Pietro Lombardi schockverliebt: Der Sänger hat sich in "Love Island"-Kandidatin Melissa verguckt. Die bekommt von ihrem prominenten Verehrer nun sogar eine Videobotschaft.

Die Islander, die nun immerhin schon seit über drei Wochen von zu Hause weg sind, bekommen Post von ihren Liebsten. Auch Melissa erhält Briefe, die sie zu Tränen rühren. Doch dann wird sie durch eine besondere Videobotschaft völlig überrumpelt: Sänger Pietro Lombardi schwärmt für die "Love Island"-Kandidaten und schickt ihr besondere Grüße. Wie sie darauf wohl reagiert? Melissa ist bei "Love Island" eigentlich mit Danilo "zusammen", doch der hat auch Gefühle für Dijana, die ihr aktuelles "Couple" Aleks in die Wüste schickt. Kurzum: Es ist kompliziert.

Lombardi hatte bei Instagram betont, wie gut ihm Melissa gefällt. "Ich meine das wirklich ernst, Melissa! Ich möchte dich kennenlernen", hatte er in einer Instagram-Story gesagt und auf Unterstützung der Moderatorin gehofft: "Jana Ina, bitte mach mal was klar." Nun greift RTL II ihm offenbar tatsächlich unter die Arme.

Für die Frauen auf der Insel gibt es derweil weitere Konkurrenz. Roman, Yasin und Mischa werden zu einem geheimnisvollen Date mit einer gewissen Laura gerufen. Die Einzelhandelskauffrau aus Stuttgart vergnügt sich mit den drei Männern im Pool, während deren "Couples" Lina, Samira und Ricarda eifersüchtig zurückbleiben. 

 Als auf ihren Handys ausgelassene Pool-Fotos mit Yasin, Roman, Mischa und Laura ankommen, erreicht die Stimmung ihren Tiefpunkt. Welchen Islander wird Laura zum Dinner entführen? Das zeigt RTL II am Dienstagabend (1.10.2019) ab 22.15 Uhr.

 


Quelle: areh