Carrie-Anne Moss

Schauspielerin Carrie-Anne Moss. Vergrößern
Schauspielerin Carrie-Anne Moss.
Fotoquelle: Featureflash/shutterstock.com
Carrie-Anne Moss
Geboren: 21.08.1970 in Vancouver, Kanada
Sternzeichen: Löwe

Seit sie neben Keanu Reeves im Superhit "Matrix" (1999) auftrat, gehört Carrie-Anne Moss zu den begehrtesten Schauspielerinnen in Hollywood. In den USA war Moss neben Burt Reynolds und Richard Dreyfuss in der Gangster-Komödie "The Crew" (2000) zu sehen, die Barry Sonnenfeld und Barry Josephson für Walt Disney Pictures produzierten. Die Hauptrolle übernahm Carrie-Anne Moss in dem unabhängig produzierten Thriller "Memento" (2000) an der Seite von Guy Pearce. Der Film bekam enthusiastische Kritiken auf dem Filmfestival in Toronto.

Als jüngeres von zwei Geschwistern wurde in sie in Vancouver/British Columbia geboren. Schon als Elfjährige spielte Moss Hauptrollen in einer Musical-Gruppe für Kinder. In ihrem Abschlussjahr an der renommierten Magee Secondary Highschool durfte sie an einer Europatournee ihres Schulchores teilnehmen. Immer mehr wurde ihr klar, dass sie Schauspielerin werden wollte. Nach der Rückkehr schrieb sie sich an der American Academy of Dramatic Arts in Pasadena/Kalifornien ein. Nach dem Abschluss zog sie nach Europa, um Model zu werden. Sie hatte fast auf Anhieb Erfolg und arbeitete bald an Aufträgen zwischen Toronto, Japan und Spanien. Mit 20 erschien sie auf dem ersten von vielen Titelblättern. Während ihrer Arbeit in Spanien bekam sie eine feste Rolle in der TV-Serie "Im Namen der Gerechtigkeit" (1991/92).

Mit der zweiten Staffel der Serie kam sie ein Jahr später nach Los Angeles. Bald darauf ergatterte sie eine Hauptrolle in der beliebten Aaron-Spelling-Serien "Models Inc." (1994) und in dem recht konstruierten und nur leidlich spannenden Kriminalfilm "Soft Kill" zeigte sie in einer Bettszene ihren nackten wohl geformten Busen. Weitere Nebenrollen hatte sie in Serien wie "Nick Knight - Der Vampircop" (1992), "Das Gesetz der Straße" (1993), "Palm Beach Duo" (1993), "L.A. Law" (1993) sowie "Baywatch" (1994). Für ihren Auftritt in der Serie "Ein Mountie in Chicago" wurde sie 1996 mit dem Gemini Award für die beste Darstellung in einer Serien-Gastrolle ausgezeichnet.

Der Wechsel auf die große Leinwand fiel ihr nicht schwer, bereits 1993 sah man Carrie-Anne Moss in den Thriller "Flashfire" mit Louis Gossett jr.. Ebenfalls ein Actionfilm war "Sabotage - Dark Assassins" (1996). Doch erst mit "Matrix" kam der Durchbruch. Danach folgten Anthony Hoffmans Sciencefiction "Red Planet" (2000) mit Val Kilmer sowie die Komödie "Chocolat" (2000) von Lasse Hallström mit Johnny Depp und Juliette Binoche.

Weitere Filme mit Carrie-Anne Moss: "Second Chance - Alles wird gut" (2000), "Matrix Reloaded", "Matrix Revolutions" (beide 2003), "Suspect Zero", "Mein erster Mord" (beide 2004), "Sledge: The Untold Story", "Glück in kleinen Dosen", "Snow Cake" (alle 2005), "Fido" (beide 2006), "Suspect", "Disturbia", "Normal" (alle 2007), "Zurück im Sommer" (2008), "Silent Hill: Revelation 3D" (2012), "Pompeii" (2014).


Alle Filme mit Carrie-Anne Moss
TV-Programm
ARD
Brisant
Report | 17:15 - 18:00 Uhr
ZDF
hallo deutschland
Report | 17:10 - 17:45 Uhr
RTL
Betrugsfälle
Serie | 17:00 - 17:30 Uhr
VOX
Zwischen Tüll und Tränen
Serie | 17:00 - 18:00 Uhr
ProSieben
taff
Report | 17:00 - 18:00 Uhr
SAT.1
Klinik am Südring
Serie | 16:00 - 17:30 Uhr
KabelEins
Abenteuer Leben täglich
Report | 16:55 - 17:55 Uhr
RTL II
Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...
Serie | 17:00 - 18:00 Uhr
RTLplus
Staatsanwalt Posch ermittelt
Report | 17:10 - 18:00 Uhr
arte
Xenius
Report | 17:10 - 17:35 Uhr
WDR
Hier und heute
Report | 16:15 - 18:00 Uhr
3sat
Australiens schönste Küstenstraße
Natur+Reisen | 16:50 - 17:30 Uhr
NDR
Eisbär, Affe & Co.
Natur+Reisen | 17:10 - 18:00 Uhr
MDR
MDR um 4
Report | 17:00 - 17:45 Uhr
HR
hallo hessen
Report | 17:00 - 17:50 Uhr
SWR
Kaffee oder Tee
Report | 17:05 - 18:00 Uhr
BR
Wir in Bayern
Report | 16:15 - 17:30 Uhr
Sport1
Container Wars
Serie | 17:00 - 17:30 Uhr
Eurosport
Radsport
Sport | 17:00 - 17:30 Uhr
ARD
Brennpunkt
Report | 20:15 - 20:25 Uhr
ZDF
TV-TippsWenn du wüsstest, wie schön es hier ist
Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL
Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare
Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
VOX
Goodbye Deutschland! Die Auswanderer
Serie | 20:15 - 22:15 Uhr
ProSieben
The Big Bang Theory
Serie | 20:15 - 20:45 Uhr
SAT.1
MacGyver
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins
Die etwas anderen Cops
Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
RTL II
Schwestern - Volle Dosis Liebe
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
arte
Die Nacht des Jägers
Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
WDR
Ausgerechnet
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat
Unsere wilde Schweiz
Natur+Reisen | 20:15 - 21:05 Uhr
NDR
Markt
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR
Polizeiruf 110
Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
HR
Schlagerparty 2018
Unterhaltung | 20:15 - 21:30 Uhr
SWR
Unter weißen Segeln - Odyssee der Herzen
TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
BR
Mein Job - Dein Job
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1
Yukon Gold
Report | 21:00 - 22:00 Uhr
Eurosport
Nachrichten
Nachrichten | 20:35 - 20:40 Uhr
ARD
TV-TippsDer Pflegeaufstand
Report | 22:50 - 23:35 Uhr
ARD
TV-TippsMother's Day - Liebe ist kein Kinderspiel
Spielfilm | 20:25 - 22:15 Uhr
ZDF
TV-TippsDie Flucht
Spielfilm | 00:10 - 01:40 Uhr
ZDF
TV-TippsWenn du wüsstest, wie schön es hier ist
Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
arte
TV-TippsLa Isla Minima - Mörderland
Spielfilm | 21:45 - 23:25 Uhr
BR
TV-TippsLebenslinien
Report | 22:00 - 22:45 Uhr