06.01.2022 Überblick

Wintersport in der ARD: die kommenden Live-Sendungen

Die ARD-Wintersport-Experten: Felix Neureuther (Ski alpin), Kati Wilhelm (Biathlon), Sven Hannawald (Skispringen) und Arnd Peiffer (Biathlon).
Die ARD-Wintersport-Experten: Felix Neureuther (Ski alpin), Kati Wilhelm (Biathlon), Sven Hannawald (Skispringen) und Arnd Peiffer (Biathlon).  Fotoquelle: ARD/Petra Stadler/Montage

Olympia-Saison im Wintersport: Die ARD berichtet im Wechsel mit dem ZDF über die Weltcups in Biathlon, Skispringen und weiteren Sportarten. Hier finden Sie alle Infos zu den TV-Übertragungen im Ersten.

In insgesamt rund 200 Sendestunden (ohne Olympia) berichtet die ARD allein im Ersten von den Weltcups in mehr als 15 olympischen und paralympischen Wintersportarten, unter anderem Ski alpin, Skispringen, Biathlon, Nordische Kombination, Langlauf, Bob, Rodeln, Freestyle oder Snowboard. Höhepunkt des Winters sind die Olympischen Spiele und die Paralympics in Peking. <<< Alle Infos zu den Wintersport-Übertragungen im ZDF finden Sie hier. >>>

Bei sportschau.de und der ARD Mediathek gibt es noch mehr Wintersport. Neben zahlreichen webexklusiven Livestreams, wie den Qualifikations-Wettbewerben im Skispringen, gibt es viele Wintersport-Features online first zu sehen, Live-Ticker, News-Angebote und mehr. Hier bekommen Sie die Infos zur Übertragung in der ARD.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Die kommenden Wintersport-Termine in der ARD

Donnerstag, 6. Januar (ab 14.05 Uhr)

  • 14.05 Uhr: Vierschanzentournee, Qualifikation; Übertragung aus Bischofshofen
  • ca. 17.05 Uhr: Vierschanzentournee 4. Springen; Übertragung aus Bischofshofen

Freitag, 7. Januar (ab 11.15 Uhr)

  • 11.15 Uhr: Biathlon-Weltcup, 10 km Sprint Herren; Übertragung aus Oberhof
  • ca. 13.00 Uhr: Weltcup Nordische Kombination, Kombinationsspringen Mixed; Zusammenfassung aus Val di Fiemme
  • ca. 13.15 Uhr: Weltcup Nordische Kombination, Mixed Team; Übertragung aus Val di Fiemme
  • ca. 14.00 Uhr: Biathlon-Weltcup, 7,5 km Sprint Damen; Übertragung aus Oberhof
  • ca. 15.35 Uhr: Skeleton-Weltcup, 1. und 2. Lauf Herren; Zusammenfassung aus Winterberg

Samstag, 8. Januar (ab 9.00 Uhr)

  • 9.00 Uhr: Eisschnelllauf-Europameisterschaften; Zusammenfassung aus Heerenveen
  • ca. 09.20 Uhr: DEL; Zusammenfassung 40. Spieltag
  • ca. 09.25 Uhr: Ski-Weltcup, Riesenslalom Damen 1. Lauf; Übertragung aus Maribor
  • ca. 09.55 Uhr: Weltcup Nordische Kombination, Kombinationsspringen Herren; Übertragung aus Val di Fiemme
  • ca. 10.20 Uhr: Ski-Weltcup, Riesenslalom Herren 1. Lauf; Übertragung aus Adelboden
  • ca. 11.00 Uhr: Weltcup Skispringen, 2. Durchgang Damen; Zusammenfassung aus Sapporo
  • ca. 11.15 Uhr: Rodel-Weltcup, 1. und 2. Lauf Herren; Übertragung aus Sigulda
  • ca. 11.55 Uhr: Monobob-Weltcup, 1. und 2. Lauf; Übertragung aus Winterberg
  • ca. 12.05 Uhr: Biathlon-Weltcup, Mixed Staffel Damen und Herren; Übertragung aus Oberhof
  • ca. 13.35 Uhr: Weltcup Nordische Kombination, 10 km Kombinationslanglauf Herren; Übertragung aus Val di Fiemme
  • ca. 14.00 Uhr: Ski-Weltcup, Riesenslalom Herren 2. Lauf; Übertragung aus Adelboden
  • ca. 14.30 Uhr: Ski-Weltcup, Riesenslalom Damen 2. Lauf; Zusammenfassung aus Maribor
  • ca. 14.40 Uhr: Biathlon-Weltcup, Single Mixed Staffel; Übertragung aus Oberhof
  • ca. 15.35 Uhr: Zweierbob-Weltcup, 1. und 2. Lauf; Übertragung aus Winterberg
  • ca. 15.55 Uhr: Weltcup Skispringen, 1. Durchgang; Übertragung aus Bischofshofen
  • ca. 16.50 Uhr: Snowboard-Weltcup, Parallel-Riesenslalom Damen und Herren; Zusammenfassung aus Scuol
  • ca. 16.55 Uhr: Rodel-Weltcup, Doppelsitzer 1. und 2. Lauf; Zusammenfassung aus Sigulda
  • ca. 17.10 Uhr: Weltcup Skispringen, 2. Durchgang; Übertragung aus Bischofshofen
  • ca. 17.50 Uhr: Eisschnelllauf-Europameisterschaften; Übertragung aus Heerenveen
  • ca. 18.05 Uhr: Snowboardcross-Weltcup; Zusammenfassung aus Krasnoyarsk

Sonntag, 9. Januar (ab 9.00 Uhr)

  • 9.00 Uhr: Zweierbob-Weltcup, 1. Lauf Damen; Übertragung aus Winterberg
  • ca. 09.20 Uhr: Weltcup Skispringen, 1. und 2. Durchgang Damen; Zusammenfassung aus Sapporo
  • ca. 09.40 Uhr: Rodel-Weltcup, 1. Lauf Damen; Übertragung aus Sigulda
  • ca. 10.00 Uhr: Weltcup Nordische Kombination, Kombinationsspringen Herren; Übertragung aus Val di Fiemme
  • ca. 10.25 Uhr: Ski-Weltcup, Slalom Herren 1. Lauf; Übertragung aus Adelboden
  • ca. 11.00 Uhr: Rodel-Weltcup, 2. Lauf Damen; Übertragung aus Sigulda
  • ca. 11.25 Uhr: Zweierbob-Weltcup, 1. und 2. Lauf Damen; Übertragung aus Winterberg
  • ca. 11.45 Uhr: Weltcup Nordische Kombination, 10 km Kombinationslanglauf Herren; Übertragung aus Val di Fiemme
  • ca. 12.20 Uhr: Biathlon-Weltcup, 12,5 km Verfolgung Herren; Übertragung aus Oberhof
  • ca. 13.20 Uhr: Ski-Weltcup, Slalom Herren 2. Lauf; Übertragung aus Adelboden
  • ca. 14.40 Uhr: Biathlon-Weltcup, 10 km Verfolgung Damen; Übertragung aus Oberhof
  • ca. 15.35 Uhr: Viererbob-Weltcup, 1. und 2. Lauf; Übertragung aus Winterberg
  • ca. 15.55 Uhr: Weltcup Skispringen, 1. Durchgang; Übertragung aus Bischofshofen
  • ca. 16.50 Uhr: Eisschnelllauf-Europameisterschaften; Zusammenfassung aus Heerenveen
  • ca. 17.00 Uhr: Weltcup Skispringen, 2. Durchgang; Übertragung aus Bischofshofen

Moderatoren, Kommentatoren und Experten in der ARD

Einer der erfolgreichsten Biathleten der jüngeren Vergangenheit verstärkt in der kommenden Wintersport-Saison das Expertenteam der "Sportschau": Olympiasieger Arnd Peiffer wird von Dezember an im Wechsel mit Kati Wilhelm bei den ARD-Biathlonübertragungen die Leistungen seiner früheren Teamkolleginnen und -kollegen analysieren. Er vertritt Madalena Neuer, die in Elternzeit ist. "Für mich ist es toll, dass ich nach zwölf Jahren als Aktiver im Weltcup auf diese Weise weiter ganz nah dran sein darf", sagt er.

Die ARD-Reporter im Überblick:

Biathlon:

  • Kommentator: Wilfried Hark, Christian Dexne
  • Moderation: Michael Antwerpes
  • Experten: Kati Wilhelm, Arnd Peiffer

Skispringen:

  • Kommentator: Tom Bartels, Philipp Sohmer
  • Moderation: Lea Wagner
  • Experte: Sven Hannawald

Ski alpin 

  • Kommentator: Bernd Schmelzer, Tobias Barnerssoi
  • Moderation: Markus Othmer, Julia Scharf
  • Experte: Felix Neureuther

Langlauf:

  • Kommentator: Jens-Jörg Rieck
  • Moderation: Julia Büchler

Nordische Kombination:

  • Kommentator: Torsten Püschel, Linda Striebing
  • Moderation: Stephanie Müller-Spirra

Eisschnelllauf:

  • Kommentator: Ralf Scholt
  • Moderation: Stephanie Müller-Spirra

Eiskunstlauf:

  • Kommentator: Daniel Weiss

Rennrodeln:

  • Kommentator: Peter Grube
  • Moderation: Claus Lufen, Stephanie Müller-Spirra

Short Track:

  • Kommentator: Bodo Boeck

Bob/Skeleton:

  • Kommentator: Eik Galley

Freestyle/Snowboard/Skicross:

  • Kommentator: Tobias Barnerssoi, Thorsten Iffland, Jan Wiecken

Eishockey:

  • Kommentator: Tom Scheunemann, Bernd Schmelzer

Paralympischer Wintersport:

  • Kommentator: Thomas Braml, Julian Wiegmann

Curling:

  • Kommentator: Thomas Braml, Marc Drumm


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren