06.05.2021 16. Staffel bei ProSieben

GNTM: Kein Job - kein Foto von Heidi

von Antje Rehse
Gast-Jurorin Lena Gercke und Heidi Klum.
Gast-Jurorin Lena Gercke und Heidi Klum.  Fotoquelle: ProSieben/Richard Hübner

Nur eine kann "Germany's next Topmodel" werden. Das gilt natürlich auch in diesem Jahr, wenn sich Heidi Klum wieder auf die Suche nach talentierten Model-Kandidatinnen macht. Hier finden Sie alle Infos zur neuen Staffel der Castingshow.

"Ich suche nach einem Mädchen, das Star-Appeal hat, das sich wie ein Chamäleon verwandeln kann. Aber dabei immer noch authentisch bleibt. Ich möchte die Freude am Job in ihren Augen sehen und selbst dabei verzaubert werden", sagt Heidi Klum. Die Corona-Pandemie hat natürlich auch auf die Produktion von "Germany's next Topmodel" Auswirkungen. So wird die 16. Staffel ausschließlich in Europa produziert. In früheren Jahren fanden große Teile der Dreharbeiten in Los Angeles statt. Zudem gelten beim Dreh strenge Maßnahmen.

Wer ist raus? Wer ist noch dabei?

Darüber entscheidet bei "Germany's next Topmodel" die Jury. Heidi Klum hat das letzte Wort, wird aber von Gast-Juroren unterstützt. Bekannte GNTM-Gesichter wie die Star-Fotografen Ellen von Unwerth und Rankin sowie die ehemaligen Kandidatinnen Stefanie Giesinger und Rebecca Mir sind als Gast-Juroren vorgesehen, genau wie Thomas Hayo und Wolfgang Joop. Erstmals dabei sein wird Komiker Otto Waalkes. Wer raus und wer weiter ist: 

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Folge 14 (6. Mai): Auf der Berliner Fashion Week werden echte Jobs verteilt. U.a. sucht Lena Gercke, die erste Siegerin von "Germany's next Topmodel" nach Models für ihre Modenschau auf der Berliner Fashion Week. Da trifft es sich doch hervorragend, dass Heidi Klum einige Kandidatinnen parat hat. Alex schnappt sich den Job bei Lena, auch einige andere Kandidatinnen wie Dascha oder Liliana räumen ab. Die Entscheidung, wer rausfliegt, fällt zwischen Ashley und Luca. Luca hat als Einzige in dieser Staffel noch gar keinen Job bekommen, deshalb trifft es sie.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 14 weiter dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Ashley (22) aus München
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Romina (21) aus Köln
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 13 (29. April): Wer wackelt? Diese Frage stellt sich diesmal gleich doppelt. Nicht nur, wenn Heidi Klum am Ende der Folge Fotos verteilt, sondern auch auf dem Laufsteg. Denn der ist diesmal ziemlich schmal und ziemlich hoch in der Luft. In knapp zwanzig Metern Höhe schwingt der dünne Steg bei jedem Schritt auf und ab. Heidi Klum beobachtet mit ihrem Schwager, Gastjuror Bill Kaulitz, jede Bewegung: "Nicht nur die Höhe unseres Catwalks hat es heute in sich, auch die Looks meiner Mädchen halten die ein oder andere Überraschung bereit." Vorher steht noch ein Nackt-Shooting auf dem Programm, dabei gibt es in diesem Jahr aber erstaunlich wenig Drama. Am Ende fällt die Entscheidung darüber, wer gehen muss, zwischen Ana, Dascha und Liliana. Für Ana hat Heidi diesmal kein Foto, sie ist raus. Folge verpasst? Jetzt bei Joyn gucken.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 13 weiter dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Ashley (22) aus München
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Romina (21) aus Köln
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 12 (22. April): Wiedersehen mit Thomas Hayo. Der frührere Juror soll den Models Tipps fürs Casting geben. "Ich möchte, dass meine Mädchen auf die Castings bestens vorbereitet sind. Dafür habe ich meinen Freund Thomas Hayo gebeten, das Teaching zu übernehmen. Als Creative Director kennt er die Modeszene ganz genau und weiß, was Kunden von einem Model erwarten", erklärt Heidi Klum. Bei den Castings dürfen Heidi und Thomas dann ohne das Wissen der Kandidatinnen Mäuschen spielen. Elisa überzeugt die beiden am wenigsten und muss gehen. Folge verpasst? Jetzt bei Joyn gucken.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 12 weiter dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Romina (21) aus Köln
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 11 (15. April): Das Feld lichtet sich bei "Germany's next Topmodel". Noch elf Kandidatinnen sind dabei, wer von ihnen schafft es in die Top Ten? Modefotograf Kristian Schuller lässt die Models in auffälligen High-Fashion-Roben posieren. Beim Haute-Couture-Walk tragen die Kandidatinnen berühmte Gemälde am Körper und müssen ihren Charakter mit extravaganten Posen und einem ausdrucksstarken Auftritt herausstellen. Ana schnappt sich bei einem Casting den Job und überzeugt auch beim Fotoshooting. Weniger zufrieden ist Heidi mit Ashley und Larissa, zwischen diesen beiden fällt die Entscheidung. Es trifft Larissa, sie scheidet aus.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 11 weiter dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Elisa (20) aus Dortmund
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Romina (21) aus Köln
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 10 (8. April): Ein Ostfriese bei "Germany's next Topmodel": Komiker Otto Waalkes gibt sich die Ehre und bewertet gemeinsam mit Heidi Klum vor allem die schauspielerischen Fähigkeiten der Kandidatinnen. Als die Anfrage kam, habe er keine Sekunde gezögert, berichtet Otto. "Schließlich wollte ich als Teenager auch Model werden - lange blonde Haare hatte ich ja, doch leider war ich insgesamt ein paar Zentimeter zu kurz geraten." In einem Kiosk müssen die Models eine kleine Szene improvisieren, Otto steht hinter der Ladentheke und ist ihr Schauspielpartner.

Romy entscheidet sich noch vor ihrem Auftitt zum freiwilligen Ausstieg. Nicht wegen Otto natürlich; sie fühlt sich bei "GNTM" einfach nicht mehr wohl. Romy ist nach Mira, Sara, Ricarda und Jasmine übrigens schon die fünfte Kandidatin, die aus freien Stücken geht. Nach dem Videodreh steht für einige der Kandidatinnen ein echtes Castingauf dem Programm. Ashley schnappt sich den Job bei Opel. Nach dem finalen Walk gibt es dann eine positive Überraschung für die Mädels: Weil Romy freiwillig ausgestiegen ist, fliegt diesmal niemand raus. Folge verpasst? Jetzt bei Joyn gucken.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 10 weiter dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Elisa (20) aus Dortmund
  • Larissa (22) aus Achim bei Bremen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Romina (21) aus Köln
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 9 (1. April): Die Models erkunden den Himmel über Berlin. Und dieses Fotoshooting ist nichts für schwache Nerven. In opulenten Tüllkleidern schweben die Kandidatinnen über der Skyline von Berlin. "Mitten auf dem Alexanderplatz in Berlin müssen sie nicht nur ihre Ängste im Griff haben, sondern auch dem Wind und der Kälte in 122 Metern Höhe trotzen", sagt Heidi Klum. Dass Jochen Schweizer als verkappter Psychotherapeut dabei ist, hift zumindest Linda kein bisschen. Sie kann ihre Höhenangst nicht überwinden und fliegt zur Strafe raus.

Ganz schön hart. Und weil Heidi die "Meeedchen" noch nicht genug gequält hat, müssen sie vor ihren und Rebecca Mirs Augen einen Hindernis-Walk in HIgh Heels absolvieren, eine schmerzhafte Erfahrung für den Knöchel von Mareike. Aber auch hier hat Heidi wenig Mitleid; Mareike wackelt genauso wie Luca und fliegt als zweite Kandidatin der Folge raus. Luca bekommt noch eine Chance.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 9 weiter dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Elisa (20) aus Dortmund
  • Larissa (22) aus Achim bei Bremen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Romina (21) aus Köln
  • Romy (19) aus Görlitz
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 8 (25. März): Die erste Aufgabe ist nichts für angehende Models mit Höhenangst oder Gleichgewichtsstörungen: Sie müssen beim Fotoshooting in einem Würfel zeigen, was sie können. Der Würfel rotiert ständig in sechs Metern Höhe und in jeder Schräglage müssen die Topmodel-Anwärterinnen der Fotografin gute Posen anbieten – ohne dabei die Orientierung zu verlieren. "Ich will meine Mädchen im direkten Vergleich miteinander sehen und habe sie deshalb in Gruppen eingeteilt. Jetzt möchte ich wissen, wer positiv auffällt und wer ein bisschen schwächelt", sagt Heidi Klum.

Als Gastjurorin ist Valentina Sampaio am Start. Das Topmodel bewertet an der Seite von Heidi Klum, wie sich die Kandidatinnen auf dem Laufsteg machen. Zudem ist eine Choreographie mit High Heels gefordert. Eine kalte Dusche à la Flashdance inklusive. Alysha bekommt die volle Ladung Wasser in den Mund, danach fällt ihr ein sexy Walk schwer. Für sie hat Heidi Klum kein Foto. Damit ist Alysha genauso raus wie Jasmine, die sich aus gesundheitlichen Gründen freiwillig aus der Show zurückzieht.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 8 weiter dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Elisa (20) aus Dortmund
  • Larissa (22) aus Achim bei Bremen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Linda (20) aus Niederelbert (bei Montabaur)
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Mareike (25) aus Halle (Saale)
  • Romina (21) aus Köln
  • Romy (19) aus Görlitz
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 7 (18. März): Dauerwelle, grelle Leggings und Stirnbänder – die Model-Anwärterinnen werden für den Dreh eines Werbespots zurück in die Achtziger Jahre gebeamt. "Die Mädchen haben drei Produkte zur Auswahl, von denen sie eines bewerben sollen. Ein witziger Slogan, verkaufsstarke Argumente und übertriebene Gestik und Mimik sind heute absolut erwünscht", erklärt Heidi Klum. Vorher geht's noch zum Pressetraining, bei dem die Kandidatinnen lernen, wie sie mit neugierigen Journalisten umzugehen haben. Linda und Soulin tragen ihren Disput vor der Presse aus, das gibt einen Tadel von Heidi. Die frühere GNTM-Kandidatin Stephanie Giesinger und ihr Partner Marcus Butler sind als Gast-Juroren dabei. Sie erklären den Models, wie man am besten für ein Instagram-Foto posiert. Auf dem Runway sind die GNTM-Kandidatinnen diesmal als Emojis unterwegs. Chanel überzeugt weder beim Videodreh noch beim Walk, Heidi vermisst bei ihr die nötige "Personality". Chanel ist raus.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 7 weiter dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Alysha (19) aus Berlin
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Elisa (20) aus Dortmund
  • Jasmine (21) aus Wien
  • Larissa (22) aus Achim bei Bremen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Linda (20) aus Niederelbert (bei Montabaur)
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Mareike (25) aus Halle (Saale)
  • Romina (21) aus Köln
  • Romy (19) aus Görlitz
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 6 (11. März): "Ich liebe Schnee und deshalb dachte ich mir: Warum nicht ein Winter Wonderland schaffen, in dem meine Mädchen zu Eisprinzessinnen werden?", sagt Heidi Klum. "Doch egal wie schön die Kulisse auch ist, am Ende geht es mir darum, dass sie einen guten Walk präsentieren." Das ist auf dem spiegelglatten Boden allerdings gar nicht so einfach. Und so legt sich Linda vor den Augen von Heidi und Gast-Juror Christian Anwander auf die Nase. Der Fotograf ist danach auch beim Foto-Shooting gefragt. Es werden Bilder für die Sedcards der angehenden Models geschossen. Vorher ergattert Soulin beim Casting einer Jeansmarke den ersten Job der Staffel. Neid und Missgunst machen sich im Loft breit. Auf Miriam muss indes niemand neidisch sein, sie ist raus.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 6 weiter dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Alysha (19) aus Berlin
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Chanel (20) aus Oer-Erkenschwick
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Elisa (20) aus Dortmund
  • Jasmine (21) aus Wien
  • Larissa (22) aus Achim bei Bremen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Linda (20) aus Niederelbert (bei Montabaur)
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Mareike (25) aus Halle (Saale)
  • Romina (21) aus Köln
  • Romy (19) aus Görlitz
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 5 (4. März): Auf diese Folge freuen sich die Zuschauer immer besonders, bei mancher Kandidatin löst sie dagegen Schweißausbrüche aus. Es geht zum Umstyling! Romina und Mareike bekommen die krasseste Veränderung verpasst. Rominas Haare sind orange-rot, Mareikes Haare kurz. Zunächst ist sie geschockt, doch schließlich gefällt ihr der neue Look doch. Aminas Veränderung ist nicht besonders groß, dennoch hat sie mit den etwas kürzeren Haaren große Probleme. Nach dem Umstyling geht es auf den Laufsteg. In der extravaganten Mode von Stardesigner Christian Cowan, der auch Gast-Juror ist, müssen die angehenden Models beweisen, dass sie es drauf haben. Amina überzeugt dabei nicht. "Alle anderen hatten heute mehr Power als du", sagt Heidi. Amina ist raus.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 5 weiter dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Alysha (19) aus Berlin
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Chanel (20) aus Oer-Erkenschwick
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Elisa (20) aus Dortmund
  • Jasmine (21) aus Wien
  • Larissa (22) aus Achim bei Bremen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Linda (20) aus Niederelbert (bei Montabaur)
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Mareike (25) aus Halle (Saale)
  • Miriam (24) aus Berlin
  • Romina (21) aus Köln
  • Romy (19) aus Görlitz
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 4 (25. Februar): Erst wird es süß, dann gibt es nackte Tatsachen. In der vierten Folge von "Germany's next Topmodel" wird den Zuschauern einiges geboten. Mit Shoppingtüten sollen die Models beim Fotoshooting mit Gast-Jurorin Ellen von Unwerth als selbstbewusste Fashion Divas vor den Türen des renommierten Hotels Adlon in Berlin posen. Die große Hürde: Sie müssen die Kontrolle über mehrere große Hunde behalten und tragen dabei auch noch Rollschuhe an den Füßen. Doch damit nicht genug: Beim Walk tragen die GNTM-Kandidatinnen diesmal nichts außer etwas Schaum. Schon vorher steigt Mira (die mit den raspelkurzen Haaren) freiwillig aus. Sie ist schon die dritte Kandidatin, die freiwillig geht. Kein Foto hat Heidi Klum für Sarah

