Ein Platz an der Sonne

George Eastman (Montgomery Clift) ist in Angela Vickers (Elizabeth Taylor) verliebt. Doch nicht nur in sie, auch in ihre glamouröse und aufregende Welt. Vergrößern
George Eastman (Montgomery Clift) ist in Angela Vickers (Elizabeth Taylor) verliebt. Doch nicht nur in sie, auch in ihre glamouröse und aufregende Welt.
Fotoquelle: © Paramount Pictures Corporation
Spielfilm, Drama
Ein Platz an der Sonne

Infos
Originaltitel
A Place in the Sun
Produktionsland
USA
arte
Mo., 23.04.
20:15 - 22:15


George Eastman stammt aus einfachen Verhältnissen. Aber er hat einen reichen Onkel und zu dem fährt er, um in seiner Bademoden-Firma einen Job zu bekommen. Die Verwandten besorgen ihm eine Anstellung am Band, sind aber unsicher, ob er vom privaten Umgang her zu ihnen passt.

Obwohl es streng untersagt ist, lernt er auf der Arbeit bald Alice kennen. Die beiden gehen ein paar Mal miteinander aus, verbringen einige Liebesnächte. Für Alice ist alles klar. An Georges Geburtstag will sie ihn mit einem Kuchen überraschen, wartet auf ihn. Doch George ist auf einem Ball im Haus seines Onkels. Obwohl er vorgibt, die Einladung nur aus beruflich-strategischen Gründen anzunehmen, amüsiert er sich dort prächtig und verbringt den Abend mit Angela, die ihm schon seit langem aufgefallen war. Sie verlieben sich ineinander.

George muss sich nun entscheiden zwischen einer Frau wie Alice, die wie er bodenständig ist, aus einfachen Verhältnissen stammt, und Angela, deren glamouröses Leben ihn fasziniert. Die Situation spitzt sich zu, als Alice ihm eröffnet, dass sie ein Kind erwarten. George wünscht sich, er hätte Alice nie getroffen, sich nie mit ihr eingelassen. Oder aber, dass sie einfach verschwindet.

Die Ferien verbringt George mit Angela und ihrer Familie und ihren Freunden. Alice hat er mit ihrem Hochzeitswunsch auf später vertröstet. Als Alice plötzlich am Urlaubsort auftaucht, eskaliert die Situation.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein Platz an der Sonne" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Im Auto seiner Frau erinnert Christian (Götz Schubert) selbst der Duftbaum an sie.

Tage, die bleiben

Spielfilm | 26.05.2018 | 00:50 - 02:30 Uhr
Prisma-Redaktion
4.66/5061
Lesermeinung
ARD Der schwarze Steptänzer Dalbert "Sandman" Williams (Gregory Hines) hat sich in Lila Rose Oliver (Lonette McKee) verliebt. Beide treten im Cotton Club auf.

Cotton Club

Spielfilm | 26.05.2018 | 02:55 - 04:58 Uhr
Prisma-Redaktion
1.82/5011
Lesermeinung
RTL II Der fünfjährige Christopher (Jaden Christopher Syre Smith) und sein Vater müssen harte Zeiten überstehen Photo Credit: Zade Rosenthal

Das Streben nach Glück

Spielfilm | 26.05.2018 | 20:15 - 22:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/5010
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr