In der Hitze der Nacht

Mrs. Colbert (Lee Grant) wird von Sheriff Bill Gillespie (Rod Steiger, re.) befragt.
© Metro-Goldwin-Mayer Studios Inc. Vergrößern
Mrs. Colbert (Lee Grant) wird von Sheriff Bill Gillespie (Rod Steiger, re.) befragt. © Metro-Goldwin-Mayer Studios Inc.
Fotoquelle: © Metro-Goldwin-Mayer Studios Inc. Foto: ARTE France
Spielfilm, Drama
In der Hitze der Nacht

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: The Norman Jewison-Walter Mirisch Production
Originaltitel
In the Heat of the Night
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1967
DVD-Start
Do., 03. Juli 2003
arte
Mo., 20.11.
20:15 - 21:55


In der Südstaaten-Kleinstadt Sparta findet der Polizist Sam Wood den einflussreichen Industriellen Philip Colbert ermordet auf. Spartas neuer Polizeichef Bill Gillespie gibt daraufhin Anweisung, verdächtige Personen sofort festzunehmen.

Wegen seiner Hautfarbe und seiner guten Kleidung ist der Afroamerikaner Tibbs zunächst der Hauptverdächtige. Auf der Polizeistation gibt er an, er habe nur seine Mutter besuchen und wieder abreisen wollen, im Übrigen sei er Kriminalpolizist bei der Mordkommision in Philadelphia.

Als sich seine Angaben bestätigen, muss man Tibbs wieder freilassen. Der erfahrene Kriminalist ist Spezialist für die Aufklärung von Gewaltverbrechen, also jemand, wie ihn Polizeichef Gillespie, der noch nie in einem Mordfall ermittelt hat, dringend braucht.

Er hält jedoch wie die meisten Weißen in Sparta Schwarze für Menschen zweiter Klasse und kann sich nicht überwinden, Tibbs um Hilfe zu bitten. Doch Leslie Colbert, die junge Witwe des Ermordeten, besteht darauf, dass er in die Ermittlungen eingeschaltet wird. So springt Gillespie über seinen Schatten, legt Vorurteile ab und macht sich gemeinsam mit Tibbs auf die Suche nach dem Mörder.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "In der Hitze der Nacht" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Quentin Dean

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Alice (Helga Anders) und Mike (Arthur Brauss)

Mädchen mit Gewalt

Spielfilm | 20.02.2018 | 23:40 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der Abt Dubois (Jean Rochefort) vergnügt sich mit der Bordellbesitzerin (Nicole Garcia).

Wenn das Fest beginnt ...

Spielfilm | 02.03.2018 | 14:00 - 15:55 Uhr
Prisma-Redaktion
2.69/5026
Lesermeinung
arte (ErstauffŸhrung ARTE: 03.03.1976)

Unser Weg ist der beste

Spielfilm | 05.03.2018 | 22:05 - 23:30 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
News
Frank Plasberg und Anne Gesthuysen waren seit 2016 in der "Paarduell"-Quizshow am ARD-Vorabend im Einsatz. Nun ziehen die Programmverantwortlichen den Stecker.

Die von der ARD selbst produzierte Quizshow-Reihe "Paarduell" wird keine neuen Folgen bekommen. Die …  Mehr

Sky Deutschland serviert Genre-Freunden mit "Hausen" eine Serie zum Vormerken. Für die Produktion zeichnen die folgenden Personen verantwortlich (von links): Head Autor Till Kleinert, Creative Producer Anna Stoeva, Sky-Chef Carsten Schmidt, Marco Mehlitz von der koproduzierenden Firma Lago Film, Frank Jastfelder aus der Sky-Abteilung Fiktionale Eigenproduktion und Marcus Ammon, seines Zeichens Senior Vice President Film und Entertainment bei Sky Deutschland.

Auf zu neuen Ufern: Sky Deutschland gibt erstmalig eine Horror-Serie in Auftrag.  Mehr

Die 28-jährige Cathy Lugner sucht einen neuen Lebenspartner. Ob sie bei RTL II fündig werden wird?

Ex-"Playboy"-Model Cathy Lugner sucht in der RTL II-Datingshow "Naked Attraction" ihren Traummann. B…  Mehr

Mutter mit 47! Trotz Risikoschwangerschaft gab es bei der Geburt von Tabea Heynigs Sohn Monty keinerlei Komplikationen.

Tabea Heynig, Darstellerin in der RTL-Soap "Unter uns", ist mit 47 Jahren Mutter geworden. Die Schau…  Mehr

"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" räumte bei der Verleihung der BAFTAs in London ab und konnte insgesamt fünf Auszeichnungen gewinnen. Von links: Regisseur Martin McDonagh, Produzent Pete Czernin, Darsteller Sam Rockwell, Darstellerin Frances McDormand, und Produzent Graham Broadbent.

Zwei Wochen vor der Oscar-Verleihung wurden in London die British Academy Film Awards verliehen – un…  Mehr