Zusammenarbeit wird verlängert

Die "Helene Fischer-Show" bleibt dem ZDF erhalten

Die "Helene Fischer-Show" hat sich fest im Weihnachtsprogramm des ZDF etabliert. Für Fans der Sendung gibt es nun kurz vor dem Fest eine gute Nachricht. Auch in den kommenden drei Jahren wird Fischers Weihnachtsshow im ZDF zu sehen sein.

"Ich freue mich, meine Shows auch in den nächsten Jahren im ZDF präsentieren zu dürfen", erklärt Helene Fischer in einer Mitteilung. "Unser gemeinsamer Weg ist vertrauensvoll und kreativ. Wir werden auch weiterhin alles daran setzen, für die Fans und Zuschauer besondere Showmomente zu kreieren."

ZDF-Unterhaltungschef Oliver Heidemann ergänzt: "Helene Fischer ist die größte Entertainerin im Land und ihre Shows bewegen Millionen Menschen. Dies weiterhin im ZDF zu zeigen, ist ein tolles Weihnachtsgeschenk für unsere Zuschauerinnen und Zuschauer." Die "Helene Fischer-Show" lockt laut Senderangaben durchschnittlich sechs Millionen Zuschauer vor den Bildschirm.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Auch in diesem Jahr (Mittwoch, 25. Dezember, 20.15 Uhr) zeigt das ZDF das spektakuläre Fernsehevent mit der deutschen Schlagerkönigin.  In diesem Jahr werden auf der Bühne unter anderem Musiker Engelbert, "Backstreet Boy" Nick Carter, die Schlagersänger Roland Kaiser und Howard Carpendale, US-Star Josh Groban, "Volks-Rock'n Roller" Andreas Gabalier, Sänger Mark Forster und Moderatorin Michelle Hunziker erwartet.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren