47 Ronin

KINOSTART: 30.01.2014 • Actiondrama • USA (2013) • 118 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
47 Ronin 3D
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
USA
Budget
175.000.000 USD
Einspielergebnis
151.783.839 USD
Laufzeit
118 Minuten

Der fiese Lord Kira zwingt seinen Widersacher Lord Asano zu Seppuku, dem rituellen Selbstmord. Dadurch werden dessen Krieger zu herrenlosen Samurai, Ronin genannt. Die wiederum wollen nicht nur ihren Herren rächen, sondern auch die Macht des fiesen Lords brechen. Kira allerdings kann auf die Hilfe der Gestaltwandlerin Mizuki vertrauen, derweil die Ronin Unterstützung vom Halbblut Kai erwarten, der ebenfalls besondere Fähigkeiten hat. Denn Kai liebt Asanos Tochter, die sich in Kiras Händen befindet. Aller Gefahren zum Trotz nimmt die wilde Truppe um Kai und die Ronin den ungleichen Kampf mit Lord Kira auf ...

In Japan ist die Legende fester Bestandteil archaischer Geschichten um die Entstehung der großen Nation. So wundert es nicht, dass diese auch schon mehrmals verfilmt wurde (ein Meisterwerk ist etwa Kenji Mizoguchis Zweiteiler "Genroku Chûshingura" von 1941). Warum sich allerdings Werbefilmer Carl Rinsch nun hollywoodmäßig des Nationalepos annahm bleibt ein Rätsel. Denn trotz bildgewaltigen Sequenzen wirkt das 200-Millionen-Dollar-Spektakel stets müde und seelenlos. Kein Wunder, dass die Geschichte – zumal ohne Happy End - in den USA gewaltig floppte. Gute Bilder allein reichen nun mal nicht.

Foto: Universal

Darsteller

Erster großer Erfolg mit dem Kassenschlager "Speed": Schauspieler Keanu Reeves.
Keanu Reeves
Lesermeinung
Hiroyuki Sanada - hier gibt es die beeindruckende Karriere und die Filme des "Last Samurai"-Stars im Porträt.
Hiroyuki Sanada
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung