Neue Staffel bei SAT.1

"Das große Backen": Die Entscheidung fällt in der letzten Prüfung

06.06.2021, 19.56 Uhr
von Antje Rehse

Zu Beginn des Jahres waren die Promis dran, im Mai und Juni schickte SAT.1 wieder Profis in die TV-Backstube. Hier erfahren Sie alles über "Das große Backen – Die Profis".

Anders als bei "Das große Backen" und "Das große Promi-Backen" sind in dem Spin-off nur Kandidaten am Start, die mit der Konditorei oder Pâtisserie ihr Geld verdienen. Profis also. Ein weiterer Unterschied: Sie treten in Zweierteams statt alleine an. Die Teams wetteifern um den goldenen Cupcake sowie 10.000 Euro Preisgeld. Dieses Mal wurde die Sendung es sogar zu einem Drei-Nationen-Wettstreit, denn neben Deutschland und Österreich war erstmals auch Italien mit einem Duo aus Südtirol vertreten.

Wer ist raus? Wer ist weiter?

Am Ende jeder Folge musste ein Team die Show verlassen. Die Jury vergibt in der Profi-Ausgabe für die Aufgaben Punkte, wer am wenigsten gesammelt hat, fliegt raus. Im Finale kämpften drei Teams um den Sieg. Hier können Sie Folge für Folge nachlesen, welches Duo es wann getroffen hat und wer sich den Sieg geholt hat.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Folge 4 - Finale (6. Juni): Die drei Finalisten müssen zunächst eine 100-teilige Pralinen-Kollektion vorlegen. Hier hat Team Lila mit Katja und Anne die Nase vorn. Die Entscheidung über den Sieg der dritten Staffel fällt aber erst danach: Zum Abschluss müssen die Teams ein Hochzeitsbankett mit einem Nougatine-Schaustück kreiieren. Hier trumpft Team Gelb auf. Doch reicht das, um den Rückstand aus der ersten Aufgabe wettzumachen? Es reicht! Damit sind Oliver und Helmut aus Südtirol die Sieger der dritten Staffel.

Die Punkte im Finale:

  1. Team Gelb: 21 + 26 = 47 Punkte
  2. Team Lila: 26 + 20 = 46 Punkte
  3. Team Schwarz: 23 + 19 = 42 Punkte

Folge 3 (30. Mai): In der letzten Folge vor dem Finale müssen die vier verbliebenen Teams zunächst Schnitten unter dem Motto "Food-Paring: herzhaft trifft süß" backen. In der zweiten Challenge heißt es, griechische Gottheiten zu modellieren. Team Lila erwischt einen absoluten Sahnetag und zieht mit großem Punktvorsprung ins Finale ein. Für Team Grün mit Alex und Veronika ist die Show dagegen vorbei, sie bekommen die wenigsten Punkte.

Die Punkte der dritten Folge:

  1. Team Lila: 26 + 29 = 55 Punkte
  2. Team Gelb: 24 + 23 = 47 Punkte
  3. Team Schwarz: 25 + 21 = 46 Punkte
  4. Team Grün: 23 + 21 = 44 Punkte -> RAUS

Folge 2 (16. Mai): Zunächst müssen die Teams eine Schoko-Matcha-Torte herstellen. Und das ganz ohne Rezept. Lena und Dominik (Team Rot) erleben dabei ihr persönliches Waterloss: Ihre Torte zerläuft in der Kühlung. Nach der ersten Aufgabe liegen die beiden abgeschlagen auf dem letzten Platz. Die zweite Challenge des Tages lautet: Live Plating zum Thema "Taste of the World". Die Teams müssen rund um ein Schaustück ihre Gebäcktafel live vor der Jury anrichten. Dabei liefert Team Rot dann wieder ab, doch der Rückstand aus der ersten Ausgabe war zu groß. Lena und Dominik sind ausgeschieden.

Die Punkte der zweiten Folge:

  1. Team Gelb: 25 + 26 = 51 Punkte
  2. Team Schwarz: 20 + 26 = 46 Punkte
  3. Team Lila: 23 + 21 = 44 Punkte
  4. Team Grün: 17 + 23 = 40 Punkte
  5. Team Rot: 11 + 27 = 38 Punkte -> RAUS

Folge 1 (9. Mai): In der allerersten Aufgabe der neuen Staffel muss jedes Team unter dem Motto "Unsere Besten" anfertigen. Die Gebäcke sollen vor allem die Persönlichkeit und Individualität der Kandidaten widerspiegeln, aber auch durch Feinheiten und Perfektion punkten. Team Rot überzeugt auf ganzer Linie und holt sich 30 Punkte, Team Blau landet in dieser Aufgabe auf dem letzten Platz.  Anschließend kommt es zu einer Aufgabe, die es in dieser Form bislang noch nicht gab: Erstmals gestalten die Profis ein gemeinsames Schaustück. Dabei wird ein "süßer" Zug angefertigt, für den jedes Team einen individuellen Waggon kreiert. Team Blau kann den Rücktstand aus der ersten Aufgabe nicht mehr aufholfen, für Angelika und Manfred ist die Sendung nach einer Folge schon wieder vorbei

Die Punkte der ersten Folge:

  1. Team Rot: 30 + 25 = 55 Punkte
  2. Team Grün: 23 + 28 = 51 Punkte
  3. Team Schwarz: 22 + 23 = 45 Punkte
  4. Team Gelb: 21 + 18 = 39 Punkte
  5. Team Lila: 20 + 18 = 38 Punkte
  6. Team Blau: 15 + 20 = 35 Punkte -> RAUS

Wann läuft die dritte Staffel?

Ab dem 9. Mai zeigt SAT.1 vier neue Folgen immer sonntags um 17.45 Uhr. Die Folgen sind auch bei Streaming-Anbieter Joyn zu sehen. Im Vergleich zur regulären Ausgabe und dem "Promi-Backen" ist die Staffel kürzer und läuft nur einen Monat.

Die Sendetermine im Überblick:

  • Folge 1: Sonntag, 9. Mai 2021 17:45 Uhr
  • Folge 2: Sonntag, 16. Mai 2021 17:45 Uhr
  • Folge 3: Sonntag, 30. Mai 2021 17:45 Uhr
  • Folge 4 - Finale: Sonntag, 6. Juni 2021 17:45 Uhr

Wer sind die Kandidaten und Teams?

Sechs Teams mit je zwei Kandidaten stellen sich der Herausforderung. Die Profi-Teams müssen in jeder Folge zwei Aufgaben bewältigen.

  • Team Blau: Angelika Stöckl (52), selbständige Konditormeisterin im "CAKEART" in Wien und Manfred Löschl (25), Chef-Pâtissier im "Landhaus Bacher" in Mautern a. d. Donau
  • Team Lila: Katja Liebing (38), Pâtissiere in der "Rausch GmbH" in Berlin und Anne Ziller (26), Konditorin aus Berlin
  • Team Gelb: Oliver Gasser (27), Konditor/Pâtissier bei "Konditorei Gasser" in Lüsen und Helmut Oberkalmsteiner (48), Chef-Pâtissier im "Hotel Chalet Mirabell" in Hafling
  • Team Schwarz: Alex Glagla (31) und Robin Paes (31), beide Pâtissier bei "Pure Pastry" in Düsseldorf.
  • Team Grün: Alex Theodor Scheid (29), Konditormeister in der "Pâtisserie Theodor" in Landau und Veronika Mader (25), Konditormeisterin in der "Pâtisserie Lehman" in München
  • Team Rot: Lena Cerasola (26) und Dominik Kaltenbach (29), beide Konditormeister*in und Betreiber*in der "Löwen Pâtisserie" in Schönwald

Wer bildet die Jury?

Wie immer geben Bettina Schliephake-Burchardt (Motivtorten-Expertin) und Christian Hümbs (mehrfacher "Pâtissier des Jahres") ihr Urteil ab. In der Profi-Ausgabe werden sie erneut von Günther Koerffer (Hofkonditor am Schwedischen Königshaus) unterstützt. Enie van de Meiklokjes führt als Moderatorin durch die Sendung.

Das könnte Sie auch interessieren