Immerhin: Carrie-Anne Moss hat Spaß

Glück in kleinen Dosen

KINOSTART: 05.10.2006 • Drama • USA (2005) • 103 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Chumscrubber
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
USA
Laufzeit
103 Minuten
Regie
Music
Kamera

Dean fällt aus allen Wolken, als ausgerechnet er die erhängte Leiche seines besten Freundes Troy findet. Fortan traktiert ihn sein Vater, Psychotherapeut, mit seinen Belehrungen. Außerdem will die Rowdy-Truppe seiner Schule nun, dass er sie statt Troy mit Drogen versorgt. Um dieser Forderung Nachdruck zu verleihen, wollen sie Deans kleinen Bruder entführen, erwischen aber den Falschen. Doch dies ist erst der Anfang weiterer kurioser Verwicklungen...

Auf den Spuren von "Blue Velvet", "American Beauty" und "Donnie Darko" taucht Ari Posen mit dieser Geschichte in die amerikanische Vorstadt-Welt (hier Kalifornien) ein, beschwert sich über die spießige Enge, die Andersartigkeit nicht zulässt und Außenseiter gnadenlos verfolgt. Auch wenn "Donnie Darko" die bessere und interessantere Variante zu diesem Thema bietet, bleibt man dank eines brillant aufspielenden Jamie Bell dennoch am Ball und betrachtet fasziniert den alltäglichen amerikanischen Albtraum.

Foto: 3L

Darsteller
Seit Jahrzehnten etabliert und erfolgreich: Glenn Close
Glenn Close
Lesermeinung
Tanzte sich als "Billy Elliot" in die Herzen der Zuschauer: Jamie Bell
Jamie Bell
Lesermeinung
Verkörpert quasi alles zwischen Priestern und Gangstern: Jason Isaacs.
Jason Isaacs
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Erfolgreiche Schauspielerin und Produzentin: Rita Wilson.
Rita Wilson
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Son
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moritz Bleibtreu setzt sich in "Caveman" mit seinem ganz persönlichen inneren Höhlenmenschen auseinander.
Caveman
Komödie
Die drei ??? – Erbe des Drachen
Familienfilm • 2023
prisma-Redaktion
Rache auf Texanisch
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Shotgun Wedding – Ein knallhartes Team
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Babylon – Rausch der Ekstase
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Scooter hautnah: Da die Band ohnehin viel ungeplante Freizeit hatte, ließen H. P. Baxxter (Bild) und Co. eine Dokumentation über sich drehen - "FCK2020 - Zweieinhalb Jahre mit Scooter".
FCK2020 – Zweieinhalb Jahre mit Scooter
Dokumentarfilm
Holy Spider
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
M3GAN
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Belle & Sebastian – Ein Sommer voller Abenteuer
Familienfilm • 2022
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Action • 2023
prisma-Redaktion
The Banshees of Inisherin
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Insel der Zitronenblüten
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Blueback – Eine tiefe Freundschaft
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Was man von hier aus sehen kann
Tragikomödie • 2022
Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der denkwürdige Fall des Mr. Poe
Mysterythriller • 2022
Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Frieden, Liebe und Death Metal
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Ein Triumph
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Avatar: The Way of Water
Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS