"Waldrekord-Woche" in SAT.1

LUKE! Die Umwelt und ich: Mockridge ruft zum Stromsparen auf

von Elisa Eberle

Umweltschutz in allen Formaten: Entertainer Luke Mockridge eröffnet die "Waldrekord-Woche" bei SAT.1 und nähert sich den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit von seiner gewohnt humorvollen, spielerischen Seite.

SAT.1
LUKE! Die Umwelt und ich
Comedy Show • 15.03.2021 • 20:15 Uhr

Auch wenn sie angesichts der momentanen Corona-Pandemie gerne in Vergessenheit gerät: Die Klimakrise bedroht weiterhin die Zukunft unseres Planeten. Um auf diese Entwicklungen aufmerksam zu machen und gleichzeitig etwas dagegen zu unternehmen, ruft SAT.1 ab Montag, 15. März, die erste "SAT.1 Waldrekord-Woche" ins Leben. Bis Freitag, 19. März, wird der Sender täglich in verschiedenen Formaten über den momentanen Zustand der Wälder in Deutschland und der Welt, sowie über Fragen zu den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit berichten. Zudem sollen in einer Spendenaktion möglichst viel Geld für den Aktionspartner "Plant-for-the-Planet" gesammelt werden. Pro eingenommenen Euro pflanzt dieser dann einen Baum in Mexiko.

Den offiziellen Startschuss gibt der Comedian Luke Mockridge. In einer Primetime-Show mit dem Titel "LUKE! Die Umwelt und ich" wird der 31-Jährige über Nachhaltigkeit im Alltag aufklären. Dafür wird er unter anderem in Zons bei Köln Einwohner zum Strom sparen ermuntern. Schaffen sie es, auf ausreichend viele Kilowattstunden zu verzichten, spendet Mockridge 10.000 Bäume und dreht einen Imagefilm für den Ort.

HALLO WOCHENENDE!
Interviews, TV-Tipps und vieles mehr: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Auch im Studio geht es umweltbewusst weiter: Erstmals in ihrer Geschichte muss die Studioband Sprengstoff die Energie für den Auftritt von Clueso mit Fahrrädern erzeugen. Die Studiogäste Thorsten Legat, Janine Pink und Julian F. M. Stoeckel wiederum müssen ihr Wissen über Umweltschutz in einem Quiz namens "Wer wird MÜLLionär?" unter Beweis stellen. Am Ende winken auch hier Baumspenden statt einer Siegerprämie.

Weitere Sendungen mit dem Fokus auf der Umwelt

Neben dem Entertainer Mockridge engagieren sich noch weitere "SAT.1-Gesichter": Bereits ab Montag, 15. März, 5.30 Uhr, berichten die Moderatoren vom "SAT.1 Frühstücksfernsehen" täglich über Themen aus der Umweltbranche und interviewen Experten. Ihre Kollegen der "SAT.1 Nachrichten" (montags bis freitags, 19.55 Uhr) leiten ihre Ausgaben mit "Guten News" zu Themen wie Fleischersatz oder Müllvermeidung ein. Das Magazin "akte." am Montag, 15. März, 23.10 Uhr, pflanzt 1.000 Bäume in einem Wald bei Poing in Bayern und begleitet deren Entwicklung.

Zudem sind ein Selbstexperiment zum Thema Nachhaltigkeit im Alltag ("Promis, 7 Tage ohne ... – Das SAT.1 Umweltexperiment" am Donnerstag, 18. März, 20.15 Uhr), eine Dokumentation über das Waldsterben in Deutschland mit Steven Gätjen ("Operation Wald – So retten wir unseren Planeten", Donnerstag, 18. März, 23 Uhr) und Sonderausgaben der Langzeitformate "Das große Promibacken" (Mittwoch, 17. März, 20.15 Uhr), "Auf Streife" (montags bis freitags, 13 Uhr) und "Klinik am Südring" (montags bis freitags, 16 Uhr) geplant.

Zum Abschluss der "SAT.1 Waldrekord-Woche" wird Luke Mockridge dann in einer neuen Folge "LUKE! Die Schule und ich" zusammen mit dem "Plant-for-the-Planet"-Gründer Felix Finkbeiner das Ergebnis aus der Spendenaktion präsentieren und erneut mit zwölf Schülern unterschiedlicher Altersstufen sowie vier noch nicht bekannten Prominenten Quizfragen rund um das Thema Umwelt spielen.

LUKE! Die Umwelt und ich – Mo. 15.03. – SAT.1: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren