Hallo, spricht da der Serienmörder? James Spader 
ist nicht auf Draht

The Watcher

KINOSTART: 18.01.2001 • Thriller • USA (2000) • 97 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Watcher
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
USA
Budget
33.000.000 USD
Laufzeit
97 Minuten
Schnitt

Irgendwie ein Film, bei dem es einem so vorkommt, als hätte man ihn schon hundert Mal gesehen: Seit seine Geliebte in die Hände eines Serienmörders geriet, ist FBI-Agent Joel Campbell nur noch ein menschliches Wrack, zumal er die Freundin hätte retten können. Um die furchtbare Vergangenheit hinter sich zu lassen, ging Campbell von L.A. nach Chicago. Doch der Killer ist ihm gefolgt. So geht das Mörderspiel auch in Chicago munter weiter. Als der Täter Campbell Fotos seiner nächsten Opfer zuschickt, beginnt ein perfides Spiel: Der FBI-Agent hat exakt 24 Stunden Zeit, das Opfer zu retten. Nach zwei vergeblichen Versuchen steht Campbells Psychotherapeutin auf der Abschussliste ...

James Spader versucht als heruntergekommener Cop sein Bestes, Keanu Reeves wirkt als Psychopath hölzern und unglaubwürdig - wie meist - und Marisa Tomei scheint als Psychologin sichtlich überfordert. Von der vorhersehbaren, mitunter unlogischen Story einmal abgesehen, nervt die Video-Clip-Ästhetik auf Dauer gewaltig. Hier standen offensichtlich zu gewollt Werke wie "Sieben" Pate. 

Foto: Tobis

Darsteller

Lange Jahre der "Yuppie vom Dienst": James Spader.
James Spader
Lesermeinung
Erster großer Erfolg mit dem Kassenschlager "Speed": Schauspieler Keanu Reeves.
Keanu Reeves
Lesermeinung
Schauspielerin Marisa Tomei bei der Premiere des Films "Spider-Man: No Way Home" in Los Angeles.
Marisa Tomei
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS