Marc Buckland

Lesermeinung
Biografie
Der trinkfreudige Kleinkriminelle Earl Hickey (Jason Lee) ist durch und durch ein verkommenes Subjekt. Als er mal wieder vom Pech verfolgt wird, beschließt er, fortan nur noch Gutes zu tun, damit auch ihm Gutes widerfährt. Mit ungeahnten Folgen ...

Autor Greg Gregory schuf mit dieser politisch selten korrekten Serie witzige Unterhaltung. In Amerika hat "My Name Is Earl" die Herzen der Zuschauer im Sturm erobert. Gleich die Auftaktfolge bei NBC erreichte 15,2 Millionen Zuschauer. Schon nach wenigen Monaten wurde die skurrile Serie in Amerika außerdem Sender übergreifend zur beliebtesten neuen Comedy in der Zielgruppe der 18-49 Jährigen. Mittlerweile ist die Serie auf den ehemaligen Sendeplatz von "Friends", der zuvor erfolgreichsten Sitcom der Welt, gesetzt worden.

Filme mit Marc Buckland

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Seit "Stargate" ging es aufwärts: Mili Avital
Mili Avital
Lesermeinung
Wurde als "Kommissarin Lund" auch in Deutschland
bekannt: Sofie Gråbøl
Sofie Gråbøl
Lesermeinung
Typisch irisch? Colm Meaney.
Colm Meaney
Lesermeinung
Als "Der Nachtfalke" weltweit bekannt: Gary Cole
Gary Cole
Lesermeinung
Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Mit "The Blues Brothers" begann Dan Aykroyds eigentliche Filmkarriere
Dan Aykroyd
Lesermeinung
Schauspieler Jesse Eisenberg.
Jesse Eisenberg
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Lernte bei Steven Spielberg: Regisseur Robert Zemeckis
Robert Zemeckis
Lesermeinung
Bösewicht oder Ermittler: Iain Glen kann überzeugen
Iain Glen
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung