Am 5. September 2017 startet auf VOX die vierte Staffel der Gründershow "Die Höhle der Löwen". Das Format ist nicht nur für den Sender ein voller Erfolg, sondern auch für Kandidaten wie Karl-Heinz Bilz. Der Erfinder der "Abfluss-Fee" gilt als erster Millionär der Show.

Es sind Erfolgsgeschichten wie die von Karl-Heinz Bilz, die die VOX-Sendung "Die Höhle der Löwen" so interessant und beliebt machen. In der dritten Staffel im vergangenen Jahr stellte er den Investoren Jochen Schweizer, Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Frank Thelen und Ralf Dümmel seine "Abfluss-Fee" vor, ein Waschbeckenstöpsel mit integriertem Hygienestein, der den Siphon sauber halten und vor Verstopfungen schützen soll.

400.000 Stück in sechs Tagen

Heute, etwa ein Jahr später, gilt Bilz als erster Kandidat der Show, der Millionär geworden ist. "Wir haben 400.000 Stück der 'Abfluss-Fee' in nur sechs Tagen verkauft", erinnert er sich. Die Nachfrage sei sogar so groß gewesen, dass ihn Leute zu Hause aufgesucht hätten, um eine "Abfluss-Fee" zu kaufen. "Schon nach kurzer Zeit", so berichtet der 60-Jährige, "machte mich die Abfluss-Fee fast zum Millionär."

Zahlen, die auch Ralf Dümmel freuen dürften. Er war es, der in die Idee von Bilz 250.000 Euro investierte und sich damit 35 Prozent der Unternehmensanteile sicherte. Der Geschäftsführer des Unternehmens "DS Produkte" kümmerte sich fortan um die Vermarktung und den Vertrieb der "Abfluss-Fee" und darum, dass das Produkt in vielen Drogerie- und Supermärkten zu kaufen ist.

Nach der "Abfluss-Fee" kommt die "Dusch-Fee"

"Die Zusammenarbeit mit Ralf Dümmel und seinem Team lief klasse", lobt Bilz, der sich auch mit über 60 Jahren nicht auf seinem Erfolg ausruhen möchte. "Ich arbeite weiter an vielen Ideen und Erfindungen", sagt er. So habe er erst kürzlich die "Dusch-Fee" und ein neues Werkzeug erfunden. "Und durch den Erfolg der Abfluss-Fee gehen für mich inzwischen natürlich schneller Türen auf, wenn ich Geschäftspartner brauche."

Die vierte Staffel von "Die Höhle der Löwen" startet am 5. September 2017 um 20.15 Uhr auf VOX. Zu den Investoren gehören Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Judith Williams, Frank Thelen, Dagmar Wöhrl und "Gast-Löwe" Georg Kofler.