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 4 weiter dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Alysha (19) aus Berlin
  • Amina (21) aus Berlin
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Chanel (20) aus Oer-Erkenschwick
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Elisa (20) aus Dortmund
  • Jasmine (21) aus Wien
  • Larissa (22) aus Achim bei Bremen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Linda (20) aus Niederelbert (bei Montabaur)
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Mareike (25) aus Halle (Saale)
  • Miriam (24) aus Berlin
  • Romina (21) aus Köln
  • Romy (19) aus Görlitz
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 3 (18. Februar): Ein Hauch von Schwanensee bei GNTM: Beim Fotoshooting der dritten Folge stehen die 22 verbliebenen Topmodel-Anwärterinnen als Ballerinas vor der Kamera und tauschen dafür High Heels gegen Spitzenschuhe und Tutu. Nicht mehr dabei ist Sara, die abseits der Kameras als zweite Kandidatin freiwillig ausgestigen ist. Auf Körperspannung und Haltung kommt es an, was nicht allen Kandidatinnen leicht fällt. Diesmal wird Heidi Klum von Nikeata Thompson als Gast-Jurorin unterstützt. Die Choreografin ist auch als Lauftsteg-Coach gefordert. Heidi und Nikeata bescheinigen Nana die schlecheste Leistung der Folge. Für sie ist "Germany's next Topmodel" vorbei.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 3 weiter dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Alysha (19) aus Berlin
  • Amina (21) aus Berlin
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Chanel (20) aus Oer-Erkenschwick
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Elisa (20) aus Dortmund
  • Jasmine (21) aus Wien
  • Larissa (22) aus Achim bei Bremen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Linda (20) aus Niederelbert (bei Montabaur)
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Mareike (25) aus Halle (Saale)
  • Mira (19) aus Bordesholm
  • Miriam (24) aus Berlin
  • Romina (21) aus Köln
  • Romy (19) aus Görlitz
  • Sarah (22) aus Kaiserslautern
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 2 (11. Februar): Auftritt Rankin. Beim ersten Fotoshooting der neuen Staffel treffen die Kandidatinnen auf den Star-Fotografen, der aus "GNTM" nicht wegzudenken ist. Auf dem Laufsteg wartet ebenfalls eine Herausforderung: Die Nachwuchsmodels präsentieren die extravaganten Looks von Designerin Marina Hoermanseder. Für die meisten Kandidatinnen ist die Angst vor Rankin unbegründet, der Fotograf spricht ein großes Lob aus: "Für mich ist das die bislang stärkste Staffel." Nur für die gehörlose Maria gibt es schlechte Nachrichten. "Sie ist kein Model", so das Urteil des Star-Fotografen. "Der Funken ist nicht übergesprungen", meint Heidi Klum. Damit ist Maria raus. Schon vorher freiwillig gegangen ist Ricarda.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 2 noch dabei:

