Antonio, ihm schmeckt's nicht!

  • Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus. Vergrößern
    Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.
    Fotoquelle: 2016 Fox International Productions (Germany) GmbH and Bavaria
  • Antonio (Alessandro Bressanello, rechts) bringt mit platten Scherzen die Flughafen-Polizei gegen sich und Schwiegersohn Jan (Christian Ulmen, Mitte) auf. Vergrößern
    Antonio (Alessandro Bressanello, rechts) bringt mit platten Scherzen die Flughafen-Polizei gegen sich und Schwiegersohn Jan (Christian Ulmen, Mitte) auf.
    Fotoquelle: 2016 Fox International Productions (Germany) GmbH and Bavaria
  • Der Portier des New Yorker Luxushotels hält Antonio (Alessandro Bressanello, links) und Jan (Christian Ulmen, Mitte) für ein schwules Ehepaar, das die Honeymoon-Suite bezieht. Vergrößern
    Der Portier des New Yorker Luxushotels hält Antonio (Alessandro Bressanello, links) und Jan (Christian Ulmen, Mitte) für ein schwules Ehepaar, das die Honeymoon-Suite bezieht.
    Fotoquelle: 2016 Fox International Productions (Germany) GmbH and Bavaria
  • Olli Schulz als Jans Kumpel Sascha hat einen kurzen, aber denkwürdigen Auftritt in "Antonio, ihm schmeckt's nicht". Vergrößern
    Olli Schulz als Jans Kumpel Sascha hat einen kurzen, aber denkwürdigen Auftritt in "Antonio, ihm schmeckt's nicht".
    Fotoquelle: SAT.1 / 2016 Fox International Productions GmbH and Bavaria
  • Sara (Mina Tander) und Jan (Christian Ulmen) versuchen, den lästigen Störenfried abzuschütteln und die Zeit zu zweit zu genießen. Vergrößern
    Sara (Mina Tander) und Jan (Christian Ulmen) versuchen, den lästigen Störenfried abzuschütteln und die Zeit zu zweit zu genießen.
    Fotoquelle: SAT.1 / 2016 Fox International Productions GmbH and Bavaria
Spielfilm, Komödie
Familie ist Nahkampf
Von Natalie Decker

Infos
Spielfilm in HD, [Bild: 16:9 ]
Originaltitel
Antonio, ihm schmeckt's nicht!
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Kinostart
Do., 18. August 2016
SAT.1
Di., 25.09.
20:15 - 22:15


Die Fortsetzung des Kino-Hits "Maria, ihm schmeckt's nicht" schickt den leidgeplagten Helden mit seinem italienischen Schwiegervater nach New York in die Flitterwochen.

Über 1,35 Millionen Besucher lockte 2009 die Culture-Clash-Komödie "Maria, ihm schmeckt's nicht" ins Kino. Nach der Bestseller-Vorlage von Jan Weiler spielte Christian Ulmen einen liebenswerten deutschen Spießer, der die italienische Familie seiner Verlobten kennenlernt und dabei mit Anlauf per Bauchklatscher in allerlei Fettnäpfchen landet. Sieben Jahre später erschien die Fortsetzung, "Antonio, ihm schmeckt's nicht" (2016), die auf Motiven von Jan Weilers Roman "Antonio im Wunderland" basiert. Doch die Leichtfüßigkeit und die liebevoll gezeichneten Charaktere des Vorgängers sucht man diesmal leider vergebens. SAT.1 zeigt die Komödie als Free-TV-Premiere zur Primetime.

In die Rolle von Jans (Christian Ulmen) italienischem Schwiegervater Antonio schlüpft dieses Mal Alessandro Bressanello, der inzwischen 82-jährige Lino Banfi ist nicht mehr dabei. War Antonio in "Maria, ihm schmeckt's nicht" noch ein knurriger Brummbär, der als Familienoberhaupt tatsächlich nur das Beste für sein geliebtes Töchterchen Sara (Mina Tander) will, gibt sich Bressanellos Antonio als leicht verwirrtes Schlitzohr, das am Flughafen schon mal mit schlechten Witzchen für eine "Bombenstimmung" sorgt.

Antonio hat sich nämlich in den Kopf gesetzt, seine schwangere Tochter und den ungeliebten Schwiegersohn in die Flitterwochen zu begleiten. Das führt natürlich zu zahlreichen absurden Situationen, in denen das Trio mehrmals verhaftet wird. Slapstick-Fans dürften dabei voll auf ihre Kosten kommen, feinsinniger Humor ist in "Antonio, ihm schmeckt's nicht" hingegen eher die Ausnahme. Man merkt dem Film deutlich die Handschrift von Regisseur Sven Unterwaldt Jr. an, der unter anderem für den Klamauk in "Alles Atze", "7 Zwerge – Männer allein im Wald" und "Ottos Eleven" verantwortlich zeichnete.

Unter der veränderten Tonalität der Fortsetzung leidet auch die schauspielerische Leistung der Hauptdarsteller: Christian Ulmen präsentiert in zu vielen Szenen denselben Gesichtsausdruck (überfordert), während Mina Tander versucht, über das Chaos hinwegzulächeln (manisch). Ihre Rechtfertigung für die ruinierten Flitterwochen lautet einfach: "Familie ist Nahkampf!" Als wahre Scene Stealer erweisen sich Olli Schulz und Peter Nottmeier, die ihren Nebenrollen mehr Charme verleihen, als das Drehbuch von Daniel Speck ihnen eigentlich zugesteht.

Bleibt noch die Sinnfrage des Filmtitels zu klären. Offenbar war man der Meinung, das Publikum könnte den Titel der Buchvorlage, "Antonio im Wunderland", nicht als Fortsetzung des Kassenschlagers "Maria, ihm schmeckt's nicht" identifizieren und entschied sich daher für die Hilfestellung "Antonio, ihm schmeckt's nicht". Doch im Gegensatz zum Titel des Vorgängers fällt dieser Satz im Film nicht, und daher stellt sich die Frage: Wem schmeckt hier was nicht?


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Antonio, ihm schmeckt's nicht!" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Antonio, ihm schmeckt's nicht!"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Ist er der Richtige? Pink (Hannah Herzsprung) gibt dem smarten Georg (Florian Panzner) das Ja-Wort.

Pink

Spielfilm | 26.09.2018 | 03:00 - 04:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/503
Lesermeinung
SAT.1 Fack ju Göhte

Fack Ju Göhte

Spielfilm | 30.09.2018 | 20:15 - 22:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/5057
Lesermeinung
3sat Der Vorsitzende und Hodscha einer türkischen Gemeinde in Köln, Cengiz Demirkan (Mehmet Vedat Erincin, l.), hat aus der Türkei eine Reihe lediger Türkinnen einfliegen lassen. Doch der Leiter der Ausländerbehörde, Dr. Ludwig Sarheimer (Christoph Maria Herbst, M.), will mit Hilfe seines Neffen Marc Rehmann (Christoph Letkowski, r.) die Türkinnen schnellstmöglich wieder ausweisen lassen.

300 Worte Deutsch

Spielfilm | 30.09.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.44/509
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr