In der Hitze der Nacht

Mrs. Colbert (Lee Grant) wird von Sheriff Bill Gillespie (Rod Steiger, re.) befragt.
© Metro-Goldwin-Mayer Studios Inc. Vergrößern
Mrs. Colbert (Lee Grant) wird von Sheriff Bill Gillespie (Rod Steiger, re.) befragt. © Metro-Goldwin-Mayer Studios Inc.
Fotoquelle: © Metro-Goldwin-Mayer Studios Inc. Foto: ARTE France
Spielfilm, Drama
In der Hitze der Nacht

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: The Norman Jewison-Walter Mirisch Production
Originaltitel
In the Heat of the Night
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1967
DVD-Start
Do., 03. Juli 2003
arte
Mo., 20.11.
20:15 - 21:55


In der Südstaaten-Kleinstadt Sparta findet der Polizist Sam Wood den einflussreichen Industriellen Philip Colbert ermordet auf. Spartas neuer Polizeichef Bill Gillespie gibt daraufhin Anweisung, verdächtige Personen sofort festzunehmen.

Wegen seiner Hautfarbe und seiner guten Kleidung ist der Afroamerikaner Tibbs zunächst der Hauptverdächtige. Auf der Polizeistation gibt er an, er habe nur seine Mutter besuchen und wieder abreisen wollen, im Übrigen sei er Kriminalpolizist bei der Mordkommision in Philadelphia.

Als sich seine Angaben bestätigen, muss man Tibbs wieder freilassen. Der erfahrene Kriminalist ist Spezialist für die Aufklärung von Gewaltverbrechen, also jemand, wie ihn Polizeichef Gillespie, der noch nie in einem Mordfall ermittelt hat, dringend braucht.

Er hält jedoch wie die meisten Weißen in Sparta Schwarze für Menschen zweiter Klasse und kann sich nicht überwinden, Tibbs um Hilfe zu bitten. Doch Leslie Colbert, die junge Witwe des Ermordeten, besteht darauf, dass er in die Ermittlungen eingeschaltet wird. So springt Gillespie über seinen Schatten, legt Vorurteile ab und macht sich gemeinsam mit Tibbs auf die Suche nach dem Mörder.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "In der Hitze der Nacht" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Quentin Dean

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der Abt Dubois (Jean Rochefort) vergnügt sich mit der Bordellbesitzerin (Nicole Garcia).

TV-Tipps Wenn das Fest beginnt ...

Spielfilm | 13.12.2017 | 20:15 - 22:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.6/505
Lesermeinung
MDR El Kebir (Mark Damon) ist ein mutiger Anführer der ägyptischen Stämme. Keiner ahnt, dass er Cleopatras Sohn ist.

Der Sohn der Cleopatra

Spielfilm | 16.12.2017 | 04:30 - 06:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Held der Arena

Zirkuswelt

Spielfilm | 27.12.2017 | 13:55 - 16:10 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
News
So glamourös war der Auftritt vor einem Jahr: Bereits zum sechsten Mal bat Helene Fischer zu ihrer Weihnachtsshow. Auch dieses Jahr gibt es für Fans die Vollbedienung zum Fest.

Die "Helene Fischer Show" ist am zweiten Weihnachtsfeiertag wieder im ZDF zu sehen. Aufgezeichnet wu…  Mehr

Das Mammutprojekt "Babylon Berlin": Der 20er-Jahre-Krimi mit Volker Bruch und Liv Lisa Fries erreichte bei Sky 1 bei 2,3 Millionen Zuschauer.

Die 20er-Jahre-Serie "Babylon Berlin" hat bei Sky bislang rund 3,3 Millionen Zuschauer erreicht. 2,3…  Mehr

Madeline (Reese Witherspoon, links), Jane (Shailene Woodley) und Celeste (Nicole Kidman, rechts) spielten die Hauptrollen in "Big Little Lies" (auf DVD und BD erhältlich). Jetzt verkündete HBO eine zweite Staffel der Serie.

Die Erfolgsserie Big Little Lies wird mit einer zweiten Staffel fortgesetzt. Wieder mit dabei sind R…  Mehr

Die tschechisch-deutsche Koproduktion aus dem Jahr 1973 "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" läuft auch dieses Weihnachten auf mehreren Kanälen der ARD.

Libuše Šafránková und Pavel Trávnícek sind in den Köpfen vieler nur eines: das Traumpaar aus "Drei H…  Mehr

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich haben wieder allerlei C- und D-Prominenz für den RTL-Dschungel gewinnen können.

Die Kandidaten sind noch nicht offiziell bekanntgegeben worden, dafür steht nun aber der Termin für …  Mehr