Eine Nachricht, die viele Frauen wohl freuen wird: "Magic Mike"-Star Channing Tatum ist wieder zu haben!

Wie das amerikanische Magazin"US Weekly" berichtet, haben der Schauspieler und Sängerin Jessie J (bürgerlicher Name: Jessica Cornish) ihre Beziehung beendet. "Sie haben sich bereits vor einem Monat getrennt," plauderte ein Insider aus. Ein Drama über die Feiertage wird es aber nicht geben, denn "sie stehen sich nach wie vor sehr nahe und wollen auch weiterhin Freunde bleiben", so die Quelle weiter.

Erst vor etwas über einem Jahr war die Beziehung der beiden öffentlich geworden, als der 39-Jährige und die "Bang Bang"-Sängerin zum ersten Mal sehr vertraut miteinander gesehen wurden. Damals hieß es, zwischen ihnen sei alles noch sehr frisch und sie wollen Spaß zusammen haben. Nur wenige Monate zuvor hatte Tatum die Trennung von Ehefrau Jenna Dewan bekannt gegeben, mit der er die sechsjährige Tochter Everly hat.

Deshalb hielten der Schauspieler und Jessie J ihre Liebe erst einmal weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus, unterstützen sich jedoch beruflich gegenseitig. Der Schauspieler besuchte viele Konzerte der Sängerin und sie feuerte ihn unter anderem auf der Londoner Premiere der "Magic Mike Show" an. Zudem verlinkten sie sich gegenseitig auf Instagram-Bildern. Doch in letzter Zeit wurde es ruhig um die beiden. Offiziell bestätigt haben sie ihre Trennung bisher nicht.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH