Deutschlands große Clans: Die Aldi-Story

  • Theo Albrecht (Andreas Külzer, r.) bei der Überprüfung der Betriebskosten für einen Handtrockner auf den Mitarbeitertoiletten der Aldi-Filialen. Vergrößern
    Theo Albrecht (Andreas Külzer, r.) bei der Überprüfung der Betriebskosten für einen Handtrockner auf den Mitarbeitertoiletten der Aldi-Filialen.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Karl Albrecht (Klaus Mund) nimmt die Lösegeldforderung entgegen. Vergrößern
    Karl Albrecht (Klaus Mund) nimmt die Lösegeldforderung entgegen.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Scherning
  • Theo Albrecht (Erwin Geisler) bei der Reinigung einer seiner Schreibmaschinen. Vergrößern
    Theo Albrecht (Erwin Geisler) bei der Reinigung einer seiner Schreibmaschinen.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Theo Albrecht (Andreas Külzer) bei einem seiner gefürchteten Kontrollanrufe. Vergrößern
    Theo Albrecht (Andreas Külzer) bei einem seiner gefürchteten Kontrollanrufe.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Entführung von Theo Albrecht im November 1971. Die Entführer Ollenburg (Carl Weinknecht) und Kron (Günter Ottemeier) bedrohen Theo Albrecht (Andreas Külzer). Vergrößern
    Entführung von Theo Albrecht im November 1971. Die Entführer Ollenburg (Carl Weinknecht) und Kron (Günter Ottemeier) bedrohen Theo Albrecht (Andreas Külzer).
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Scherning
  • Karl Albrecht (Ralf Harster) pflegt seine Orchideen. Vergrößern
    Karl Albrecht (Ralf Harster) pflegt seine Orchideen.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Scherning
  • Im Tante-Emma-Laden der Albrechts in Essen-Schonnebeck. Vergrößern
    Im Tante-Emma-Laden der Albrechts in Essen-Schonnebeck.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Karl (Brouno Laforest) und Theo (Alexis Jean) helfen ihrer Mutter Anna Albrecht (Christiane Reichert) im Familiengeschäft. Vergrößern
    Karl (Brouno Laforest) und Theo (Alexis Jean) helfen ihrer Mutter Anna Albrecht (Christiane Reichert) im Familiengeschäft.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
Report, Dokumentation
Der Deutschen liebster Billigheimer
Von Sven Hauberg

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDF
Di., 26.09.
20:15 - 21:00
ZDFzeit


Eine neue ZDF-Reihe blickt auf "Deutschlands große Clans". Zum Auftakt steht die Geschichte der Aldi-Discounter auf dem Lehrplan.

Nein, nicht um arabische Großfamilien geht es, wenn das ZDF über "Deutschlands große Clans" berichtet. Der Mainzer Sender hat für seine Primetime-Reportage vielmehr ein unverfänglicheres Thema gewählt: jene deutschen Unternehmen, die hierzulande die Wirtschaft prägen. Um das Versandhaus Otto geht es in den kommenden Wochen immer dienstags, um den Autobauer Volkswagen und um das Waschmittel Persil. Den Auftakt macht der Deutschen liebster Billigheimer: "Die Aldi-Story" erzählt von den Brüdern Theo und Karl Albrecht, die mit den Aldi-Discountern zu Milliardären wurden.

Die Geschichte der beiden mittlerweile verstorbenen Essener gehört heute fast schon zum deutschen Sagengut: Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahmen die Brüder den elterlichen Krämerladen, entwickelten daraus ein Milliardenunternehmen mit alleine hierzulande rund 4.000 Filialen – und zerstritten sich unversöhnlich.

Dass die Dokumentation von Sebastian Dehnhardt und Manfred Oldenburg viel Neues über das in Nord und Süd geteilte Unternehmen zu berichten hat, darf indes bezweifelt werden: Theo und Karl Albrecht führten ein zurückgezogenes Leben, sogar Bilder gibt es von ihnen kaum. Und die beiden Aldi-Konzerne lassen sich ebenfalls nur ungern in die Karten blicken.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

hallo hessen

Report | 19.09.2018 | 10:10 - 11:00 Uhr (noch 14 Min.)
3.05/5039
Lesermeinung
arte Kriegerischer Angriff auf die Festungsstadt Monte Albán, die das religiöse Zentrum der Zapoteken wurde (Rekonstruktion)

Am Anfang war das Wir - Wir Kämpfen

Report | 19.09.2018 | 10:40 - 11:30 Uhr (noch 44 Min.)
3/503
Lesermeinung
BR Fährpassagen

Fährpassagen - Mit Dhaus durch den Sansibar-Archipel

Report | 19.09.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Moderatorin Andrea Kiewel hatte den Spielstand falsch abgelesen.

Viele Zuschauer des "ZDF-Fernsehgarten" hatten sich am Sonntag über den ungerechten Ausgang eines Ge…  Mehr

Dr. Jens Schwindt (M.) und Michael Hoffmann (r.) präsentieren den "Löwen" Frank Thelen, Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer und Frank Dümmel mit "Sim Characters" den medizinischen Frühgeborenensimulator "Paul".

In der dritten Folge der neuen Staffel von "Die Höhle der Löwen" wurde der größte Deal in der Geschi…  Mehr

Im Februar 1966 porträtierte Hans Jürgen Syberberg Romy Schneider in Kitzbühel in einem faszinierenden Film. Damals war die Schauspielerin in einer Schaffenskrise.

Mit 27 Jahren steckt Romy Schneider in einer frühen Krise. Regisseur Hans Jürgen Syberberg verbringt…  Mehr

Nicht ohne meinen Hund: Rudolph Moshammer (Thomas Schmauser) stolziert mit seiner Mutter (Hannelore Elsner) durch die Münchner Maximilianstraße.

Mit "Der große Rudolph" ist dem BR ein respektvoller Film über Rudolph Moshammer gelungen, in dem de…  Mehr

Rudi Cerne und die Polizei suchen erneut Augenzeugen.

Das Kalkül von "Aktenzeichen XY ... ungelöst" und der Polizei: Kein Verbrecher soll sich sicher sein…  Mehr