Angels' Share - Ein Schluck für die Engel

  • Robbie (Paul Brannigan, 2.v.r.) reist mit drei Freunden per Anhalter in den Norden Schottlands, um sich einen Teil des teuersten Whiskys der Welt abzuzweigen und damit eine sorgenfreie Zukunft zu ermöglichen. Vergrößern
    Robbie (Paul Brannigan, 2.v.r.) reist mit drei Freunden per Anhalter in den Norden Schottlands, um sich einen Teil des teuersten Whiskys der Welt abzuzweigen und damit eine sorgenfreie Zukunft zu ermöglichen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Arbeitsgruppe, in der Gesetzesbrecher ihre Sozialstunden ableisten, wird vom netten Betreuer Harry (John Henshaw, 2.v.l.) zu einem Ausflug in eine Whisky-Destillerie eingeladen. Vergrößern
    Die Arbeitsgruppe, in der Gesetzesbrecher ihre Sozialstunden ableisten, wird vom netten Betreuer Harry (John Henshaw, 2.v.l.) zu einem Ausflug in eine Whisky-Destillerie eingeladen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Robbie (Paul Brannigan, Mi.), dessen Leben schon immer von Kriminalität und Gewalt geprägt war, entgeht nur knapp einer Freiheitsstrafe, weil der Richter erfährt, dass seine Freundin hochschwanger ist. Vergrößern
    Robbie (Paul Brannigan, Mi.), dessen Leben schon immer von Kriminalität und Gewalt geprägt war, entgeht nur knapp einer Freiheitsstrafe, weil der Richter erfährt, dass seine Freundin hochschwanger ist.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Robbie (Paul Brannigan, re.) wird für eine Blindprobe bei einer Whisky-Verkostung mit einigen anderen nach vorne gebeten. Vergrößern
    Robbie (Paul Brannigan, re.) wird für eine Blindprobe bei einer Whisky-Verkostung mit einigen anderen nach vorne gebeten.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Robbie (Paul Brannigan, re.) muss gemeinnützige Arbeit ableisten. Weil er an seinem ersten Arbeitstag zu spät kommt, wird er von Harry (John Henshaw, li.), dem gutmütigen Betreuer der Gruppe, verwarnt. Vergrößern
    Robbie (Paul Brannigan, re.) muss gemeinnützige Arbeit ableisten. Weil er an seinem ersten Arbeitstag zu spät kommt, wird er von Harry (John Henshaw, li.), dem gutmütigen Betreuer der Gruppe, verwarnt.
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Tragikomödie
Angels' Share - Ein Schluck für die Engel

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: Sixteen Films, Why Not Productions, Wild Bunch, BFI, Les Films du Fleuve, Urania Pictures, France 2 Cinéma, Online verfügbar von 22/11 bis 29/11
Originaltitel
The Angels' Share
Produktionsland
Belgien / Großbritannien / Italien
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 18. Oktober 2012
DVD-Start
Do., 28. März 2013
arte
Mi., 22.11.
20:15 - 21:50


Nur knapp entgeht Robbie, dessen Leben schon immer von Gewalt und Kriminalität geprägt war, einer Gefängnisstrafe: Der Richter lässt Gnade vor Recht ergehen, als er von der Schwangerschaft seiner Freundin Leonie erfährt – und setzt die Strafe auf Bewährung aus.

Robbie möchte nun diese zweite Chance nutzen, um endlich sein Leben auf die Reihe zu bekommen und mit seiner neuen kleinen Familie von vorn anzufangen. Doch die alten Rivalen sind hinter ihm her und wollen sich rächen. Auch Leonies Vater Matt macht ihm das Leben schwer, da er der Überzeugung ist, seine Tochter hätte etwas Besseres verdient.

Zu allem Überfluss muss Robbie auch noch gemeinsam mit anderen Gesetzesbrechern Sozialstunden ableisten. Als ihr Betreuer, der geduldige und väterliche Harry, die ganze Gruppe zu einem Ausflug in eine Whiskydestillerie einlädt, erfahren sie unter anderem, dass es sich beim sogenannten Angels' Share um die zwei Prozent Alkohol handelt, die der Whisky jährlich in den Fässern verliert. Überraschenderweise beweist Robbie viel Talent bei der Verkostung des hochprozentigen Getränks und erhält sogar ein Jobangebot von einem Whiskysammler.

Kurz darauf erfährt die Gruppe von der baldigen Versteigerung des teuersten Whiskys der Welt, der in einem lange vergessenen Keller wiederentdeckt wurde. Zusammen mit seinen trotteligen, aber liebenswerten Leidensgenossen heckt Robbie einen riskanten Plan aus, um etwas von der kostbaren Flüssigkeit abzuzweigen - gerade so viel, dass das Fehlen als Angels' Share durchgehen könnte ...


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Angels' Share - Ein Schluck für die Engel" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Barney (Paul Giamatti) kann noch gar nicht fassen, dass er Miriam (Rosamund Pike) tatsächlich heiraten durfte.

Barney's Version

Spielfilm | 22.12.2017 | 00:35 - 02:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
ZDF Ex-Musiklehrer Marten Brückling (Edgar Selge) ist am Verzweifeln: Kurz vor der Heimreise nach Deutschland wird sein Gepäck mit den wertvollen Notenblättern gestohlen.

Bach in Brazil

Spielfilm | 24.12.2017 | 23:20 - 00:50 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 Honig im Kopf

TV-Tipps Honig im Kopf

Spielfilm | 26.12.2017 | 20:15 - 23:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.47/5015
Lesermeinung
News
Kai Pflaume führt die Zuschauer und die großen sowie kleinen Gäste durch die ARD-Familienshow.

In einer neuen Ausgabe der ARD-Show "Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell" treten unter anderem…  Mehr

Die Grachten in Amsterdam wurden angelegt, um den Seehandel und das Anlanden von Schiffen zu vereinfachen.

Ohne Aktiengesellschaften kein Welthandel, ohne den Boom der großen Finanzmetropolen keine Aufzüge u…  Mehr

Sam (John Goodman) und Charlotte (Diane Keaton) stecken mitten in der Ehekrise und reißen sich für Weihnachten nur zusammen.

In Jessie Nelsons starbesetzter Komödie "Alle Jahre wieder – Weihnachten mit den Coopers" (2015) ste…  Mehr

Kai Wiesinger und Bettina Zimmermann präsentierten in Berlin die vierte Staffel "Der Lack ist ab".

Kai Wiesingers Erfolgsserie "Der Lack ist ab" geht in die vierte Staffel – und ist ab sofort exklusi…  Mehr

Es wird politisch: Falke und Grosz ermitteln im radikalen Milieu.

Der zweite NDR-Tatort innerhalb weniger Wochen hat ein Thema, aber zwei Gesichter.  Mehr