Keanu Reeves

Erster großer Erfolg mit dem Kassenschlager "Speed": Schauspieler Keanu Reeves. Vergrößern
Erster großer Erfolg mit dem Kassenschlager "Speed": Schauspieler Keanu Reeves.
Fotoquelle: Featureflash/shutterstock.com
Keanu Reeves
Geboren: 02.09.1964 in Beirut, Libanon

Keanu Reeves besucht die Hochschule für Schauspielkunst in Toronto, steht später am Hedgerow Theater auf der Bühne. Ein konfuser Teenager, der in dem Film seinen neunjährigen Bruder bitten muss, ihn nicht zu töten, das ist Reeves in Tim Hunters "Das Messer am Ufer" (1986). Als Jonathan Harker in Francis Ford Coppolas Version von "Bram Stoker's Dracula" (1992) und als Don John in Kenneth Branaghs "Viel Lärm um nichts" (1993) hat er eine sehr starke Präsenz und sein Prinz Siddartha in Bernardo Bertoluccis "Little Buddha" (1993) ist ebenfalls eine starke Figur. Doch anders als River Phoenix ist Keanu Reeves nicht das lockere Naturtalent, sondern eher der disziplinierte Schauspieler. Das gilt auch für den jugendlichen Musiklehrer in Stephen Frears' "Gefährliche Liebschaften" (1988).

In "My Private Idaho" (1991) ist Keanu Reeves Scott, der Weggefährte des schlafkranken Mike Waters (River Phoenix), dem er immer wieder hilft, seine debile Gesundheit zu überlisten. Doch am Ende ist er ein wenig liebenswerter Held, denn Scott verleugnet seinen Freund. Eine weitere Paradevorstellung gibt Reeves als trickreicher Polizist Jack Traven in Jan De Bonts Hochgeschwindigkeits-Thriller "Speed" (1994). Hier hilft er Sandra Bullock, der Entdeckung des Films, die Insassen eines führerlosen Buses zu retten. Sein Gegenspieler: der Psychopath Howard Payne alias Dennis Hopper, mit dem Reeves schon in "Das Messer am Ufer" spielte.

Keanu, was auf hawaiinisch so viel bedeutet wie "kühle Brise über den Bergen" wurde als Sohn einer Tänzerin und des Geologen Samuel Nowlin Reeves in Beirut geboren. Als die Ehe der Eltern zerbrach, zog Keanu mit seiner Mutter und der jüngeren Schwester Kim nach New York, später nach Toronto. Seine Mutter heiratete erneut, dieses Mal den Regisseur und Produzenten Paul Aaron, doch auch diese Ehe ging zu Bruch, genauso wie die mit zwei weiteren Ehemännern. Seinen Vater, der zwischenzeitlich wegen Kokainsucht im Gefängnis saß, traf Reeves nie wieder. Während seiner Schulzeit machte er sich übrigens als Eishockeytowart mit dem Spitzennamen "The Wall" (Die Mauer) einen Namen.

Weitere Filme mit Keanu Reeves: "Bodycheck" (1985), "Terror an der Highschool", "Träume werden wahr" (beide 1986), "Abenteuer im Spielzeugland" (1987), "The Last Song", "Der Prinz von Pennsylvania", "Bill und Teds verrückte Reise durch die Zeit" (alle 1988), "Eine Wahnsinnsfamilie" (1989), "Ich liebe dich zu Tode", "Julia und ihre Liebhaber" (beide 1990), "Bill & Ted's verrückte Reise in die Zukunft", "Gefährliche Brandung" (beide 1991), "Even Cowgirls Get The Blues", "Freaked" (beide 1993), "Dem Himmel so nah", "Vernetzt - Johnny Mnemonic", "Feeling Minnesota" (alle 1995), "Außer Kontrolle", "Wie ich zum ersten Mal Selbstmord beging" (beide 1996), "Im Auftrag des Teufels" (1997), "Matrix" (1999), "Helden aus der zweiten Reihe" (2000), "The Watcher" (2000), "Sweet November" und "Hardball (beide 2001), "Matrix Reloaded", "Matrix Revolutions", "Was das Herz begehrt" (alle 2003), "Thumbsucker" (2004), "Constantine" (2005) "Das Haus am See" (2006), "Street Kings", "Der Tag, an dem die Erde stillstand" (beide 2008), "Pippa Lee" (2009), "47 Ronin" (2013).


Zur Filmografie von Keanu Reeves
TV-Programm
ARD

Tagesschau

Nachrichten | 17:00 - 17:15 Uhr
ZDF

hallo deutschland

Report | 17:10 - 17:45 Uhr
RTL

Betrugsfälle

Serie | 17:00 - 17:30 Uhr
VOX

Zwischen Tüll und Tränen

Serie | 17:00 - 18:00 Uhr
ProSieben

taff

Report | 17:00 - 18:00 Uhr
KabelEins

Abenteuer Leben täglich

Report | 16:55 - 17:55 Uhr
RTL II

Die Wache Hamburg

Report | 17:00 - 18:00 Uhr
RTLplus

Das Familiengericht

Report | 17:00 - 17:45 Uhr
arte

Xenius

Report | 17:00 - 17:30 Uhr
WDR

daheim + unterwegs

Report | 16:15 - 18:00 Uhr
3sat

Der Pazifische Feuerring

Natur+Reisen | 17:00 - 17:45 Uhr
NDR

Leopard, Seebär & Co.

Natur+Reisen | 17:10 - 18:00 Uhr
MDR

MDR um 4

Report | 17:00 - 17:45 Uhr
HR

hallo hessen

Report | 17:00 - 17:50 Uhr
SWR

Kaffee oder Tee

Report | 17:05 - 18:00 Uhr
BR

Wir in Bayern

Natur+Reisen | 16:15 - 17:30 Uhr
Eurosport

Tennis

Sport | 15:45 - 19:00 Uhr
DMAX

Yukon Men - Überleben in Alaska

Report | 16:15 - 17:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Schnitzel geht immer

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Das Sacher. In bester Gesellschaft

TV-Film | 20:15 - 21:55 Uhr
RTL

Deutschland sucht den Superstar

Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
VOX

Rizzoli & Isles

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben

Limitless

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins

Ocean's Twelve

Spielfilm | 20:15 - 22:50 Uhr
arte

Señor Kaplan

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
WDR

Markt

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Die Schweizer Rettungsflugwacht

Report | 20:15 - 20:55 Uhr
NDR

Expeditionen ins Tierreich

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Exakt

Report | 20:15 - 20:45 Uhr
HR

MEX. das marktmagazin

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Münchner Runde

Talk | 20:15 - 21:00 Uhr
Eurosport

Fußball

Sport | 20:25 - 20:30 Uhr
ARD

TV-Tipps Schnitzel geht immer

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Der Aufsteiger

Spielfilm | 22:50 - 00:35 Uhr
3sat

TV-Tipps Im falschen Leben

Spielfilm | 22:50 - 00:20 Uhr
HR

TV-Tipps Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten

Spielfilm | 23:45 - 01:10 Uhr
BR

TV-Tipps The Sessions - Wenn Worte berühren

Spielfilm | 23:30 - 01:00 Uhr

Aktueller Titel