Über sechs Jahrzehnte prägte er den Pop, immer wieder erfand er sich neu: In "Moonage Daydream" wird das Schaffen von David Bowie umfangreich wie selten zuvor gewürdigt.

Moonage Daydream

KINOSTART: 15.09.2022 • Dokumentarfilm • Germany, United States of America (2022) • 135 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Moonage Daydream
Produktionsdatum
2022
Produktionsland
Germany, United States of America
Laufzeit
135 Minuten
Regie
Intensive Bowie-Collage
Von Jonas Decker

Vor sechs Jahren starb David Bowie, seitdem wird sein Schaffen intensiv aufgearbeitet – in immer neuen Ausstellungen, Büchern, Filmen. Bowie, der Musiker. Der Künstler. Die Mode-Ikone. Der Visionär, der sich selbst immer wieder neu erfand. Auf unterschiedlichsten Wegen wurde Bowie zuletzt gefeiert. Etwas, das Fans unbedingt gesehen oder gelesen haben müssten, war jedoch nur selten dabei – die Nachlassverwalter Bowies sind bei der Herausgabe von exklusivem Material ähnlich zurückhaltend wie es Bowie selbst stets war. Umso spannender ist das Projekt, das Brett Morgen ("Cobain: Montage of Heck") nun ins Kino bringt: "Moonage Daydream".

"Moonage Daydream" ist keine richtige Dokumentation, kein richtiges Porträt, kein richtiger Musikfilm, sondern irgendetwas dazwischen, aber die ersten Reaktionen fielen nach der Premiere in Cannes geradezu euphorisch aus. "Glorreich", "spektakulär", "hypnotisch", lauteten einige der ersten begeisterten Urteile zu dem 140-Minuten-Film, der bei seinen Quellen wie keine andere Würdigung zuvor aus dem Vollen schöpft.

Brett Morgen erhielt als erster Filmemacher quasi uneingeschränkten Zugang zu Bowies Archiven, sichtete dort Zeichnungen, Tagebücher sowie bislang unbekannte Ton- und Filmaufnahmen. Vier Jahre verbrachte Morgen alleine mit der Recherche und dem Sortieren seines Materials, weitere eineinhalb Jahre investierte er, um die Musik zu arrangieren, das Farbbild zu entwickeln und die Animationen zu gestalten. Was dabei entstand, wird in einer Pressemitteilung zum Film als "expressive Collage aus Bildern und Musik, Gedanken und Inspirationen" umschrieben. Für Fans sicher besonders reizvoll: David Bowie, der den Pop über sechs Jahrzehnte wie kein anderer prägte und doch immer ein Mysterium blieb, kommt in vielen Sequenzen auch selbst zu Wort.

Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS