Swimming Pool

  • So schön, dass man sie für eine reine Phantasievorstellung halten könnte: Julie (Ludivine Sagnier), die Tochter des Verlegers von Sarah Morton, räkelt sich am Strand des Swimming Pools und geht der Schriftstellerin nicht mehr aus dem Kopf. Vergrößern
    So schön, dass man sie für eine reine Phantasievorstellung halten könnte: Julie (Ludivine Sagnier), die Tochter des Verlegers von Sarah Morton, räkelt sich am Strand des Swimming Pools und geht der Schriftstellerin nicht mehr aus dem Kopf.
    Fotoquelle: ZDF/Jean-Claude Moireau
  • In der großzügigen Villa ihres Verlegers in Südfrankreich sucht die Schriftstellerin Sarah Morton (Charlotte Rampling) ihre Schreibblockade zu überwinden. Vergrößern
    In der großzügigen Villa ihres Verlegers in Südfrankreich sucht die Schriftstellerin Sarah Morton (Charlotte Rampling) ihre Schreibblockade zu überwinden.
    Fotoquelle: ZDF/Jean-Claude Moireau
  • Trotz aller Gegensätze scheinen sich Julie (Ludivine Sagnier, links) und die wesentlich ältere Schriftstellerin Sarah Morton (Charlotte Rampling) langsam näher zu kommen. Vergrößern
    Trotz aller Gegensätze scheinen sich Julie (Ludivine Sagnier, links) und die wesentlich ältere Schriftstellerin Sarah Morton (Charlotte Rampling) langsam näher zu kommen.
    Fotoquelle: ZDF/Jean-Claude Moireau
Spielfilm, Thriller
Swimming Pool

Infos
Originaltitel
Swimming Pool
Produktionsland
Frankreich / Großbritannien
Produktionsdatum
2003
Kinostart
Do., 14. August 2003
DVD-Start
Do., 01. April 2004
3sat
Fr., 12.01.
22:35 - 00:15


Die Engländerin Sarah Morton ist eine erfolgreiche Krimi-Schriftstellerin. Doch die disziplinierte Frau steckt mitten in einer Schaffenskrise. Ihr Londoner Verleger John Bosload überlässt seiner Star-Autorin daraufhin für den Sommer sein opulentes Ferienhaus in der Provence.

Kaum angekommen in der paradiesischen Umgebung, blüht die ältliche Sarah auf und macht sich eifrig Notizen für einen neuen Krimi. Doch die kreative Idylle wird jäh gestört durch Julie, die Tochter des Verlegers, die überraschend hereinplatzt. Die attraktive junge Frau ist ein wahres Luder und in allem das Gegenteil der empfindlichen und zugeknöpften Britin: Tagsüber legt sie sich halbnackt an den Pool, und jede Nacht vergnügt sie sich lärmend mit wechselnden Liebhabern, die sie im nahen Dorf aufgegabelt hat.

Sarah bekommt sofort Streit mit der provozierend rücksichtslosen und sinnlichen Julie, doch auch ihr professioneller Instinkt wird geweckt: Sie findet Julies Tagebuch und nimmt es als Inspiration für ihren neuen Roman. Doch auch Julie wird neugierig und entdeckt, dass Sarah sich aus ihrem Tagebuch bedient.

Während ihres Katz-und-Maus-Spiels verstehen sich die beiden Frauen allmählich immer besser: Julie erweist sich als zerbrechlich, Sarah als mütterlich. Als eines Tages der nette Kellner Franck verschwindet, für den beide Frauen sich interessieren, und sich am Pool Blutspuren finden, ist Sarahs neuer Krimi beinahe fertig.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Swimming Pool" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Boot Camp

Boot Camp

Spielfilm | 20.01.2018 | 23:25 - 01:30 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
ProSieben The Factory

The Factory

Spielfilm | 21.01.2018 | 00:20 - 02:20 Uhr
2.2/505
Lesermeinung
SAT.1 The Contract

The Contract

Spielfilm | 21.01.2018 | 01:30 - 03:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/504
Lesermeinung
News
Tom Hardy trägt "Taboo" beinahe im Alleingang.

Einen derart hochkarätigen Serienabend, wie ihn RTL 2 ab dem 10. Februar 2018 übertragen wird, hat e…  Mehr

In der Kinoverfilmung von "Der Name der Rose" (auf DVD und BD erhältlich) wird William von Baskerville von Sean Connery gespielt. Derzeit entsteht eine Serienadaption des Stoffes.

Die Verfilmung von Umberto Ecos gleichnamigem Bestseller "Der Name der Rose" war 1986 der Hit der Ki…  Mehr

Die "Peaky Blinders" sind mit Staffel vier zurück: ARTE zeigt sechs neue Folgen um Gangsterboss Tommy Shelby (Cillian Murphy) kompakt an zwei aufeinander folgenden Abenden.

Die britische Gangster-Saga "Peaky Blinders" geht in die vierte Staffel. ARTE zeigt die ersten sechs…  Mehr

Tierarzt Hauke (Hinnerk Schönemann) wechselt einmal mehr den Job und betätigt sich als Hobby-Ermittler.

Der sechste "Nord bei Nordwest"-Film, der auf den Titel "Waidmannsheil" hört, ist mehr als "nur" ein…  Mehr

"Beste Schwestern" sind Eva (Mirja Boes, links) und Toni (Sina Tkotsch) in der neuen RTL-Serie.

Comedy-Expertin Mirja Boes begibt sich in der neuen RTL-Serie "Beste Schwestern" in standardisieren …  Mehr