliebt in Amsterdam

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Worst Case Scenario

Spielfilm | 23:15 - 00:30 Uhr
3sat

TV-Tipps makro

Report | 21:00 - 21:30 Uhr
3sat

TV-Tipps Befrei uns von dem Bösen

Spielfilm | 22:35 - 00:05 Uhr
RBB

TV-Tipps Die Häupter meiner Lieben

Spielfilm | 22:45 - 00:05 Uhr
Disney Channel

TV-Tipps Mulan

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr

Aktueller Titel