Der Verdacht

  • Ein Großauftrag führt das Ingenieurspaar Maja (Christiane Paul) und Hanno Reichardt (Hans-Jochen Wagner) nach Namibia. Für Maja wird sich die Reise immer mehr zu einem Alptraum entwickeln. Vergrößern
    Ein Großauftrag führt das Ingenieurspaar Maja (Christiane Paul) und Hanno Reichardt (Hans-Jochen Wagner) nach Namibia. Für Maja wird sich die Reise immer mehr zu einem Alptraum entwickeln.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • In dem Psychothriller "Der Verdacht" spielt Christiane Paul die deutsche Ingenieurin Maja Reichardt, die in Afrika scheinbar Opfer einer Verschwörung geworden ist und des Mordes an ihrem Mann verdächtigt wird. Vergrößern
    In dem Psychothriller "Der Verdacht" spielt Christiane Paul die deutsche Ingenieurin Maja Reichardt, die in Afrika scheinbar Opfer einer Verschwörung geworden ist und des Mordes an ihrem Mann verdächtigt wird.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Ihr Ehemann ist bei einem Unfall in der namibischen Wüste ums Leben gekommen und Maja (Christiane Paul, l.) gerät ins Zentrum polizeilicher Ermittlungen. Im Hintergrund: Botschaftsangestellte Kirsten Buresch (Ina Weisse, M.) und der Kriminalbeamte Franklin (Bart Fouche, r.). Vergrößern
    Ihr Ehemann ist bei einem Unfall in der namibischen Wüste ums Leben gekommen und Maja (Christiane Paul, l.) gerät ins Zentrum polizeilicher Ermittlungen. Im Hintergrund: Botschaftsangestellte Kirsten Buresch (Ina Weisse, M.) und der Kriminalbeamte Franklin (Bart Fouche, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Maja (Christiane Paul, l.) und Hanno (Hans-Jochen Wagner, M.) sind überrascht, als in Namibia plötzlich ihr deutscher Kollege Achim (Pierre Besson, r.) auftaucht, der sich ebenfalls um den Auftrag beworben hat. Vergrößern
    Maja (Christiane Paul, l.) und Hanno (Hans-Jochen Wagner, M.) sind überrascht, als in Namibia plötzlich ihr deutscher Kollege Achim (Pierre Besson, r.) auftaucht, der sich ebenfalls um den Auftrag beworben hat.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • In der namibischen Wüste stürzt Maja (Christiane Paul) von einer Felsklippe. Martin (Thomas Lawinky) versucht ihr zu helfen. Vergrößern
    In der namibischen Wüste stürzt Maja (Christiane Paul) von einer Felsklippe. Martin (Thomas Lawinky) versucht ihr zu helfen.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Das Wissen um ein Konkurrenzangebot zwingt sie dazu, ihre Baupläne zu überarbeiten: Maja (Christiane Paul, r.), Hanno (Hans-Jochen Wagner, M.) und Martin (Thomas Lawinky, l.). Vergrößern
    Das Wissen um ein Konkurrenzangebot zwingt sie dazu, ihre Baupläne zu überarbeiten: Maja (Christiane Paul, r.), Hanno (Hans-Jochen Wagner, M.) und Martin (Thomas Lawinky, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Nach einem Überfall ist Maja (Christiane Paul, r.)  gesundheitlich angeschlagen und fürchtet um ihr Leben. Ein Fahrer (Nelson Chileshe, l.) bringt sie zurück ins Hotel. Vergrößern
    Nach einem Überfall ist Maja (Christiane Paul, r.) gesundheitlich angeschlagen und fürchtet um ihr Leben. Ein Fahrer (Nelson Chileshe, l.) bringt sie zurück ins Hotel.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Tödliche Gefahr: Maja (Chrstiane Paul) wird von einem Angreifer (Bernard Fisher) überwältigt. Vergrößern
    Tödliche Gefahr: Maja (Chrstiane Paul) wird von einem Angreifer (Bernard Fisher) überwältigt.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Maja (Christiane Paul, l.) fühlt sich nicht mehr sicher. Nur zu der jungen deutschen Ärztin Laura Steinborn (Mina Tander, r.), mit der sie sich anfreundet, hat sie noch Vertrauen. Vergrößern
    Maja (Christiane Paul, l.) fühlt sich nicht mehr sicher. Nur zu der jungen deutschen Ärztin Laura Steinborn (Mina Tander, r.), mit der sie sich anfreundet, hat sie noch Vertrauen.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Ein Großauftrag führt das Ingenieurspaar Maja (Christiane Paul) und Hanno Reichardt (Hans-Jochen Wagner) nach Namibia. Für Maja wird sich die Reise immer mehr zu einem Alptraum entwickeln... Vergrößern
    Ein Großauftrag führt das Ingenieurspaar Maja (Christiane Paul) und Hanno Reichardt (Hans-Jochen Wagner) nach Namibia. Für Maja wird sich die Reise immer mehr zu einem Alptraum entwickeln...
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Am Unfallort: Maja Reichardt (Christiane Paul, vorn), Kirsten Buresch (Ina Weisse, Mi.) und Kommissar Franklin (Bart Fouche, hi.). Vergrößern
    Am Unfallort: Maja Reichardt (Christiane Paul, vorn), Kirsten Buresch (Ina Weisse, Mi.) und Kommissar Franklin (Bart Fouche, hi.).
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Auf der Fahrt durch die Wüste erleidet Maja (Christiane Paul) plötzlich einen Schwächeanfall. Hanno Reichardt (Hans-Jochen Wagner) kümmert sich um sie. Vergrößern
    Auf der Fahrt durch die Wüste erleidet Maja (Christiane Paul) plötzlich einen Schwächeanfall. Hanno Reichardt (Hans-Jochen Wagner) kümmert sich um sie.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Nach dem Tod ihres Mannes in Namibia gerät Maja Reichardt (Christiane Paul, l.) ins Zentrum der polizeilichen Ermittlungen. Ihr bleiben nur zwei Stunden, um Kirsten Buresch (Ina Weisse, r.), Angestellte der deutschen Botschaft,  von ihrer Unschuld zu überzeugen. Vergrößern
    Nach dem Tod ihres Mannes in Namibia gerät Maja Reichardt (Christiane Paul, l.) ins Zentrum der polizeilichen Ermittlungen. Ihr bleiben nur zwei Stunden, um Kirsten Buresch (Ina Weisse, r.), Angestellte der deutschen Botschaft, von ihrer Unschuld zu überzeugen.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Maja (Christiane Paul) auf einem afrikanischen Markt (l. und r. unbekannte Kleindarsteller). Vergrößern
    Maja (Christiane Paul) auf einem afrikanischen Markt (l. und r. unbekannte Kleindarsteller).
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • In dem Psychothriller "Der Verdacht" spielt Christiane Paul die deutsche Ingenieurin Maja Reichardt , die in Afrika scheinbar Opfer einer Verschwörung geworden ist und des Mordes an ihrem Mann verdächtigt wird. Vergrößern
    In dem Psychothriller "Der Verdacht" spielt Christiane Paul die deutsche Ingenieurin Maja Reichardt , die in Afrika scheinbar Opfer einer Verschwörung geworden ist und des Mordes an ihrem Mann verdächtigt wird.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
Spielfilm, Psychothriller
Der Verdacht

