03.11.2020 TV-Überblick

Champions League: Welches Spiel läuft wo?

Die Champions League ist 2020/21 bei Sky und DAZN zu sehen.
Die Champions League ist 2020/21 bei Sky und DAZN zu sehen.  Fotoquelle: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com

Die Spiele der Champions League werden bei Sky und dem Streaming-Anbieter DAZN übertragen. Doch wer zeigt was? Hier finden Sie den Überblick.

Vier deutsche Mannschaften sind in der Königsklasse des europäischen Vereinsfußball dabei: Titelverteidiger FC Bayern München, Vizmeister Borussia Dortmund, RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach. Der Großteil der Spiele in der Gruppenphase ist in dieser Saison bei Streaming-Anbieter DAZN (jetzt einen Monat kostenlos testen*) zu sehen. Pay-TV-Sender Sky hat sich aber einige der deutschen Highlights gesichert. 

Für die Fans der deutschen Teams heißt das: Wer alle Spiele seiner Mannschaft live und in voller Länge sehen möchte, braucht eigentlich ein Abo bei beiden Anbietern.

*

Der FC Bayern ist fünf Mal bei Sky zu sehen, lediglich das Spiel des Rekordmeisters bei Lokomotive Moskau am 2. Spieltag läuft bei DAZN. Borussia Dortmund ist vier Mal bei Sky und zwei Mal bei DAZN zu sehen. RB Leipzig wird zwei Mal bei Sky und vier Mal bei DAZN übertragen, während Borussia Mönchengladbach lediglich ein Mal bei Sky übertragen wird: Am 2. Spieltag zeigt der Pay-TV-Sender das Spiel der Gladbacher gegen Real Madrid.

In der Gruppenphase sind sämtliche Spiele ohne deutsche Beteiligung in voller Länge nur bei DAZN zu sehen. Sky zeigt allerdings alle Spiele der Gruppenphase in der Konferenz.

Die deutschen Spiele und Sendetermine im Überblick:

3. Spieltag

  • DAZN: Schachtjor Donezk - Borussia Mönchengladbach (3. November, 18.55 Uhr)
  • Sky: RB Salzburg - Bayern München (3. November, 21.00 Uhr)
  • Sky: Club Brügge - Borussia Dortmund (4. November, 21.00 Uhr)
  • DAZN: RB Leipzig - Paris St. Germain (4. November, 21.00 Uhr)

4. Spieltag

  • DAZN: Borussia Dortmund - Club Brügge (24. November, 21.00 Uhr)
  • Sky: Paris St. Germain - RB Leipzig (24. November, 21.00 Uhr)
  • DAZN: Borussia Mönchengladbach - Schachtjor Donezk (25. November, 18.55 Uhr)
  • Sky: Bayern München - RB Salzburg (25. November, 21.00 Uhr)

5. Spieltag

  • Sky: Atlético Madrid - Bayern München (1. Dezember, 21.00 Uhr)
  • DAZN: Borussia Mönchengladbach - Inter Mailand (1. Dezember, 21.00 Uhr)
  • DAZN: Basaksehir FK - RB Leipzig (2. Dezember, 18.55 Uhr)
  • Sky: Borussia Dortmund - Lazio Rom (2. Dezember, 21.00 Uhr)

6. Spieltag

  • DAZN: Zenit St. Petersburg - Borussia Dortmund (8. Dezember, 18.55 Uhr)
  • Sky: RB Leipzig - Manchester United (8. Dezember, 21.00 Uhr)
  • DAZN: Real Madrid - Borussia Mönchengladbach (9. Dezember, 21.00 Uhr)
  • Sky: Bayern München - Lokomotive Moskau (9. Dezember 21.00 Uhr)

Bereits gespielt:

1. Spieltag

  • Sky: Lazio Rom - Borussia Dortmund 3:1
  • DAZN: RB Leipzig - Basaksehir FK 2:0
  • Sky: Bayern München - Atlético Madrid 4:0
  • DAZN: Inter Mailand - Borussia Mönchengladbach 2:2

2. Spieltag

  • DAZN: Lokomotive Moskau - Bayern München 1:2
  • Sky: Borussia Mönchengladbach - Real Madrid 2:2
  • Sky: Borussia Dortmund - Zenit St. Petersburg 2:0
  • DAZN: Manchester United - RB Leipzig 5:0

 

*Bei diesem Link handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Wenn Sie auf den Link klicken und anschließend das Angebot wahrnehmen, bekommen wir eine Provision. Für Sie ändern sich weder Preis noch Konditionen.


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren