Little Buddha

Spielfilm, Drama
Little Buddha

Infos
Originaltitel
Little Buddha
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
1993
Kinostart
Mi., 01. Dezember 1993
DVD-Start
Do., 21. April 2005
Servus TV
Do., 06.12.
20:15 - 23:00


Der tibetanische Mönch Lama Norbu ist überzeugt, in dem achtjährigen amerikanischen Jungen Jesse die Reinkarnation des verstorbenen Lama Dorje erkannt zu haben. Er reist nach Seattle und erzählt dem Jungen die Geschichte Siddhartas , der vor tausenden von Jahren allen Reichtum aufgab und zum Buddha wurde.

Dabei überzeugt Norbu Jesses Eltern, ihren Jungen in ein Kloster nach Bhutan zu schicken. Dort soll eine Prüfung letztlich Klarheit über die Zukunft und Vergangenheit des Jungen bringen...

Regie-Legende Bernardo Bertolucci schlägt mit "Little Buddha" eine Brücke zwischen westlicher Kultur und fernöstlicher Philosophie. Mit atemberaubenden Bildern schickt er den Zuseher auf eine fantastische Zeitreise, die vom modernen Amerika in die Vergangenheit Asiens führt. In den weiteren Rollen: Pop-Idol Chris Issak und Bridget Fonda!


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Little Buddha" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Little Buddha"

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Titanic

Titanic

Spielfilm | 22.12.2018 | 20:15 - 00:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.52/5062
Lesermeinung
3sat Anders als sein Bruder Norman ist Paul (Brad Pit) in dem kleinen Städtchen Missoula, Montana bestens integriert, wäre da nicht seine Spiel- und Alkoholsucht.

Aus der Mitte entspringt ein Fluss

Spielfilm | 22.12.2018 | 22:05 - 00:05 Uhr
3.85/5013
Lesermeinung
BR Wo steckt Jacob? Seine Eltern Katharina (Ursula Buschhorn) und Robert (Michael Lesch) machen sich ernsthafte Sorgen.

Ein himmlisches Weihnachtsgeschenk

Spielfilm | 23.12.2018 | 12:55 - 14:23 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr