Erster großer Erfolg mit dem Kassenschlager "Speed": Schauspieler Keanu Reeves.
Fotoquelle: Featureflash/shutterstock.com

Keanu Reeves

Lesermeinung
Geboren
02.09.1964 in Beirut, Libanon
Alter
57 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Keanu Reeves besucht die Hochschule für Schauspielkunst in Toronto, steht später am Hedgerow Theater auf der Bühne. Ein konfuser Teenager, der in dem Film seinen neunjährigen Bruder bitten muss, ihn nicht zu töten, das ist Reeves in Tim Hunters "Das Messer am Ufer" (1986). Als Jonathan Harker in Francis Ford Coppolas Version von "Bram Stoker's Dracula" (1992) und als Don John in Kenneth Branaghs "Viel Lärm um nichts" (1993) hat er eine sehr starke Präsenz und sein Prinz Siddartha in Bernardo Bertoluccis "Little Buddha" (1993) ist ebenfalls eine starke Figur. Doch anders als River Phoenix ist Keanu Reeves nicht das lockere Naturtalent, sondern eher der disziplinierte Schauspieler. Das gilt auch für den jugendlichen Musiklehrer in Stephen Frears' "Gefährliche Liebschaften" (1988).

In "My Private Idaho" (1991) ist Keanu Reeves Scott, der Weggefährte des schlafkranken Mike Waters (River Phoenix), dem er immer wieder hilft, seine debile Gesundheit zu überlisten. Doch am Ende ist er ein wenig liebenswerter Held, denn Scott verleugnet seinen Freund. Eine weitere Paradevorstellung gibt Reeves als trickreicher Polizist Jack Traven in Jan De Bonts Hochgeschwindigkeits-Thriller "Speed" (1994). Hier hilft er Sandra Bullock, der Entdeckung des Films, die Insassen eines führerlosen Buses zu retten. Sein Gegenspieler: der Psychopath Howard Payne alias Dennis Hopper, mit dem Reeves schon in "Das Messer am Ufer" spielte.

Keanu, was auf hawaiinisch so viel bedeutet wie "kühle Brise über den Bergen" wurde als Sohn einer Tänzerin und des Geologen Samuel Nowlin Reeves in Beirut geboren. Als die Ehe der Eltern zerbrach, zog Keanu mit seiner Mutter und der jüngeren Schwester Kim nach New York, später nach Toronto. Seine Mutter heiratete erneut, dieses Mal den Regisseur und Produzenten Paul Aaron, doch auch diese Ehe ging zu Bruch, genauso wie die mit zwei weiteren Ehemännern. Seinen Vater, der zwischenzeitlich wegen Kokainsucht im Gefängnis saß, traf Reeves nie wieder. Während seiner Schulzeit machte er sich übrigens als Eishockeytowart mit dem Spitzennamen "The Wall" (Die Mauer) einen Namen.

Weitere Filme mit Keanu Reeves: "Bodycheck" (1985), "Terror an der Highschool", "Träume werden wahr" (beide 1986), "Abenteuer im Spielzeugland" (1987), "The Last Song", "Der Prinz von Pennsylvania", "Bill und Teds verrückte Reise durch die Zeit" (alle 1988), "Eine Wahnsinnsfamilie" (1989), "Ich liebe dich zu Tode", "Julia und ihre Liebhaber" (beide 1990), "Bill & Ted's verrückte Reise in die Zukunft", "Gefährliche Brandung" (beide 1991), "Even Cowgirls Get The Blues", "Freaked" (beide 1993), "Dem Himmel so nah", "Vernetzt - Johnny Mnemonic", "Feeling Minnesota" (alle 1995), "Außer Kontrolle", "Wie ich zum ersten Mal Selbstmord beging" (beide 1996), "Im Auftrag des Teufels" (1997), "Matrix" (1999), "Helden aus der zweiten Reihe" (2000), "The Watcher" (2000), "Sweet November" und "Hardball (beide 2001), "Matrix Reloaded", "Matrix Revolutions", "Was das Herz begehrt" (alle 2003), "Thumbsucker" (2004), "Constantine" (2005) "Das Haus am See" (2006), "Street Kings", "Der Tag, an dem die Erde stillstand" (beide 2008), "Pippa Lee" (2009), "47 Ronin" (2013).

