Seit sage und schreibe acht Staffeln witzeln sich die Pastekwas durch den harten Arbeits- und Familienalltag. Ein Ende ist nicht in Sicht: Gerade begannen die Dreharbeiten zur neunten Staffel der beliebten Comedy-Serie "Pastewka", die erst bei SAT.1 lief und seit vergangenem Jahr als Amazon Prime Original produziert wird. In zehn neuen Episoden spielt Bastian Pastewka wieder sein Alter Ego in der Hauptrolle: "Wir machen genau da weiter, wo wir gerade erst aufgehört haben: im Chaos!", so der 46-Jährige.

Auch die Handlung des neunten Durchgangs deutete Amazon bereits an: Bastian sucht einen neuen Job, kämpft weiter um seine Ex-Freundin Anne (Sonsee Neu) und schickt sich an, Patenonkel vom Kind seines Halbbruders Hagen (Matthias Matschke) zu werden. Der und dessen Frau Svenja (Bettina Lamprecht) halten das jedoch für keine so gute Idee.

Amazon erwartet auch mit den neuen Folgen der vielfach preisgekrönten Comedy-Serie wieder einen Erfolg: "Die achte Staffel hat bei uns Rekorde gebrochen und Fans und Neueinsteiger begeistert", erklärt Amazon-Prime-Geschäftsführer Christoph Schneider. Anfang des Jahres hatte "Pastewka" nach vier Jahren Pause bei dem Streaminganbieter einen erfolgreichen Neustart hingelegt.


Quelle: teleschau – der Mediendienst