Deutschlands große Clans: Die Aldi-Story

  • Theo Albrecht (Andreas Külzer, r.) bei der Überprüfung der Betriebskosten für einen Handtrockner auf den Mitarbeitertoiletten der Aldi-Filialen. Vergrößern
    Theo Albrecht (Andreas Külzer, r.) bei der Überprüfung der Betriebskosten für einen Handtrockner auf den Mitarbeitertoiletten der Aldi-Filialen.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Karl Albrecht (Klaus Mund) nimmt die Lösegeldforderung entgegen. Vergrößern
    Karl Albrecht (Klaus Mund) nimmt die Lösegeldforderung entgegen.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Scherning
  • Theo Albrecht (Erwin Geisler) bei der Reinigung einer seiner Schreibmaschinen. Vergrößern
    Theo Albrecht (Erwin Geisler) bei der Reinigung einer seiner Schreibmaschinen.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Theo Albrecht (Andreas Külzer) bei einem seiner gefürchteten Kontrollanrufe. Vergrößern
    Theo Albrecht (Andreas Külzer) bei einem seiner gefürchteten Kontrollanrufe.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Entführung von Theo Albrecht im November 1971. Die Entführer Ollenburg (Carl Weinknecht) und Kron (Günter Ottemeier) bedrohen Theo Albrecht (Andreas Külzer). Vergrößern
    Entführung von Theo Albrecht im November 1971. Die Entführer Ollenburg (Carl Weinknecht) und Kron (Günter Ottemeier) bedrohen Theo Albrecht (Andreas Külzer).
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Scherning
  • Karl Albrecht (Ralf Harster) pflegt seine Orchideen. Vergrößern
    Karl Albrecht (Ralf Harster) pflegt seine Orchideen.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Scherning
  • Im Tante-Emma-Laden der Albrechts in Essen-Schonnebeck. Vergrößern
    Im Tante-Emma-Laden der Albrechts in Essen-Schonnebeck.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Karl (Brouno Laforest) und Theo (Alexis Jean) helfen ihrer Mutter Anna Albrecht (Christiane Reichert) im Familiengeschäft. Vergrößern
    Karl (Brouno Laforest) und Theo (Alexis Jean) helfen ihrer Mutter Anna Albrecht (Christiane Reichert) im Familiengeschäft.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
Report, Dokumentation
Der Deutschen liebster Billigheimer
Von Sven Hauberg

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDF
Di., 26.09.
20:15 - 21:00
ZDFzeit


Eine neue ZDF-Reihe blickt auf "Deutschlands große Clans". Zum Auftakt steht die Geschichte der Aldi-Discounter auf dem Lehrplan.

Nein, nicht um arabische Großfamilien geht es, wenn das ZDF über "Deutschlands große Clans" berichtet. Der Mainzer Sender hat für seine Primetime-Reportage vielmehr ein unverfänglicheres Thema gewählt: jene deutschen Unternehmen, die hierzulande die Wirtschaft prägen. Um das Versandhaus Otto geht es in den kommenden Wochen immer dienstags, um den Autobauer Volkswagen und um das Waschmittel Persil. Den Auftakt macht der Deutschen liebster Billigheimer: "Die Aldi-Story" erzählt von den Brüdern Theo und Karl Albrecht, die mit den Aldi-Discountern zu Milliardären wurden.

Die Geschichte der beiden mittlerweile verstorbenen Essener gehört heute fast schon zum deutschen Sagengut: Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahmen die Brüder den elterlichen Krämerladen, entwickelten daraus ein Milliardenunternehmen mit alleine hierzulande rund 4.000 Filialen – und zerstritten sich unversöhnlich.

Dass die Dokumentation von Sebastian Dehnhardt und Manfred Oldenburg viel Neues über das in Nord und Süd geteilte Unternehmen zu berichten hat, darf indes bezweifelt werden: Theo und Karl Albrecht führten ein zurückgezogenes Leben, sogar Bilder gibt es von ihnen kaum. Und die beiden Aldi-Konzerne lassen sich ebenfalls nur ungern in die Karten blicken.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Mythbusters - Die Wissensjäger

Mythbusters - Die Wissensjäger - Panzerband am Karibikstrand(Duct Tape Island)

Report | 25.02.2018 | 02:05 - 03:00 Uhr
3.15/5054
Lesermeinung
MDR Logo

MDR vor Ort - ... vom Flohmarkt in Riesa

Report | 25.02.2018 | 02:10 - 02:35 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
NDR Mein Norden

Mein Norden

Report | 25.02.2018 | 02:20 - 02:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eva Prohace (Senta Berger) ermittelt in ihrem 28. Fall - bald will die Beamtin in TV-Rente gehen.

Senta Berger bekommt es als Kriminalrätin Prohacek mit den Folgen der Flüchtlingskrise im Freistaat …  Mehr

Das Kosmos-Plattenbau-Viertel entstand noch zu DDR-Zeiten. Vor allem die jüngsten Bewohner tun sich sehr schwer, eine Perspektive jenseits von Armut, Frust und dem Gefühl von Abgehängtheit zu finden.

Über drei Millionen Minderjährige gelten in Deutschland als arm. Die lange VOX-Dokumentation beleuch…  Mehr

Chemieunterricht zur besten Sendezeit: Kai Pflaume (rechts) hat sichtlich Freude am Zündeln.

Auf Elyas M'Barek, Axel Prahl, Jan Josef Liefers, Anna Loos, Jürgen Vogel und Vanessa Mai wartet ein…  Mehr

Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr