Nach dem Rücktritt von Laura Dahlmeier ist das deutsche Team bei der Biathlon-WM in Antholz nicht mehr so stark aufgestellt, wie in den vergangenen Jahren. Dennoch hoffen die deutschen Skijäger auf Medaillen. Und ARD und ZDF auf gute Quoten. Hier bekommen Sie alle Infos zur Biathlon-WM im TV.

Die Biathlon-Stars sind zu Gast im italienischen Antholz. Dort findet vom 13. bis 23. Februar 2020 die Biathlon-WM 2020 statt. Insgesamt stehen zwölf Wettkämpfe auf dem Programm, darunter die Staffeln und Mixed-Wettbewerbe. Ohne Laura Dahlmeier, die ihre Karriere nach dem Winter 2018/19 beendet hatte, gelten Denise Herrmann und Olympiasieger Arnd Peiffer sowie Benedikt Doll als größte Medaillen-Hoffnungen. Vor allem in den Teamwettbewerben sollte Edelmetall drin sein. Bundestrainer Mark Kirchner hat "fünf bis sechs Medaillen" als Ziel ausgegeben.

Wer überträgt die Biathlon-WM im Fernsehen?

Biathlon ist nach wie vor ein Quotenbringer, ARD und ZDF zeigen deshalb alle Wettkämpfe aus Antholz live im Fernsehen. Auch Spartensender Eurosport hat die Biathlon-WM im Programm im frei empfangbaren TV-Sender Eurosport1 im Programm.

Gibt es Livestreams von der Biathlon-WM?

Ja. Wer unterwegs ist, kann auf den Livestream des jeweils übertragenden Senders zurückgreifen. 

Wer sind die Kommentatoren und Experten?

In der ARD ist wie schon seit einigen Jahren Deutschlands wohl größter Biathlon-Star Magdalena Neuner als Expertin im Einsatz. Sie analysiert die Rennen gemeinsam mit Moderator Michael Antwerpes. Kommentiert werden die Rennen in der ARD von Christian Dexne bzw. Wilfried Hark. Das ZDF hat in diesem Winter Laura Dahlmeier und Sven Fischer als Experten verpflichtet. Sie unterstützen im Wechsel Moderator Alexander Ruda. Die ZDF-Kommentatoren sind Christoph Hamm und Co-Kommentator Herbert Fritzenwenger. Bei Eurosport kommentiert Urgestein Sigi Heinrich.

Die Sendetermine bei der Biathlon-WM 2020*

Donnerstag, 13. Februar 2020

  • 14.05 Uhr: Mixed-Staffel (ZDF und Eurosport); Startschuss: 14.45 Uhr

Freitag, 14. Februar 2020

  • 14.35 Uhr: Sprint Damen (ZDF und Eurosport); Startschuss: 14.45 Uhr

Samstag, 15. Februar 2020

  • 14.35 Uhr: Sprint Herren (ZDF und Eurosport); Startschuss: 14.45 Uhr

Sonntag, 16. Februar 2020

  • ca. 12.50 Uhr: Verfolgung Damen (ZDF und Eurosport); Startschuss: 13.00 Uhr
  • ca. 15.00 Uhr: Verfolgung Herren (ZDF und Eurosport); Startschuss: 15.15 Uhr

Dienstag, 18. Februar 2020

  • 14.00 Uhr: 15 Kilometer Einzel Damen (ZDF und Eurosport); Startschuss: 14.15 Uhr

Mittwoch, 19. Februar 2020

  • 14.03 Uhr: 20 Kilometer Einzel Herren (ARD und Eurosport); Startschuss: 14.15 Uhr

Donnerstag, 20. Februar 2020

  • 15.05 Uhr: Single Mixed Staffel (ARD und Eurosport); Startschuss: 15.15 Uhr

Samstag, 22. Februar 2020

  • ca. 11.25 Uhr: Staffel Damen (ARD und Eurosport); Startschuss: 11.45 Uhr
  • ca. 14.38 Uhr: Staffel Herren (ARD und Eurosport); Startschuss: 14.45 Uhr

Sonntag, 23. Februar

  • ca. 12.20 Uhr: Massenstart Damen (ARD und Eurosport); Startschuss: 12.30 Uhr
  • ca. 14.50 Uhr: Massenstart Herren (ARD und Eurosport); Startschuss: 15.00 Uhr

Das sind die deutschen Athleten bei der Biathlon-WM 2020

  • Frauen: Denise Herrmann, Janina Hettich, Vanessa Hinz, Karolin Horchler, Franziska Preuß
  • Männer: Benedikt Doll, Philipp Horn, Johannes Kühn, Erik Lesser, Philipp Nawrath, Arnd Peiffer

*Die Anfangszeiten beziehen sich auf den Beginn der Übertragung bei ARD/ZDF. Die Vorberichte bei Eurosport beginnen in der Regel etwas später.