Auguste Viktoria - Die letzte Kaiserin
Info, Geschichte • 08.04.2021 • 20:15 - 21:05
Lesermeinung
In der Rolle der mächtigen Kaiserin Auguste Viktoria zeigt Schauspielerin Sunnyi Melles die Höhen und Tiefen im Leben einer Frau, die 30 Jahre lang großen Einfluss auf die Entscheidungen ihres Mannes nahm.
Vergrößern
Oftmals zog Auguste Viktoria im Hintergrund die Fäden, während ihrem Mann, Kaiser Wilhelm II., nach und nach die Herrschaft entglitt.
Vergrößern
Originaltitel
Auguste Viktoria - Die letzte Kaiserin
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Info, Geschichte

Die letzte Kaiserin: Weit mehr als nur "First Lady"

Von Franziska Wenzlick

In ärmlichen Verhältnissen geboren, verbrachte Auguste Viktoria 30 Jahre ihres Lebens als die letzte deutsche Kaiserin, bevor sie vor 100 Jahren, am 11. April 1921, im niederländischen Exil starb. Eine ARTE-Dokumentation gewährt nun einen Einblick in das Leben der Monarchin.

Sie war die letzte deutsche Kaiserin: Vor 100 Jahren starb Auguste Viktoria, Ehefrau von Kaiser Wilhelm II., in einem kleinen Wasserschloss im niederländischen Exil. Obwohl sie ihr Leben lang im Schatten ihres Mannes stand, hatte die Fürstin deutlich mehr Einfluss auf das Kaiserreich, als bislang angenommen.

In ihrem Dokumentarfilm "Auguste Viktoria – Die letzte Kaiserin" beleuchtet die Regisseurin Annette von der Heyde nun bei ARTE eindrucksvoll die Höhen und Tiefen im Leben der Monarchin.

Von der "Provinzprinzessin" zum "wichtigsten Mitglied der Kaiserfamilie"

Der Film zeigt den Weg der gebürtigen Prinzessin von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, einer "Provinzprinzessin" also, zu der damals mächtigsten Frau des Kaiserreichs. Gespielt wird die erzkonservative Auguste Viktoria dabei von Schauspielerin Sunnyi Melles und ihrer Tochter Leonille Wittgenstein, die jeweils in die Rolle der erwachsenen beziehungsweise jungen Kaiserin schlüpfen. Beiden Darstellerinnen gelingt es, den Erzählungen über "das wichtigste Mitglied der Kaiserfamilie" Leben einzuhauchen.

Zu Wort kommen zahlreiche Experten, darunter der Historiker Lothar Machtan, die Theologin Angelika Obert und Jörg Kirschstein, Archivar Autor des im März erschienenen Buches "Auguste Victoria: Porträt einer Kaiserin".

Auguste Viktoria – Die letzte Kaiserin – Do. 08.04. – ARTE: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
top stars
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Thomas Thieme als Ermittler in "Rosa Roth -
Das Mädchen aus Sumy"
Thomas Thieme
Lesermeinung
Waldemar Kobus als Vater Rudi König in "Die LottoKönige".
Waldemar Kobus
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Anja Kling  in "Allein gegen die Angst"
Anja Kling
Lesermeinung
Zarte Schönheit aus Schweden: Marie Bonnevie
Maria Bonnevie
Lesermeinung
Spielt gern starke Frauen: Angela Bassett
Angela Bassett
Lesermeinung
Überzeugt auf der Leinwand und dem Bildschirm: James Caviezel
James Caviezel
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Die Region rund um den Bodensee lässt sich wunderbar mit dem Fahrrad erkunden.
Reise

Unterwegs auf dem Bodensee-Radweg

Der Bodensee-Radweg zählt seit vielen Jahren zu den beliebtesten Radfernwegen Europas und führt auf rund 270 Kilometern durch Deutschland, Österreich und die Schweiz einmal rund um den See.
Jen Majura (l.) und ihre Bandkollegen.
HALLO!

Jen Majura

Die gebürtige Stuttgarterin Jen Majura ist seit 2015 Teil der Multi-Platin-Rocker von Evanescence, die kürzlich mit ihrem neuen Album "The Bitter Truth" in 22 Ländern auf Platz 1 der Album-Charts geschossen sind. prisma sprach mit der sympathischen Gitarristin über einen wahr gewordenen Traum.
Das Pfahlbaumuseum in Mühlhofen-Unteruhldingen.
Reise

Pfahlbauten am Bodensee: Hingucker mit langer Geschichte

Die Pfahlbausiedlungen an den Seen des Alpenvorlandes aus der Jungsteinzeit und der Bronzezeit zählen zu den herausragenden archäologischen Fundstätten Europas. Aufgrund ihrer besonderen Bedeutung für die frühe Geschichte der Menschheit stehen sie heute unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes.
Prof. Dr. Steffen Schön ist Ärztlicher Leiter des Internistischen Zentrums und Chefarzt der Klinik für Kardiologie,
Angiologie, Pulmologie und internistische Intensivmedizin sowie Ärztlicher Direktor am Helios-Klinikum Pirna.
Gesundheit

Was ein krankes Herz mit dem Körper macht

Je früher eine Herzschwäche und ihre Ursache erkannt wird, desto besser kann ein kritischer Verlauf der Erkrankung verhindert werden.
Der Pomeranzengarten Leonberg.
Nächste Ausfahrt

Leonberg-West: Pomeranzengarten Leonberg

Auf der A8 von Karlsruhe nach München begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss48 das Hinweisschild "Pomeranzengarten Leonberg". Wer die Autobahn hier verlässt und der B295 folgt, gelangt zu der schönen Gartenanlage unterhalb des Schlosses Leonberg.
Rund 1,8 Millionen Menschen traten 2020 erstmals in die Pedale, um Urlaub mal anders und aktiver als vielleicht gewohnt zu erleben
Reise

Eine andere Art von Urlaub

Mit allen Sinnen rein ins Abenteuer. Natur erleben, den Wind spüren, ein Gefühl von Freiheit bekommen – all das bietet die Reise mit dem Rad.