Die blinde Ballerina Geyza Pereira lebt ihren Traum vom Tanzen.
Der brasilianische Dokumentarfilm "Looking at the Stars" zeigt die weltweit einzige Ballettschule für blinde Menschen.

Looking at the Stars

KINOSTART: 13.02.2020 • Dokumentarfilm • BR (2016) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Olhando para as Estrelas
Produktionsdatum
2016
Produktionsland
BR
Laufzeit
89 Minuten

Filmkritik

Man muss nicht sehen können, um zu fühlen

Der Traum von Tanzen: "Looking at the Stars" erzählt von einer Ballettschule für blinde Menschen.

"Eine Ballerina", sagt Fernanda Bianchini, "muss immer zu den Sternen aufschauen, auch wenn sie diese nicht sehen kann." Bianchin weiß, wovon sie spricht: Die Brasilianerin betreibt in São Paulo die weltweit einzige Ballettschule für blinde Menschen. Vor 25 Jahren begann sie, damals mit nur zehn Schülern. Heute sind 300 Ballettbegeisterte an ihrem Institut, die meisten davon sehbehindert. Um ihnen das Tanzen beizubringen, hat Bianchini eine einzigartige Methode entwickelt: Mithilfe von Berührungen leiten sie und ihre Kollegen die Tänzerinnen und Tänzer an.

Der Dokumentarfilm "Looking at the Stars" begleitet Bianchini und zwei ihrer Schülerinnen dabei, wie sie ihren Traum vom Ballett verwirklichen. "Wir lernten, dass die größten Herausforderungen dieser Menschen weit über das Offensichtliche, nämlich ihre Blindheit, hinausgehen", erklärt Regisseur Alexandre Peralta. Und so ist sein Film auch ein Porträt eines Landes, in dem es Menschen, die anders sind, nicht immer leicht haben.

Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS