Alessandro Nivola

Alessandro Nivola als kaputter Typ in "Best Laid 
Plans"  Vergrößern
Alessandro Nivola als kaputter Typ in "Best Laid Plans" 
Alessandro Nivola
Geboren: 28.06.1973 in Boston, Massachusetts, USA

Durch seine Mitwirkung in zahlreichen Bühnen-, TV- und Kinoproduktionen hat Alessandro Nivola bereits eindrucksvoll seine schauspielerische Vielseitigkeit unter Beweis gestellt. Während des Williamstown Theatre Festivals in Massachusetts im Sommer 1999 spielte er auf der Bühne gemeinsam mit Gwyneth Paltrow in "Wie es euch gefällt".

Nivola wurde in England und Amerika ausgebildet und begann seine Karriere im Alter von vierzehn Jahren am Eugene O'Neill Theater Center. Zu seiner breitgefächerten Theaterarbeit gehören Hauptrollen in "Paddywack" am Long Wharf, in "Mater Harold ... and the Boys" am Intiman, in "Die Heilige Johanna der Schlachthofe" am Yale Rep. sowie Tschechows "Der Kirschgarten" in Philadelphia. Sein Studium der Anglistik schloß Nivola 1994 an der Yale University ab.

Im Fernsehen spielte Nivola gemeinsam mit Nastassja Kinski in der NBC-Miniserie "The Ring" und mit Brooke Shields in "The Almost Perfect Bank Robbery" (1995). Im gleichen Jahr gastierte Nivola am Broadway, wo er neben Helen Mirren in Turgenjews "Ein Monat auf dem Lande" auf der Bühne stand. Für diese Rolle erhielt er eine Drama Desk Award-Nominierung.

Inzwischen ist Nivola aber auch von der Kinoleinwand nicht mehr wegzudenken. Sein Debüt gab er 1997 in Pat O'Connors Familiendrama "Die Abbotts - Wenn Hass die Liebe tötet" an der Seite von Joaquin Phoenix, im gleichen Jahr spielte er mit John Travolta und Nicolas Cage in John Woos Actionknaller "Face/Off - Im Körper des Feindes". Hier verkörperte er den paranoiden und kriminellen, aber genialen Bruder von Cage. Ebenfalls 1997 entstand die Liebeskomödie "I Want You" von Michael Winterbottom, die Nivola an der Seite von Rachel Weisz zeigte.

"Reach the Rock" (1998) war eine Tragikomödie mit William Sadler, in der sich Nivola grausam an einer Stadt rächt, die ihn für eine tödliche Wette zur Rechenschaft ziehen wollte. Danach gehörte er zum Cast von Kenneth Branaghs Shakespeare-Verfilmung "Verlorene Liebesmüh'". Einen kaputten Typen, dem das Leben übel mitspielt, verkörperte Alessandro Nivola 2000 in dem Thriller "Best Laid Plans". Ebenfalls 2000 sah man ihn in der Jane-Austen-Verfilmung "Mansfield Park". 2001 war Nivola dann in dem Blockbuster "Jurassic Park III" auch mit von der Partie, 2002 folgte "Laurel Canyon", 2003 das Drama "Carolina" sowie 2004 "Anatomie einer Entführung" und "Junikäfer". Und seiner Lieblingssportart Fußball konnte Nivola 2005 in dem Drama "Goal!" und in dessen Fortsetzung "Goal 2" (2006) frönen.

Weitere Filme mit Alessandro Nivola: "Girl in the Park", "Die Zeit ohne Grace", "The Company" (alle 2007), "The Eye", "Five Dollars a Day" (beide 2008), "Coco Chanel - Der Beginn einer Leidenschaft" (2009), "Howl - Das Geheul" (2010), "Ginger und Rosa" (2012).


Zur Filmografie von Alessandro Nivola
TV-Programm
ARD

ARD-Morgenmagazin

Report | 05:30 - 09:00 Uhr
ZDF

ARD-Morgenmagazin

Report | 05:30 - 09:00 Uhr
RTL

Guten Morgen Deutschland

Report | 06:00 - 08:30 Uhr
VOX

Verklag mich doch!

Report | 06:50 - 07:50 Uhr
ProSieben

Two and a Half Men

Serie | 07:10 - 07:35 Uhr
SAT.1

SAT.1-Frühstücksfernsehen

Report | 05:30 - 10:00 Uhr
KabelEins

Detektiv Rockford

Serie | 06:25 - 07:30 Uhr
RTL II

Privatdetektive im Einsatz

Serie | 07:00 - 08:00 Uhr
RTLplus

Das Familiengericht

Report | 07:00 - 07:45 Uhr
arte

ARTE Journal Junior

Kinder | 07:10 - 07:20 Uhr
WDR

Lokalzeit aus Duisburg

Report | 06:50 - 07:20 Uhr
3sat

nano

Report | 07:00 - 07:30 Uhr
NDR

Visite

Gesundheit | 06:20 - 07:20 Uhr
MDR

Rote Rosen

Serie | 07:15 - 08:05 Uhr
HR

hallo hessen

Report | 06:35 - 07:20 Uhr
SWR

Von Beruf Bauer

Report | 07:15 - 07:30 Uhr
BR

Sturm der Liebe

Serie | 06:30 - 07:20 Uhr
Sport1

Teleshopping

Report | 07:00 - 07:30 Uhr
Eurosport

Sendeschluss

Nachrichten | 01:30 - 08:30 Uhr
DMAX

Infomercial

Report | 06:50 - 08:50 Uhr
ARD

TV-Tipps Eltern allein zu Haus: Die Schröders

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Der Alte

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
RTL

Let's Dance

Unterhaltung | 20:15 - 00:00 Uhr
VOX

Law & Order: Special Victims Unit

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
ProSieben

The Amazing Spider-Man

Spielfilm | 20:15 - 22:55 Uhr
SAT.1

Paul Panzers Comedy Spieleabend

Unterhaltung | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins

Detective Laura Diamond

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
RTL II

Stealth - Unter dem Radar

Spielfilm | 20:15 - 22:35 Uhr
RTLplus

Ritas Welt

Serie | 20:15 - 20:35 Uhr
arte

TV-Tipps Banklady

Spielfilm | 20:15 - 22:05 Uhr
WDR

Wir sind 18 Millionen

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Die Kontrolleure

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

die nordstory

Natur+Reisen | 20:15 - 21:15 Uhr
MDR

Meine Schlagerwelt

Musik | 20:15 - 21:45 Uhr
HR

San Francisco und der Highway 1

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR

Expedition in die Heimat

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Hubert und Staller

Serie | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1

Die PS Profis - 10 Zylinder

Unterhaltung | 22:00 - 23:00 Uhr
Eurosport

Fußball

Sport | 22:10 - 22:15 Uhr
DMAX

Die Aquarium-Profis

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Eltern allein zu Haus: Die Schröders

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Banklady

Spielfilm | 20:15 - 22:05 Uhr
3sat

TV-Tipps Jade

Spielfilm | 22:35 - 00:05 Uhr
BR

TV-Tipps Fantomas bedroht die Welt

Spielfilm | 23:35 - 01:15 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Varg Veum - Den Tod vor Augen

Spielfilm | 23:15 - 00:40 Uhr
One

TV-Tipps Love, Nina

Serie | 20:15 - 20:45 Uhr

Aktueller Titel