02.02.2021 Liebesfilme und Komödien

Fünf TV-Tipps zum Valentinstag

Romantik statt Alaaf und Helau: Der Valentinstag fällt in diesem Jahr auf den Karnevalssonntag. Weil der Straßenkarneval aus bekannten Gründen ausfallen muss, ist das die Gelegenheit, sich einen schönen Fernsehtag oder -abend zu zweit zu machen. 

Ob Beziehungdrama, witzige Rom Com oder die bekannteste Liebesgeschichte der Welt: Die Fernsehsender haben am 14. Februar 2021 den ein oder anderen Liebesfilm ins Programm genommen. Hier finden Sie unsere fünf TV-Tipps zum Valentinstag.

A Star is Born (SAT.1, 20.15 Uhr)

Lady Gaga als Filmstar: Die Rolle der schüchternen Country-Sängerin Ally brachte dem sonst so schillernden Popstar sogar eine Oscar-Nominierung als beste Schauspielerin ein. Es geht um einen alkoholkranken Künstler (Bradley Cooper), der eine erfolglose Künstlerin entdeckt, sich in sie verliebt, sie fördert und in ihrem Ruhmesschatten schließlich untergeht. Vor allem die Musikszenen überzeugen auf ganzer Linie. Free-TV-Premiere. Lesen Sie hier eine ausführliche TV-Kritik.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Down with Love - Zum Teufel mit der Liebe! (15.00 Uhr, SAT.1 Gold)

Barbara (Renée Zellweger) ist die Autorin des Emanzipationsratgebers "Down with Love", in dem sie Frauen schon in den Sechziger Jahren Sex ohne Liebe und die absolute Gleichstellung der Frauen propagiert. Das ruft natürlich die Männerwelt auf den Plan, vertreten durch den Star-Journalisten Catcher (Ewan McGregor). Der Schürzenjäger gibt sich größte Mühe, Barbara zu demontieren. Spritzige Komödie nmit zwei gut aufgelegten Hauptdarstellern. Lesen Sie hier eine Filmkritik.

William Shakespeares Romeo & Julia (ARTE, 20.15 Uhr)

Ein Klassiker der Welt-Literatur im Gewand eines Musikvideos der Neunziger: Leonardo DiCaprio verliebt sich als Romeo in die schöne Julia (Claire Danes). Das Problem: Ihre Familien sind verweindet. Regisseur Baz Luhrmann schafft es, dank guten Nebendarstellern und kraftvollen Bilder die Handlung glaubhaft in die Moderne zu verfrachten. Lesen Sie hier eine Filmkritik.

Valentinstag (sixx, 20.15 Uhr)

Der Name ist Programm. Während des Valentinstag erleben in Los Angeles diverse Paare, Singles und Verliebte Höhen und Tiefen um das große Thema Liebe ... Es gab ehrlicherweise schon bessere Episodenfilme rund um das Thema Liebe, aber für einen gemütlichen Abend zu zweit auf dem Sofa reicht es allemal. Lesen Sie hier eine Filmkritik.

Dating Queen (RTLZWEI, 20.15 Uhr)

Das Leben der Journalistin Amy (Amy Schumer), die für ein renommiertes Männermagazin arbeitet, aus Party, Sex und wechselnden Affären. Bis sie eines Tages den Arzt Aaron (Bill Hader) trifft. Die Komödie dreht in Sachen Rollenklischees um und sorgt vor allem dank der starten Situationskomik der Hauptdarstellerin für viele Lacher. Lesen Sie hier die Filmkritik.


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren