Für ihr Duell um die Welt holten sich Joko und Klaas wieder Unterstützung von Promis. Unter anderem dabei: die Jungs von Tokio Hotel.

Schluss mit der ungewohnten Friedfertigkeit und dem Bemühen, sich gemeinsam aus dem Morast zu ziehen: Nachdem Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf zuletzt bei ihren "Duellen" gegen den Sender ProSieben nach der Devise "Gemeinsam sind wir stark" antraten, geht es nun wieder gegeneinander zur Sache. Allerdings machen sich die beiden "Feldherren" natürlich schon länger nicht mehr selbst die Finger bei ekligen, oft auch ziemlich gefährlichen Mutproben schmutzig. Sie schicken auch in der neuen Runde von "Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas" angeheuerte "Gladiatoren" in die Schlacht, die sich stellvertretend dem krassesten Nervenkitzel im deutschen Fernsehen stellen müssen.

Diesmal haben sich Joko und Kaas spektakuläre, nicht selten ziemlich sadistische Aufgaben für neue Mitstreiter ausgesucht – darunter die derzeit wieder sehr präsenten Musiker der Band Tokio Hotel. Dabei sind auch Stars wie Sophia Thomalla, Marteria, Paul Janke, Edin Hasanovic, Max Giesinger, Mario Basler, H.P. Baxxter, Simon Gosejohann, Thorsten Legat und Jeannine Michaelsen. Die Extrem-Touren führen die mutigen Kämpfer diesmal wieder beinahe rund um den Globus – von Taiwan über Russland geht es bis nach Mexiko.


Quelle: teleschau – der Mediendienst