Deutschlands große Clans: Die Aldi-Story

  • Aldi Süd ist heute nicht nur in Deutschland aktiv, sondern unter anderem auch in Großbritannien. Vergrößern
    Aldi Süd ist heute nicht nur in Deutschland aktiv, sondern unter anderem auch in Großbritannien.
    Fotoquelle: Christopher Furlong/Getty Images
  • Da waren sie noch nicht zerstritten: Karl (Brouno Laforest) und Theo (Alexis Jean) helfen ihrer Mutter Anna Albrecht (Christiane Reichert) in deren Tante-Emma-Laden. Vergrößern
    Da waren sie noch nicht zerstritten: Karl (Brouno Laforest) und Theo (Alexis Jean) helfen ihrer Mutter Anna Albrecht (Christiane Reichert) in deren Tante-Emma-Laden.
    Fotoquelle: ZDF / Ronny Langer
  • Theo Albrecht (Erwin Geisler) galt zeitlebens als passionierter Geizkragen. Vergrößern
    Theo Albrecht (Erwin Geisler) galt zeitlebens als passionierter Geizkragen.
    Fotoquelle: ZDF / Ronny Langer
  • Nachdem sein Bruder 1971 entführt wurde, telefonierte Karl Albrecht (Klaus Mund) mit den Geiselnehmern. Vergrößern
    Nachdem sein Bruder 1971 entführt wurde, telefonierte Karl Albrecht (Klaus Mund) mit den Geiselnehmern.
    Fotoquelle: ZDF / Ronny Langer
Report, Dokumentation
Der Deutschen liebster Billigheimer
Von Sven Hauberg

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDF
Di., 26.09.
20:15 - 21:00
ZDFzeit


Eine neue ZDF-Reihe blickt auf "Deutschlands große Clans". Zum Auftakt steht die Geschichte der Aldi-Discounter auf dem Lehrplan.

Nein, nicht um arabische Großfamilien geht es, wenn das ZDF über "Deutschlands große Clans" berichtet. Der Mainzer Sender hat für seine Primetime-Reportage vielmehr ein unverfänglicheres Thema gewählt: jene deutschen Unternehmen, die hierzulande die Wirtschaft prägen. Um das Versandhaus Otto geht es in den kommenden Wochen immer dienstags, um den Autobauer Volkswagen und um das Waschmittel Persil. Den Auftakt macht der Deutschen liebster Billigheimer: "Die Aldi-Story" erzählt von den Brüdern Theo und Karl Albrecht, die mit den Aldi-Discountern zu Milliardären wurden.

Die Geschichte der beiden mittlerweile verstorbenen Essener gehört heute fast schon zum deutschen Sagengut: Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahmen die Brüder den elterlichen Krämerladen, entwickelten daraus ein Milliardenunternehmen mit alleine hierzulande rund 4.000 Filialen – und zerstritten sich unversöhnlich.

Dass die Dokumentation von Sebastian Dehnhardt und Manfred Oldenburg viel Neues über das in Nord und Süd geteilte Unternehmen zu berichten hat, darf indes bezweifelt werden: Theo und Karl Albrecht führten ein zurückgezogenes Leben, sogar Bilder gibt es von ihnen kaum. Und die beiden Aldi-Konzerne lassen sich ebenfalls nur ungern in die Karten blicken.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Seit der Finanzkrise 2008 kommt die britische Bank HSBC, die vor rund 150 Jahren in Hongkong gegründet wurde, nicht aus den Schlagzeilen.

Die Skandalbank

Report | 12.12.2017 | 20:10 - 21:40 Uhr (noch 42 Min.)
/500
Lesermeinung
ZDF Logo ZDFzeit

TV-Tipps ZDFzeit - Wie gut sind unsere Ärzte?

Report | 12.12.2017 | 20:15 - 21:00 Uhr (noch 2 Min.)
3.36/50117
Lesermeinung
DMAX Asphalt-Cowboys

Asphalt-Cowboys - Schlauchwochen(Episode 1)

Report | 12.12.2017 | 21:15 - 22:15 Uhr
3.32/5022
Lesermeinung
News
"Ich habe auch ab und zu meine Wehwehchen": Günther Sigl in Aktion.

Die legendäre Spider Murphy Gang feierte ihr 40-jähriges Bestehen mit zwei Jubiläumskonzerten in der…  Mehr

Ab April 2018 wird Jana Pareigis das neue Gesicht im "ZDF-Mittagsmagazin".

Jana Pareigis wechselt allerdings ab April 2018 vom "ZDF-Morgenmagazin" zum "Mittagsmagazin".  Mehr

Da ist aber einer stolz: Dwayne "The Rock" Johnson verkündet via Instagram, dass er erneut Vater einer Tochter wird.

Dwayne Johnson wird zum dritten Mal Vater. Er wird das einzige männliche Familienmitglied bleiben. A…  Mehr

Elke Winkens stößt als Xenia Saalfeld ab Dienstag, 30. Januar, zum Hauptcast der Telenovela "Sturm der Liebe".

Es droht neuer Ärger im Fürstenhof: Elke Winkens spielt in den neuen Folgen der ARD-Serie "Sturm der…  Mehr

Zum Leben gehört auch der Tod dazu. Doch die Helden der VOX-Dramedyserie "Club der roten Bänder" lassen sich von nichts unterkriegen (von links): Jonas (Damian Hardung), Hugo (Nick Julius Schuck), Alex (Timur Bartels), Leo (Tim Oliver Schultz), Toni (Ivo Kortlang), Emma (Luise Befort).

Mit den letzten beiden Episoden ist die Vox-Serie "Club der roten Bänder" zu Ende gegangen. Auch wen…  Mehr