Filme mit Keanu Reeves
1986
Lasst mich in Ruhe, sonst vergreife ich mich an der 
Puppe! Dennis Hopper macht ernst  
Das Messer am Ufer
Psychodrama
1986
Unsere Träume? Wir wollen Stars werden... - Olivia 
d'Abo und Keanu Reeves  
Träume werden wahr
Jugenddrama
1988
Gefährliche Liebschaften
Drama
1989
Bist du mein Vater? Tom Hulce (r.) und Jason Robards
Eine Wahnsinnsfamilie
Komödie
1990
Komische Gesellschaft hier: River Phoenix als Devo
Ich liebe dich zu Tode
Komödie
1990
Aber ich liebe dich wirklich, Tante! Keanu Reeves 
und Barbara Hershey
Julia und ihre Liebhaber
Tragikomödie
1991
Bill & Ted's verrückte Reise in die Zukunft
Science-Fiction-Komödie
1991
Gefährliche Brandung
Thriller
1991
My Private Idaho
Melodram
1992
Bram Stoker's Dracula
Horrorfilm
1992
Ein bisschen Liebe hat noch keinem geschadet - Kenneth Branagh als Benedikt.
Viel Lärm um nichts
Liebeskomödie
1993
Little Buddha
Abenteuerfilm
1994
Speed
Actionfilm
1995
Dem Himmel so nah
Liebesfilm
1995
Vernetzt - Johnny Mnemonic
Sciencefiction-Thriller
1996
Außer Kontrolle
Actionthriller
1997
Im Auftrag des Teufels
Okkult-Thriller
1999
Matrix
Sciencefiction-Horror
2000
Ja, ich denke, wir werden gewinnen! Brett Cullen 
gibt sich siegessicher
Helden aus der zweiten Reihe
Sportkomödie
2000
The Watcher
Thriller
2001
Hardball
Drama
2001
Sweet November
Tragikomödie
2002
Gefährliche Liebschaften
Literaturverfilmung
2003
Matrix Reloaded
Scifi-Action
2003
Matrix Revolutions
Scifi-Action
2003
Story
Dokumentarfilm
2003
The Animatrix
Animation
2003
Was das Herz begehrt
Komödie
2004
Der etwas andere Debattier-Club: Lou Taylor Pucci
im Mittelpunkt
Thumbsucker
Komödie
2005
Constantine
Scifi-Thriller
2006
Endlich vereint? Sandra Bullock und Keanu Reeves
Das Haus am See
Drama
2008
Der Tag, an dem die Erde stillstand
Scifi-Thriller
2008
Street Kings
Thriller
2009
Pippa Lee
Drama
2013
Man of Tai Chi
Action
2014
John Wick
Actionfilm
2015
Knock Knock
Thriller
2016
Keanu
Komödie
2016
The Neon Demon
Thriller
2017
John Wick: Kapitel 2
Actionfilm
2018
Gefangen im Nichts: Winona Ryder und Keanu Reeves können sich zwar nicht ausstehen, fahren aber trotzdem zusammen zu einer Event-Hochzeit.
Destination Wedding
Komödie
2019
Im vierten Teil der erfolgreichen Pixar-Animationsfilmserie gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten wie Cowboy Woody und Space-Ranger Buzz.
A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando
Animation
2019
Zum dritten Mal schlüpft Keanu Reeves in die Rolle von Hundeliebhaber und Killer John Wick. Es dürfte nicht das letzte Mal sein.
John Wick: Kapitel 3
Action
Keanu Reeves im TV

BELIEBTE STARS

Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
"Allein unter Frauen": Thomas Heinze mit Jennifer Nitsch
Thomas Heinze
Lesermeinung
Lars Eidinger in dem Drama "Tabu - Es ist die Seele ... ein Fremdes auf Erden".
Lars Eidinger
Lesermeinung
Alter Hase im Showgeschäft: Toby Jones.
Toby Jones
Lesermeinung
Danny Huston übernimmt gerne die Rolle des Gangsters.
Danny Huston
Lesermeinung
Steve Coogan beherrscht viele Facetten
Steve Coogan
Lesermeinung
Schauspielerin Bibiana Beglau.
Bibiana Beglau
Lesermeinung
Oscar-Preisträgerin Brie Larson.
Brie Larson
Lesermeinung
Mit Bertolucci kam der Durchbruch: Liv Tyler.
Liv Tyler
Lesermeinung
Einer der renommiertesten Charakterdarsteller Frankreichs: Daniel Auteuil.
Daniel Auteuil
Lesermeinung
Als Schauspielerin und Sängerin erfolgreich: Meret Becker
Meret Becker
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mit "The Blues Brothers" begann Dan Aykroyds eigentliche Filmkarriere
Dan Aykroyd
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Kam bei einem Autounfall ums Leben: Paul Walker.
Paul Walker
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung