Diese Nachricht trifft die Kandidaten von "Love Island" hart: Wegen einer Verletzung muss Dennis die Show vorzeitig verlassen. 

"DeNice" hat sich beim morgendlichen Workout am Fuß wehgetan. Nach dem Besuch beim Arzt ist klar, dass er nicht mehr weitermachen kann und "Love Island" verlassen muss.

Per Videobotschaft informiert er die anderen "Love Island"-Teilnehmer über seinen Auszug und schickt einen Abschiedsgruß. Die "Islander" sind geschockt, die Mädels brechen reihenweise in Tränen aus. Auch Melissa, die sich zuletzt in Sachen Verpaarung gegen Dennis und für Danilo entschieden hatte.

Am Abend tragen alle Dennis' Hemden – als Hommage und als Abschiedsgruß. Irgendwo in seinem Krankenbett denkt sich Dennis sicher: "Okay nice."

Doch nicht nur Dennis trauern die "Love Island"-Kandidaten hinterher. Danilo bekommt Dijana nicht aus dem Kopf, wie er seinem Kumpel Yasin beichtet. Dumm nur, dass Denise alles mit anhört. Schließlich bandelt Danilo derzeit eigentlich mit Melissa an, die mit ihm auf Kuschelkurs geht. Ob Denise ihrer Kollegin etwas von dem Gespräch erzählen wird? Das zeigt RTL II am Mittwochabend ab 22.15 Uhr.


Quelle: areh