Ach, bin ich wieder lustig! Jack Nicholson und
Diane Keaton

Was das Herz begehrt

KINOSTART: 12.02.2004 • Komödie • USA (2003) • 128 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Something's Gotta Give
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA
Budget
80.000.000 USD
Einspielergebnis
266.728.738 USD
Laufzeit
128 Minuten
Regie
Schnitt

Musikmanager Harry Langer (Jack Nicholson, Foto, mit Diane Keaton) ist zwar mit 63 Jahren nicht mehr der Jüngste seiner Branche, hat aber sein Faible für viel jüngere Frauen nicht verloren. Als er mit der hübschen Marin im Strandhaus ihrer Mutter Erica eine Herzattacke erleidet, ändert sich sein Leben bald schlagartig. Denn Erica kümmert sich Wohl oder Übel um Harry und dieser ist völlig baff, als er sich in Erica verliebt ...

Auch wenn die Geschichte nach einem Groschenroman klingt, die beiden Hauptdarsteller sorgen mit ihrem grandiosen Spiel dafür, dass das Ganze immer spannend bleibt, auch wenn Regisseurin und Drehbuchautorin Nancy Meyers ("Was Frauen wollen", "Liebe braucht keine Ferien") den ein oder anderen Schlenker zuviel eingebaut hat. Jack Nicholson und Diane Keaton, die für ihre Rolle mit dem Golden Globe und einer Oscarnominierung ausgezeichnet wurde, stehen hier erstmals gemeinsam vor der Kamera und liefern sich brillante Wortgefechte.

Foto: Warner

Darsteller
Shooting Star aus den USA: Amanda Peet.
Amanda Peet
Lesermeinung
Einst Gespielin von Woody Allen: Diane Keaton.
Diane Keaton
Lesermeinung
Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
Erster großer Erfolg mit dem Kassenschlager "Speed": Schauspieler Keanu Reeves.
Keanu Reeves
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS