Ein mörderisches Geschäft

  • Es wird ernst: Sean Ribot (Steffen Schroeder, l.), Alina Liebermann (Christiane Paul, M.) und Micha Schütze (Hannes Wegener, r.) wollen aufdecken, was Salerno zu vertuschen versucht. Vergrößern
    Es wird ernst: Sean Ribot (Steffen Schroeder, l.), Alina Liebermann (Christiane Paul, M.) und Micha Schütze (Hannes Wegener, r.) wollen aufdecken, was Salerno zu vertuschen versucht.
    Fotoquelle: © ZDF/AKI PFEIFFER
  • Stolz zeigt Siebert (Friedrich von Thun, m.) seine Firma. Können Tom (Devid Striesow, r.) und Alina (Christiane Paul, l.) sie vor dem Konkurs bewahren? Im Hintergrund (von l. nach r.): Dr. Renner (Sandra Borgmann), Wiegand (Michael Rotschopf), Sean (Steffen Schroeder) und Micha (Hannes Wegener). Vergrößern
    Stolz zeigt Siebert (Friedrich von Thun, m.) seine Firma. Können Tom (Devid Striesow, r.) und Alina (Christiane Paul, l.) sie vor dem Konkurs bewahren? Im Hintergrund (von l. nach r.): Dr. Renner (Sandra Borgmann), Wiegand (Michael Rotschopf), Sean (Steffen Schroeder) und Micha (Hannes Wegener).
    Fotoquelle: © ZDF/AKI PFEIFFER
  • Noch ist er kooperativ: Salerno-Chef Siebert (Friedrich von Thun, M.) beratschlagt sich mit Tom (Devid Striesow, r.) und dessen Mitarbeitern Micha Schütze (Hannes Wegener, l.), Sean Ribot (Steffen Schroeder, 2.v.l.) und Alina Liebermann (Christiane Paul, 2.v.r.). Vergrößern
    Noch ist er kooperativ: Salerno-Chef Siebert (Friedrich von Thun, M.) beratschlagt sich mit Tom (Devid Striesow, r.) und dessen Mitarbeitern Micha Schütze (Hannes Wegener, l.), Sean Ribot (Steffen Schroeder, 2.v.l.) und Alina Liebermann (Christiane Paul, 2.v.r.).
    Fotoquelle: © ZDF/AKI PFEIFFER
  • Als die Schließung der Salerno-Werke droht, bekommt Tom Winkler (Devid Striesow) die Wut der Arbeiter zu spüren. Vergrößern
    Als die Schließung der Salerno-Werke droht, bekommt Tom Winkler (Devid Striesow) die Wut der Arbeiter zu spüren.
    Fotoquelle: © ZDF/AKI PFEIFFER
Fernsehfilm, Kriminalfilm
Ein mörderisches Geschäft

Infos
Originaltitel
Ein mörderisches Geschäft
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
Kinostart
So., 11. September 2011
DVD-Start
Do., 15. September 2011
3sat
Di., 03.03.
20:15 - 21:45


