Es ist nach jeder Datingshow dieselbe Frage: Sind die Kandidaten auch Wochen nach dem Dreh noch ein Paar oder sind sie es nicht? Im Falle von Philipp Stehler und Pamela Denyssa Gil Mata ist die Antwort eindeutig: Ja, sie sind auch nach "Bachelor in Paradise" noch zusammen!

Nur wenige Augenblicke nach dem großen Finale bei RTL teilte Pam auf ihrem offiziellen Instagram-Account ein eindeutiges Foto mit einer noch eindeutigeren Liebeserklärung. "Hätte ich nicht mit ihm das Paradies verlassen, hätte ich es mit keinem anderen Mann. Jetzt habe ich endlich den starken Mann an meiner Seite, den ich mir immer erhofft habe, der mich jeden Tag zum Lachen bringt und bei dem ich einfach ich sein kann", schrieb die 28-Jährige zu einem Foto, das sie gemeinsam mit Philipp beim Zähneputzen zeigt.

Bei keiner Entscheidung sei sie sich je so sicher gewesen wie bei dieser, so Pam weiter. "Ich weiß, dass klingt total verliebt, aber was soll ich sagen... Ich bin es auch." Doch damit nicht genug: "Philipp macht mich zu einer glücklichen Frau und ich freue mich auf eine gemeinsame Zukunft mit ihm!" Eine noch offiziellere Liebeserklärung, die Philipp wiederum auf seinem Instagram-Profil erwiderte ("..und da musste ich erst bis ans andere Ende der Erde fliegen um dich zu treffen. Aber jeder Meter hat sich gelohnt"), gibt es also nicht.

Auch Evelyn und Domenico scheinen noch zusammen zu sein

Und wie sieht es bei Eveyln und Domenico aus? Auch die Blondine teilte wenige Minuten nach Sendungsschluss ein Instagram-Foto mit ihren Fans, auf dem sie gemeinsam mit dem Italiener zu sehen ist. Dazu schrieb sie: "Einen halben Kuss habt ihr schon mal!!! Wir sind überwältigt von eurer ganzen Unterstützung und eurem Support ! DANKE".

Zugegeben: Das klingt nicht so eindeutig wie bei Pam und Philipp, aber was nicht ist, kann ja noch werden.