In den Staub geschrieben

  • Autor Arturo Bandini (Colin Farrell) Vergrößern
    Autor Arturo Bandini (Colin Farrell)
    Fotoquelle: David Bloomer
  • Die mexikanische Kellnerin Camilla (Salma Hayek). Vergrößern
    Die mexikanische Kellnerin Camilla (Salma Hayek).
    Fotoquelle: David Bloomer
  • Donald Sutherland Vergrößern
    Donald Sutherland
    Fotoquelle: David Bloomer
  • Autor Arturo Bandini (Colin Farrell) und die mexikanische Kellnerin Camilla (Salma Hayek). Vergrößern
    Autor Arturo Bandini (Colin Farrell) und die mexikanische Kellnerin Camilla (Salma Hayek).
    Fotoquelle: David Bloomer
  • Autor Arturo Bandini (Colin Farrell) und die mexikanische Kellnerin Camilla (Salma Hayek). Vergrößern
    Autor Arturo Bandini (Colin Farrell) und die mexikanische Kellnerin Camilla (Salma Hayek).
    Fotoquelle: David Bloomer
  • Autor Arturo Bandini (Colin Farrell) und die mexikanische Kellnerin Camilla (Salma Hayek). Vergrößern
    Autor Arturo Bandini (Colin Farrell) und die mexikanische Kellnerin Camilla (Salma Hayek).
    Fotoquelle: David Bloomer
Spielfilm, Liebesdrama
In den Staub geschrieben

Infos
Originaltitel
Ask the Dust
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
Servus TV
Sa., 10.02.
22:05 - 00:10


August, 1933: Der italienischstämmige Autor Arturo Bandini zieht nach L.A., um dort seinen Roman fertigzustellen. In einer Bar lernt er die mexikanische Kellnerin Camilla kennen, zu der er sich sofort hingezogen fühlt. Doch die Analphabetin Camilla verliebt sich in einen anderen Mann und landet in einem Strudel aus Gewalt und Drogen. Erst nach tragischen Ereignissen treffen Camilla und Arturo wieder aufeinander und scheinen diesmal alles richtig zu machen. Doch Camilla hat ein dunkles Geheimnis...

Romantische Literaturverfilmung von Oscar Preisträger Robert Towne, der in der Vergangenheit vor allem als Autor von Kultfilmen wie "Bonnie und Clyde" und "Chinatown" bekannt wurde.

Mithilfe der wunderbaren Bilder von Caleb Deschanel ("Die Passion Christi"), gelang dem US-amerikanischen Filmemacher ein sehenswertes Liebesdrama im Stil des Film Noir, das vor allem von der Chemie zwischen seinen beiden Hauptdarstellern Colin Farrell ("Alexander", "Miami Vice") und Salma Hayek ("Desperado", "Frida") lebt. Der Film wurde von niemand geringerem als Hollywood-Star Tom Cruise produziert!


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "In den Staub geschrieben" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR La dolce Rita

La dolce Rita

Spielfilm | 20.10.2018 | 08:20 - 09:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Marco (Mirko Lang, li.) stellt seinem Vater Giovanni Galvani (Renzo Martini) seine große Liebe Sara (Theresa Scholze) vor.

Wiedersehen in Verona

Spielfilm | 20.10.2018 | 22:05 - 23:30 Uhr
2.45/5011
Lesermeinung
ARD Hat Neil (Ben Affleck) in Marina (Olga Kurylenko) wirklich die Liebe fürs Leben gefunden?

To the Wonder - Die Wege der Liebe

Spielfilm | 29.10.2018 | 00:20 - 02:13 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/500
Lesermeinung
News
Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr

Nach ihrem 16. Geburtstag muss sich Sabrina entscheiden: Will sie Mensch oder Hexe sein? Beim magischen Initiationsritual kommt sie noch einmal ins Grübeln.

Horror statt Sitcom: Mit der düsteren Neuauflage der Kult-Serie "Sabrina – total verhext" erfindet N…  Mehr

Bye bye, ARD: Gerhard Delling verlässt den Sender, dem er mehr als drei Jahrzehnte lang treu war.

Gerhard Delling moderierte über 30 Jahre lang die "Sportschau" – nun hat er keine Lust mehr auf den …  Mehr

Punk oder Samba? Naldo (rechts) verrät bei Moderator Maik Nöcker seine Lieblingssongs.

Schalke-Verteidiger Naldo macht in der dritten Staffel von "Meine 11 – die Playlist der Fußballstars…  Mehr

Francis Fulton-Smith spielt seit 2004 den sympathischen Arzt Christian Kleist in der ARD-Serie "Familie Dr. Kleist" (dienstags, 18.50 Uhr, ARD).

Der Schauspieler verrät, was den Zuschauer in der Jubiläumsfolge von "Familie Dr. Kleist" erwartet …  Mehr