Tom Winkler und Alina Liebermann sind intelligent, integer und gnadenlos effizient als Sanierer bei der Unternehmensberatungsfirma Altkirch. Ihr neuer Auftrag erweist sich als gefährlich. Toms und Alinas Job ist es, die Wirtschaftlichkeit von Unternehmen zu überprüfen, was auch mit Entlassungen verbunden sein kann. Die beiden sind das perfekte Team. Wenn sie nicht zusammenarbeiten würden, wären sie sicher schon lange ein Paar, glaubt Alina. Ihr aktueller Auftrag ist die Überprüfung der Salerno AG in Oberhausen, einer Maschinenbaufabrik, die auch einige Auslands-Dependancen hat und deren Standort in Oberhausen nun akut gefährdet scheint. Dabei stehen Tausende von Arbeitsplätzen auf dem Spiel. Doch die Salerno AG zu sanieren ist kein Job wie jeder andere. Tom entdeckt bald eine Menge Ungereimtheiten in dem traditionsreichen Unternehmen, die mit einer üblichen Unternehmenssanierung nichts zu tun haben. Sie hängen alle mit dem ebenso geheimnisvollen wie charmanten Geschäftsführer Rüdiger Siebert zusammen. Alina ist ihm gegenüber nicht so misstrauisch wie Tom, der Zweifel an ihrer Loyalität entwickelt, weil sie sich scheinbar von Siebert um den Finger wickeln und manipulieren lässt. Der Chef von Alina und Tom erwartet ihr stillschweigendes Einverständnis mit Sieberts Manipulationen und verspricht weiteres berufliches Fortkommen. Doch Tom geht nicht darauf ein. Er erhält bald nicht nur anonyme Drohungen, er wird auch von Unbekannten tätlich angegriffen. Alina versucht vergeblich, ihren Partner davor zu bewahren, sich in einen Krieg gegen Siebert persönlich zu verstricken. Die beiden kommen sich so nahe wie noch nie. Aber sie kann den Heißsporn nicht vor einem folgenschweren Angriff schützen, den er mit seinem Leben bezahlt. Alina steht jetzt allein gegen den mächtigen Firmenchef, der die Aufdeckung seiner geheimen Firmenstrategie um jeden Preis verhindern muss. Redaktionshinweis: Da die Kluft zwischen Arm und Reich auch in den 3sat-Ländern immer größer wird, befasst sich 3sat in der Zeit vom 3. März bis zum 6. März 2020 in elf Dokumentationen, Dokumentar- und Spielfilmen mit dem Thema "Gier und Moral". Den Auftakt macht der Kriminalfilm "Ein mörderisches Geschäft". Im Anschluss, um 22.25 Uhr, folgt "makro", um 22.55 Uhr "Akte D - Banken außer Kontrolle" und um 23.40 Uhr "Erst die Miete, dann die Moral?". Am Mittwoch, 4. März, befassen sich zunächst zwei Dokumentationen mit dem Thema: Um 20.15 Uhr zeigt 3sat "Reiches Bayern, arme Alte", um 21.00 Uhr "Milliardengeschäft Inkasso". Um 22.25 Uhr folgt der erste Teil der Schweizer Serie "Im Sog des Geldes", und um 23.15 Uhr sendet 3sat den Fernsehfilm "Mandy will ans Meer".

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein mörderisches Geschäft" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

beate-uhse.tv Sex nach Sechs

Sex nach Sechs

Fernsehfilm | 03.03.2020 | 22:00 - 23:20 Uhr
/500
Lesermeinung
beate-uhse.tv Spiel mit mir

Spiel mit mir

Fernsehfilm | 04.03.2020 | 01:10 - 02:35 Uhr
/500
Lesermeinung
SF1 Cory (Johanna Klante, l.) und Kate (Gaby Dohm, r.) führen ein klärendes Gespräch.

Rosamunde Pilcher - Besetzte Herzen

Fernsehfilm | 04.03.2020 | 15:55 - 17:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
GNTM-Kandidatin Lijana versucht, beim Fotoshooting eine spektakuläre Pose zu finden.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Sitzungspräsidentin Martina Kratz führt auch in diesem Jahr durch die Mädchensitzung "Kölle Alaaf".

Wegen des Attentats in Hanau hat das ZDF sein Programm am Donnerstag, 20. Februar, umgestellt. Die M…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Ein Chamäleon und ein Faultier: Das sind die ersten beiden Kostüme der Musikshow "The Masked Singer", die ProSieben präsentiert. Durch die Sendung, die am Dienstag, 10. März, startet, führt erneut Matthias Opdenhövel.

Im März geht das Rätselraten wieder los. Nun hat ProSieben die ersten Kostüme für die zweite Staffel…  Mehr

Vielversprechede neue TVNOW-Serie: Henning Baum wird "Der König von Palma".

Gleich elf neue Serien-Eigenproduktionen will TVNOW in den kommenden Monaten an den Start bringen. D…  Mehr