Traum meines Lebens

  • Jane Hudson (Katharine Hepburn) aus Amerika erfüllt sich ihren langgehegten Traum, nach Venedig zu reisen. Schon bald ist sie von der Stadt verzaubert. Vergrößern
    Jane Hudson (Katharine Hepburn) aus Amerika erfüllt sich ihren langgehegten Traum, nach Venedig zu reisen. Schon bald ist sie von der Stadt verzaubert.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Als die Amerikanerin Jane Hudson (Katharine Hepburn) sich ihren Lebenstraum erfüllt und nach Venedig reist, fühlt sie sich zunächst etwas einsam, doch dann lernt sie den attraktiven und leidenschaftlichen Renato (Rossano Brazzi) kennen. Vergrößern
    Als die Amerikanerin Jane Hudson (Katharine Hepburn) sich ihren Lebenstraum erfüllt und nach Venedig reist, fühlt sie sich zunächst etwas einsam, doch dann lernt sie den attraktiven und leidenschaftlichen Renato (Rossano Brazzi) kennen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Jane Hudson (Katharine Hepburn) lernt in Venedig den gut aussehenden und charmanten Renato (Rossano Brazzi) kennen. Als sich herausstellt, dass er verheiratet ist, bricht es ihr das Herz und sie möchte die Stadt schnellstmöglich verlassen. Vergrößern
    Jane Hudson (Katharine Hepburn) lernt in Venedig den gut aussehenden und charmanten Renato (Rossano Brazzi) kennen. Als sich herausstellt, dass er verheiratet ist, bricht es ihr das Herz und sie möchte die Stadt schnellstmöglich verlassen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Amerikanerin Jane Hudson (Katharine Hepburn) lernt in Venedig den gut aussehenden Antiquitätenhändler Renato (Rossano Brazzi) kennen, und schon bald entfacht eine leidenschaftliche Liebe. Vergrößern
    Die Amerikanerin Jane Hudson (Katharine Hepburn) lernt in Venedig den gut aussehenden Antiquitätenhändler Renato (Rossano Brazzi) kennen, und schon bald entfacht eine leidenschaftliche Liebe.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Amerikanerin Jane Hudson (Katharine Hepburn) erfüllt sich ihren Lebenstraum und reist nach Venedig. Sie fühlt sich einsam, da in ihrer Pension nur Paare Urlaub machen. So wird schon bald der Straßenjunge Mauro (Gaetano Autiero) ihr ständiger Begleiter. Vergrößern
    Die Amerikanerin Jane Hudson (Katharine Hepburn) erfüllt sich ihren Lebenstraum und reist nach Venedig. Sie fühlt sich einsam, da in ihrer Pension nur Paare Urlaub machen. So wird schon bald der Straßenjunge Mauro (Gaetano Autiero) ihr ständiger Begleiter.
    Fotoquelle: ARTE France
  • (ErstauffŸhrung USA: 21.06.1955) Vergrößern
    (ErstauffŸhrung USA: 21.06.1955)
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Liebesfilm
Traum meines Lebens

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: Lopert Films
Originaltitel
Summertime
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
1955
arte
So., 24.09.
20:15 - 21:50


Die Amerikanerin Jane Hudson, eine ledige Sekretärin mittleren Alters, reist zum ersten Mal nach Europa, um sich einen langgehegten Traum zu erfüllen und Urlaub in Venedig zu machen. Sie steigt in der gemütlichen Familienpension der Signora Fiorini ab.

Zunächst fühlt sie sich in der romantischen Umgebung ein wenig einsam, aber dann freundet sie sich mit dem pfiffigen Gassenjungen Mauro an, der ihr die Stadt zeigt. Bei ihren Streifzügen lernt sie den Antiquitätenhändler Renato kennen, der ihr beharrlich den Hof macht.

Nachdem die 40-jährige Jane ihr anfängliches Misstrauen überwunden hat, gibt sie sich ganz dem Rausch der Verliebtheit im schönen Venedig hin. Sie verbringt eine zauberhafte Zeit voller romantischer Momente. Doch dann stellt sich heraus, dass Renato verheiratet ist und Kinder hat.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Traum meines Lebens" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Emerson Cole (Arthur Kennedy) und Glyn Mc Lyntock (James Stewart).

TV-Tipps Meuterei am Schlangenfluss

Spielfilm | 23.02.2018 | 23:30 - 01:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.17/506
Lesermeinung
MDR Ein Herz voll Musik

Ein Herz voll Musik

Spielfilm | 26.02.2018 | 12:35 - 14:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
ZDF Vor einem New Yorker Hotel lernt der junge Schriftsteller Brian (Anton Yelchin) die Französin Arielle (Bérénice Marlohe) kennen.

Von 5 bis 7 - Eine etwas andere Liebesgeschichte

Spielfilm | 18.03.2018 | 15:00 - 16:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Milliardär Bill Gates schaut für einen Gastauftritt bei "The Big Bang Theory" vorbei.

Werden sie über Windows sprechen? Bill Gates stattet der Nerd-WG von "The Big Bang Theory" einen Bes…  Mehr

Familie Robinson (von links: Molly Parker, Max Jenkins, Mina Sundwall, Parker Posey, Toby Stephens) reist ins All - kommt allerdings nicht dort an, wo sie hinwollte.

Netflix legt die Kult-Serie "Lost in Space" neu auf. In zehn Episoden soll eine "intergalaktische Ab…  Mehr

Zwischen den Figuren der neuen Sitcom "Tanken - mehr als Super" gibt es Konflikte zuhauf (von links): Charlotte (Vita Tepel), Daniel (Ludwig Trepte), Georg (Stefan Haschke), Olaf (Daniel Zillmann), Jana (Christina Petersen).

Die gute deutsche Tradition der Tankstellen-Comedy bekommt mit der ZDFneo-Sitcom "Tanken – mehr als …  Mehr

"Jurassic Park: Das gefallene Königreich" ist noch nicht einmal angelaufen, da wird schon der dritte Teil der Reihe angekündigt. Im Bild: Chris Pratt als Dinoflüsterer Owen.

Der zweite Teil der "Jurassic World"-Reihe ist noch gar nicht in den deutschen Kinos gestartet, da h…  Mehr

Mit Hanna Liebhold (Barbara Wussow), der neuen Hoteldirektorin des "Traumschiffs" bekommen Dr. Wolf Sander (Nick Wilder, links) und Kapitän Viktor Burger (Sascha Hehn) eine neue Kollegin.

Mit Barbara Wussow bekommt das ZDF-Traumschiff ein neues Besatzungsmitglied. Die Schauspielerin legt…  Mehr