  • Alex (23) aus Köln
  • Alysha (19) aus Berlin
  • Amina (21) aus Berlin
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Chanel (20) aus Oer-Erkenschwick
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Elisa (20) aus Dortmund
  • Jasmine (21) aus Wien
  • Larissa (22) aus Achim bei Bremen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Linda (20) aus Niederelbert (bei Montabaur)
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Mareike (25) aus Halle (Saale)
  • Mira (19) aus Bordesholm
  • Miriam (24) aus Berlin
  • Nana (19) aus Hamburg
  • Romina (21) aus Köln
  • Romy (19) aus Görlitz
  • Sara (20) aus Aichtal (bei Stuttgart)
  • Sarah (22) aus Kaiserslautern
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Folge 1 (4. Februar): Für sechs Kandidatinnen ist der Traum von "Germany's Next Topmodel" schon wieder vorbei, ehe er so richtig begonnen hatte. Nach einer ersten Modenschau inklusive Catwalk sagte Model-Mama Heidi Klum entsprechend: "Im direkten Vergleich konnte ich schon die eine oder andere Überraschung entdecken. Im positiven Sinne, doch leider auch im negativen." Soll heißen: Für die Kandidatinnen Alexandra, Franziska und Vanessa war früh Schluss und auch Lena, Samantha und Maria-Sophie sind noch in der ersten Folge rausgeflogen. Damit geht es in der kommenden Woche mit 25 Models weiter.

Diese GNTM-Kandidatinnen sind eine Runde weiter:

  • Alex (23) aus Köln
  • Alysha (19) aus Berlin
  • Amina (21) aus Berlin
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Chanel (20) aus Oer-Erkenschwick
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Elisa (20) aus Dortmund
  • Jasmine (21) aus Wien
  • Larissa (22) aus Achim bei Bremen
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Linda (20) aus Niederelbert (bei Montabaur)
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Mareike (25) aus Halle (Saale)
  • Maria (21) aus Flensburg
  • Mira (19) aus Bordesholm
  • Miriam (24) aus Berlin
  • Nana (19) aus Hamburg
  • Ricarda (21) aus Pinneberg (bei Hamburg)
  • Romina (21) aus Köln
  • Romy (19) aus Görlitz
  • Sara (20) aus Aichtal (bei Stuttgart)
  • Sarah (22) aus Kaiserslautern
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Wann ist GNTM gestartet?

Die neue Staffel – es ist bereits die 16. Staffel der Model-Castingshow – ist am Donnerstag, 4. Februar gestartet. In der ersten Folge hatte der französische Modedesigner Manfred Thierry Mugler Heidi Klum als Gast-Juror unterstützt. Die neue Staffel wird wegen der Corona-Pandemie in Europa produziert.

Wann läuft "GNTM" im TV und als Livestream?

Der Sendetermin bei ProSieben ist immer donnerstags um 20.15 Uhr. Einen Tag später wird die aktuelle Folge um 20.15 Uhr bei Sixx wiederholt. Beim Streaming-Portal Joyn gibt es parallel zur TV-Ausstrahlung einen kostenlosen Livestream, danach steht die jeweilige Folge als Re-Live auf Abruf zur Verfügung.

Wer sind die Kandidatinnen?

31 Model-Kandidatinnen haben es über das Vor-Casting in die Show geschafft. "In diesem Jahr habe ich das veraltete Schönheitsideal komplett über den Haufen geworfen und allen Mädchen - ob groß oder klein, jung oder alt - die Chance gegeben, sich bei mir vorzustellen", hatte Heidi Klum angekündigt. So ist unter anderem Maria-Sophie dabei, die mit 1,55 Meter Körpergröße nicht den typischen Model-Maßen entspricht. Mareike war Basketball-Nationalspielerin. Maria spricht die Gebärdensprache. "Seit ich klein bin, interessiere ich mich fürs Modeln. Jetzt will ich den Leuten zeigen, dass ich trotz meiner Gehörlosigkeit diesen Traum leben kann." 

Die Kandidatinnen im Überblick:

  • Alex (23) aus Köln
  • Alexandra (21) aus Köln
  • Alysha (19) aus Berlin
  • Amina (21) aus Berlin
  • Ana (20) aus Neu-Ulm
  • Ashley (22) aus München
  • Chanel (20) aus Oer-Erkenschwick
  • Dascha (20) aus Solingen
  • Elisa (20) aus Dortmund
  • Franziska (24) aus Nürnberg
  • Jasmine (21) aus Wien
  • Larissa (22) aus Achim bei Bremen
  • Lena (21) aus Main-Spessart
  • Liliana (21) aus Rheda-Wiedenbrück
  • Linda (20) aus Niederelbert (bei Montabaur)
  • Luca (19) aus Bitterfeld-Wolfen
  • Mareike (25) aus Halle (Saale)
  • Maria (21) aus Flensburg
  • Maria-Sophie (19) aus Konstanz
  • Mira (19) aus Bordesholm
  • Miriam (24) aus Berlin
  • Nana (19) aus Hamburg
  • Ricarda (21) aus Pinneberg (bei Hamburg)
  • Romina (21) aus Köln
  • Romy (19) aus Görlitz
  • Samantha (20) aus Hamburg
  • Sara (20) aus Aichtal (bei Stuttgart)
  • Sarah (22) aus Kaiserslautern
  • Soulin (20) aus Hamburg
  • Vanessa (21) aus München
  • Yasmin (19) aus Braunschweig

Wie heißt der Song, der am Anfang gespielt wird?

Der offizielle Opener-Song der 16. GNTM-Staffel heißt "White Lies" und kommt in diesem Jahr von VIZE x Tokio Hotel. Heidi Klum ist mit Tom Kaulitz, dem Gitarristen von Tokio Hotel, verheiratet.

Wer sind die bisherigen GNTM-Siegerinnen?

Die erste GNTM-Siegerin Lena Gercke ist bis heute die bekannteste. Das Model ist mittlerweile vor allem als Moderatorin aktiv, Lena Gercke moderiert unter anderem "The Voice of Germany" bei ProSieben. Im vergangenen Jahr wurde sie zum ersten Mal Mutter. Vorjahres-Gewinnerin Jacky Wruck ergatterte zuletzt eine Gastrolle als Polizistin in der ZDF-Reihe "Frühling".

  • Staffel 1: Lena Gercke
  • Staffel 2: Barbara Meier
  • Staffel 3: Jennifer Hof
  • Staffel 4: Sara Nuru
  • Staffel 5: Alisar Ailabouni
  • Staffel 6: Jana Beller
  • Staffel 7: Luisa Hartema
  • Staffel 8: Lovelyn Enebechi
  • Staffel 9: Stefanie Giesinger
  • Staffel 10: Vanessa Fuchs
  • Staffel 11: Kim Hnizdo
  • Staffel 12: Céline Bethmann
  • Staffel 13: Toni Dreher-Adenuga
  • Staffel 14: Simone-Margarethe Kowalski
  • Staffel 15: Jacky Wruck

Das könnte Sie auch interessieren