Bastian Yotta ist noch gar nicht auf der "Insel der Versuchung" gestrandet und dennoch bestimmt er schon jetzt die Schlagzeilen zur RTL-Show "Adam sucht Eva". Der Grund ist simpel: Der (selbsternannte) Millionär spricht offenbar sehr gern über sein bestes Stück – und hat scheinbar auch bei Djamila Rowe einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Wer in diesen Tagen die Internet-Suchmaschine seiner Wahl nach dem Namen "Bastian Yotta" durchforstet, stößt schnell auf Überschriften wie "Pralles Vergnügen! Sein Prachtstück war in aller Munde", "Er hält nicht nur sich selbst für den Größten" oder auch "Am Donnerstag in voller Länge – Bastian zeigt seine 'Rakete'".

Ausgelöst wurde dieser "Hype" von Djamila Rowe. Die 50-Jährige, die durch eine Affäre mit einem Schweizer Botschafter berühmt geworden ist, ließ die "Bild"-Leser wissen: "Herr Yotta hatte einen sehr großen Penis. Den haben wir immer mit einer Red-Bull-Dose verglichen. Wir nannten ihn auch Raketenmann."

"Er hatte seinen Penis nicht unter Kontrolle"

Für den Freizeit-Proleten, der sich zweifellos gut zu vermarkten weiß und sich gern mit schönen Frauen umgibt, war das natürlich eine Steilvorlage. "Mein Penis ist jetzt in aller Munde", sagte er der "Bild". Und: "Bei jeder Umarmung einer Frau hat sich mein Yotta-Junior in voller Pracht aufgerichtet und der gesamten Insel Schatten gespendet."

Mehr oder weniger bestätigt wurde das wiederum von Djamila Rowe: "Er hatte seinen Penis nicht unter Kontrolle, der stand des Öfteren mal. Eigentlich stand das Ding immer, wenn die Sonne mal gerade zu heiß schien – morgens, mittags, abends."

Für RTL sind solche Sätze natürlich mehr als willkommen. Die sechste Folge, die am Donnerstagabend um 22.15 Uhr ausgestrahlt wird und in der Bastian Yotta "im Paradies strandet", wird vermutlich die bislang beste Einschaltquote haben. Schließlich werden interessierte Zuschauer herausfinden wollen, ob wirklich so viel dran ist, am besten Stück von Bastian Yotta.

Mit wem bandelt Yotta an?

Bleibt also nur noch die Frage: Findet er in der Nackt-Show auch die Partnerin seines Lebens? Mit Natalia Osada trifft Yotta zumindest auf eine Frau, die seinem Beuteschema entsprechen dürfte. Die blonde "Reality-Queen" (RTL) und der Macho haben zumindest eine große Gemeinsamkeit: Sie zeigen beide gerne viel nackte Haut.

 

Ein Beitrag geteilt von Mr. Yotta Ⓒ (@yotta_life) am