Ich liebe euch!

  • Nach 20 Jahren trifft Hector (François Vincentelli) seine Jugendliebe Louise (Julia Faure) wieder. Vergrößern
    Nach 20 Jahren trifft Hector (François Vincentelli) seine Jugendliebe Louise (Julia Faure) wieder.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Jérémie (Olivier Barthélémy, li.) und Louise (Julia Faure, re.) wissen nichts von Hectors (François Vincentelli, Mi.) Spielen. Vergrößern
    Jérémie (Olivier Barthélémy, li.) und Louise (Julia Faure, re.) wissen nichts von Hectors (François Vincentelli, Mi.) Spielen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Hector (François Vincentelli, re.) hat mit Jérémie (Olivier Barthélémy, li.) und Louise (Julia Faure, Mi.) den Mann und die Frau fürs Leben gefunden. Vergrößern
    Hector (François Vincentelli, re.) hat mit Jérémie (Olivier Barthélémy, li.) und Louise (Julia Faure, Mi.) den Mann und die Frau fürs Leben gefunden.
    Fotoquelle: ARTE France
Serie, Comedyserie
Ich und er und sie
Von Sven Hauberg

Infos
Synchronfassung, Produktion: Italique Productions, ARTE F, Online verfügbar von 22/03 bis 29/03
Originaltitel
J'ai 2 amours
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Do., 22.03.
21:45 - 22:35
Folge 1


Eigentlich wollen Hector und Jérémie mithilfe einer lesbischen Freundin Eltern werden. Doch dann kommt es anders ...

"Toll, du bist ein richtiger Arzt geworden. Hätte ich nicht für möglich gehalten, so wie du dich aufgeführt hast." Autsch! Aber Louise (Julia Faure) hat tatsächlich allen Grund, sauer zu sein auf ihren Ex-Freund Hector (François Vincentelli), der sie jetzt, nach einem kleinen Unfall, im Krankenhaus versorgen muss. Mehrere Jahre hatten sich die beiden nicht mehr gesehen, und so weiß Louise auch nicht, dass der Mann, den sie sich einst erwählt hatte, nun selbst mit einem Mann zusammenlebt. Fünf Jahre sind Hector und Jérémie (Olivier Barthélémy) schon ein Paar, so lange, dass sie sich nun an die Familienplanung machen: Zusammen mit ihrer lesbischen Mitbewohnerin Anna (Camille Chamoux) wollen sie Eltern werden.

Dass ausgerechnet jetzt Louise in Hectors Leben auftaucht, passt dem Arzt gar nicht. Zumal er noch immer Gefühle für sie hegt. Bald wird aus einem hitzigen One-Night-Stand eine Affäre – von der Jérémie freilich nichts mitbekommen soll. Was gar nicht so einfach ist. Und so ist die sympathische, französische Serie "Ich liebe euch!" nicht nur eine Bestandsaufnahme über Beziehungsmodelle im Jahr 2018, sondern auch immer wieder eine ziemlich lustige Angelegenheit, Slapstickeinlagen inklusive. ARTE zeigt alle drei Folgen am Stück.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben The Middle

The Middle - Der Rollentausch

Serie | 23.04.2018 | 09:55 - 10:25 Uhr
4.5/5012
Lesermeinung
ProSieben Wilfred

Wilfred - Konfrontation

Serie | 24.04.2018 | 02:20 - 02:45 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
RTL Günni (Marc Ben Puch) wurde von Sabines (Annette Strasser) Mutter eingeladen.

Doctor's Diary - Männer sind die beste Medizin - Endlich! Ein Kind von Marc!

Serie | 24.04.2018 | 22:05 - 23:10 Uhr
4.52/5023
Lesermeinung
News
Inbar Lavi spielt die Heiratsschwindlerin Maddie: "Wir glauben doch immer das, was wir glauben wollen."

Inbar Lavi spielt in der US-Serie "Imposters", die am 25. April 2018 bei Vox startet, eine Heiratssc…  Mehr

Karls Marx posiert 1882 in Algier für ein Porträtfoto. Sein Darsteller Mario Adorf erfüllte sich mit der Rolle des einflussreichen deutschen Denkers im Alter von 87 Jahren einen späten Lebenstraum.

Mario Adorf engagierte sich nie politisch und war dennoch immer ein Fan von Karl Marx. Zu dessen 200…  Mehr

Heinz und Andrea von Sayn-Wittgenstein machen einen auf arm. Seine Villa auf Malle behält das Reality-Pärchen allerdings.

Heinz und Andrea von Sayn-Wittgenstein tauschen für das neue RTL2-Format "Promis auf Hartz IV" ihr s…  Mehr

Zwei Jahre nach seinem ersten Auftritt gibt es nun endlich ein Wiedersehen mit Deadpool.

Ab dem 17. Mai 2018 geht Wade Wilson alias Deadpool im Kino wieder auf Schurken-Jagd: Der finale Tra…  Mehr

Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring, links) wurde vom Lüneburger Chefermittler Jörn Knebel (Joachim Rehberg) verhört.

Der zehnte Fall Wotan Wilke Möhrings als Bundespolizist Thorsten Falke war ein cleveres Spiel mit al…  Mehr