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
3sat
Di., 17.04.
20:15 - 21:45


Die deutsche Ingenieurin Maja Reichardt wird in Namibia von der Polizei in Gewahrsam genommen: Ihr Mann ist in der Wüste ums Leben gekommen, und Maja steht unter Mordverdacht. Maja hat nur zwei Stunden Zeit, um Kirsten Buresch, Angestellte der deutschen Botschaft in Windhoek, von ihrer Unschuld zu überzeugen.

Rückblickend erzählt Maja von ihrer Ankunft und dem Aufenthalt in Namibia: Maja und Hanno leiten in Berlin gemeinsam ein Büro für Umwelttechnologien und bereiten eine Projekt-Präsentation in Namibia vor. Hanno arbeitet bereits seit Monaten an den Entwürfen und hofft auf den Zuschlag für den Auftrag im Ausland. Die Präsentation führt das Ehepaar gemeinsam nach Windhoek, die Hauptstadt Namibias. Zu ihrer Überraschung taucht dort auch Achim auf, ein Kollege aus Deutschland, der sich ebenfalls um den Auftrag beworben hat.

Die Reise entwickelt sich für Maja zum Albtraum: Nach einem Überfall in Windhoek ist Maja davon überzeugt, dass der Angreifer sie vorsätzlich töten wollte und dass sie verfolgt wird. Doch weder Hanno noch Kommissar Pienaar von der namibischen Polizei und die eingeschaltete deutsche Botschaftsangestellte Kirsten Buresch glauben ihr. Alle gehen davon aus, dass es sich um einen gewöhnlichen Überfall auf eine Touristin handelt.

Trotz Bedenken um ihre durch den Überfall angeschlagene Gesundheit, verlassen Maja und Hanno Windhoek und machen sich auf den Weg an die Küstenregion um Swakopmund, wo das Projekt realisiert werden soll. Doch auch dort fühlt sich Maja nicht sicher. Nur zu der jungen deutschen Ärztin Laura Steinborn, die Maja nach einem Schwächeanfall versorgt und mit der sie sich anfreundet, hat die immer verzweifelter um ihren Verstand ringende Frau Vertrauen. Leidet sie unter Verfolgungswahn - oder ist sie tatsächlich Opfer einer Verschwörung, die ihren Tod zum Ziel hat?


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Verdacht" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Ina Weisse, Pierre Besson

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Gero (Max von Thun, 2. v. l.) wird der Familie Coskun als zukünftiger Schwiegersohn präsentiert.

TV-Tipps Einmal Hans mit scharfer Soße

Spielfilm | 18.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/5012
Lesermeinung
ARD Shirin, Jesidin.

TV-Tipps Sklavinnen des IS - Suche nach Gerechtigkeit

Spielfilm | 18.07.2018 | 22:45 - 00:10 Uhr
2/504
Lesermeinung
arte Nur Harpers Sohn John (Billy Chapin) weiß, wo sich das Geld befindet, um damit für sich und seine Schwester Pearl (Sally Jane Bruce) zu sorgen.

Die Nacht des Jägers

Spielfilm | 29.07.2018 | 09:55 - 11:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/5012
Lesermeinung
News
140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr

Die "High Potential"- Unternehmensberater (von links) Kretsch (Sascha A. Gerak), von Geseke (Vicky Krieps), Schopner (Volker Bruch) und Grandier (Stefan Konarske) werden in den Südtiroler Bergen vor harte Aufgaben gestellt.

Mit seinem Film "Outside The Box" wollte Regisseur Philip Koch die Absurditäten des sozialdarwinisti…  Mehr