Neue Aufgaben für den entspannten Anwalt Benno Hornberg (Antoine Monot, Jr.) und seinen hibbeligen Helfer Leo (Wanja Mues): Das ZDF setzt die Erfolgsserie "Ein Fall für Zwei" am Freitagabend mit vier neuen Krimifolgen fort.

Ziemlich pikant geht es im ersten neuen "Fall" los, der den Episodentitel "Im Schatten der Venus" trägt. Darin wird ein Escort-Girl (Antonia Moretti, Tochter des berühmten Schauspielers Tobias Moretti) verdächtigt, auf einer fragwürdigen "Männerparty" einen Industriellen erstochen zu haben.

Was die Arbeit so schwierig macht: Die Gäste aus der alles andere als feinen Gesellschaft der Frankfurter Finanz- und Banken-Oberschicht waren alle "geheim" anwesend. Sie legen großen Wert darauf, auch tatsächlich anonym zu bleiben. Doch eine Kollegin der Edelprostiuierten bricht das Schweigen: Sie erzählt Leo und Benno, wie sie im Garten der Party-Vila einen unbekannten Mann beobachtet hatte. Eine spannende Spur, doch dann verschwindet die wichtige Zeugin spurlos.

Die insgesamt vier neuen "Ein Fall für Zwei"-Folgen werden wie üblich freitags, um 20.15 Uhr, ausgestrahlt.


Quelle: teleschau – der Mediendienst